Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Luis Cañas Gran Reserva 2011

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, komplex, körperreich
Land
Spanien
Anbaugebiet
Rioja
Weingut
Luis Cañas
Rebsorte
Tempranillo, Graciano
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2011
Trinkempfehlung
Bis mindestens 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14,5 % vol
Säure
5,75 g/l
Restzucker
1,8  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP16045
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz

    Im Glas zeigt sich der 2011er Luis Cañas Gran Reserva in einem Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. Der Wein duftet verführerisch intensiv nach Anklängen von reifen schwarzen Beerenfrüchten, feiner Würze, gedünsteten Kräutern (Thymian und Rosmarin) kombiniert mit einem Hauch von Leder und Zigarrenkiste. An den Gaumen schmiegt sich der Rioja mit einem feinen runden, saftigen Ausdruck. Die Tannine sind gekonnt eingearbeitet. Der Tempranillo mit einem kleinen Anteil Graciano hat eine gute Struktur und Dichte, ein angenehm würziges Finale und ein sehr ansprechenden Gesamteindruck.

    Der 2011er ist klassischer Rioja Gran Reserva aus einem warmen, reifen Jahrgang. Neben der Auswahl an den über 50 jährigen Reben selbst werden alle Tempranillo- und Graciano-Trauben, die einmal den Luis Cañas Gran Reserva ausmachen werden, einem doppelten Auswahlprozess unterzogen. Zuerst passieren sie einen Sortiertisch, wo die Trauben von Hand ausgewählt werden, anschließend wird jede einzelne Beere überprüft, so dass nur Früchte in bestem Zustand in die Weiterverarbeitung gehen. 24 Monate in neuen Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut, zeigt sich der Wein jetzt mit enorm vielschichtiger Aromatik und einer Eleganz, wie sie nur ein klassischer Rioja zu bieten hat.

     

  • Bodegas Luis Cañas
    Ctra. Samaniego nº 10
    01307 Villabuena (Álava)
    Spanien

    Luis Cañas – Familientradition in der Rioja Alavesa

    •    Gründung des Weinguts: 1970
    •    Rebfläche: ca. 400 Hektar
    •    Angebaute Rebsorten: Tempranillo, Viura, Malvasia, Garnacha, Graciano
    •    Produzierte Weinarten: Rotwein, Weißwein

    Im beschaulichen Städtchen Villabuena de Álava, zwischen der Sierra Cantabria und dem gemächlich dahinfließenden Ebro, liegt das Weingut Luis Cañas. Im Zentrum der Arbeit stehen hier die Familie, ihre Tradition und die generationenübergreifende Liebe zum Wein. Mit der Rioja Alavesa als Heimat bieten sich dem Gut beste Voraussetzungen für die Erzeugung hochwertiger und facettenreicher Weine. Die Gesundheit der Umgebung liegt der Familie Cañas besonders am Herzen. Aggressive Herbizide oder Pestizide sucht der Genießer hier vergebens. Stattdessen konzentriert sich bei Luis Cañas ein zehnköpfiges Team ausschließlich auf eine respektvolle und umweltfreundliche Bewirtschaftung der Weinberge.

    An die Stelle des Gründers Luis Cañas, der den Grundstein für die Philosophie des Unternehmens legte, trat im Jahre 1989 dessen Sohn, Juan Luis Cañas. Er wusste das Erbe seines Vaters zu schätzen, bereicherte die Bodega jedoch vor allem durch seinen starken Innovationswillen. Seitdem finden nicht mehr nur junge Weine, sondern auch gealterte Varianten ihren Weg aus Villabuena de Álava in Weinregale überall auf der Welt. Zu Ehren seiner Mutter Ángeles, die ihr ganzes Leben der Arbeit auf dem Land und der Weinkellerei widmete, schuf er 1995 den ersten Wein mit dem Amaren-Label. Im Jahr 2009 dann verwirklichte Juan Luis Cañas seinen Traum und widmete seiner Mutter nicht nur einen Wein, sondern in der Ortschaft Samaniego ein ganzes Weingut. Bodegas Amaren wurde geboren, ein Herzensprojekt, das vor allem die Liebe zur Familie repräsentiert.

    Wie entscheidend leidenschaftliche und respektvolle Arbeit ist, beweisen auch die zahlreichen Preise, die das Gut in den vergangenen Jahren erhielt. Eine besondere Ehre war auch die Ernennung zur „Best Winery of the Year“, über die der „Guía de los 365 Mejores Vinos de 2015“ entschieden hatte. Auf seinem Erfolg ausruhen möchte sich Juan Luis Cañas jedoch nicht. Auch weiterhin streben er und seine Mitarbeiter in den Weinbergen und Kellern der Bodega nach kompromissloser Perfektion.

    Robert Parker Wine Advocate schrieb beeindruckt über die Weine von Luis Cañas: „Die hier erzeugten Weine werden durch wunderbare Reinheit und Raffinesse geprägt und verbinden sehr schön klassische und moderne Tugenden der Weinherstellung. Außerdem fand ich, dass diese Weine ein gewisses Gefühl hervorrufen, einen Zauber haben, den nicht alle Rioja-Weine beherbergen. Sie alle sind sehr zu empfehlen.“


  • Robert Parker Wine Advocate

    90 / 100 Punkte

    Robert Parker Wine Advocate-Bewertung Jahrgang 2011:

    2011 Luis Cañas • Gran Reserva

    robertparker.com #235, Feb 2018
    Rating: 90 points
    price: $50
    Drink: 2018-2021

    Cropped from a ripe vintage, the 2011 Gran Reserva is mostly Tempranillo with 5% Graciano, aged in new French barriques for 12 months followed by a further year in used American oak barrels. It's chewy and juicy, with fruit from a ripe vintage that takes well the long aging in barrel. It's balsamic and spicy, an updated version of a classical Rioja, clean and pleasant. 39,200 bottles produced.

    Übersetzung: Der 2011er Gran Reserva, der aus einem reifen Jahrgang gekeltert wurde, besteht hauptsächlich aus Tempranillo mit 5% Graciano, der 12 Monate in neuen französischen Barriques ausgebaut wurde, gefolgt von einem weiteren Jahr in gebrauchten amerikanischen Eichenfässern. Es ist rund und saftig, mit Früchten von einem reifen Jahrgang, der die lange Reifung im Fass gut aufnimmt. Es ist balsamisch und würzig, eine aktualisierte Version eines klassischen Rioja, sauber und angenehm. 39.200 Flaschen produziert.

    Guia Penin

    91 / 100 Punkte

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2011:

    91/100 Punkte Guía Peñín

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2010:

    97/100 Punkte Guía Gourmets
    92/100 Punkte James Suckling

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2008:
    95/100 Punkte Decanter + Best in Show
    94/100 Punkte James Suckling

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer:

    Best winery of the Year 2015 by "Guía de los 365 Mejores Vinos de 2015 "

    Bodega des Jahres im Vivir el Vino 2015

  • Kundenbewertungen (1)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    Weich, vollmundig und schon trinkreif

    Von Daniel am 09.09.2020

    der Gran Reserva 2011 steht vielen höherpreisigen Weinen meiner Meinung nach ist nichts nach. Bereits die erste Nase verspricht einen intensiven beerenlastigen Geschmack. Der erste Schluck bestätigt diese Vermutung. Nach einiger Zeit an der Luft entfaltet er sich aber erst richtig. Preis - Genuss für mich perfekt.

    41 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Luis Cañas Gran Reserva 2011

23,90 *
31,87 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006