Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Exklusiver Jubiläumswein - Wir feiern 20. Geburtstag


    Im beschaulichen Städtchen Samaniego, zwischen der Sierra Cantabria und dem gemächlich dahinfließenden Ebro, liegt das Weingut, das Juan Luis Canas 1995 zu Ehren seiner Mutter Amaren taufte (baskisch für Mutter). Im Zentrum der Arbeit stehen hier die Familie, ihre Tradition und die generationenübergreifende Liebe zum Wein. Man konzentriert sich mit dem zehnköpfigen Team ausschließlich auf eine respektvolle und umweltfreundliche Bewirtschaftung der bis zu 100 Jahre alten Weinberge. Von der ersten Stunde an, also schon seit fast 20 Jahren, sind die Weine von Luis Canas Teil unserer fein selektionierten Weinauswahl und sind für einige schon in den festen Kreis der Lieblingsweine aufgestiegen.

    Mit dem Club Familia 20 krönen wir unsere langjährige Zusammenarbeit. Ausbau 16 Monate in neuen Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche, hauptsächlich Tempranillo und etwas Graciano für die Komplexität und Würze, ist diese Kreation herrlich intensiv, kraftvoll und doch elegant. Saftig mit poliertem Tannin, schön eingebundener Säure und sehr dezentem Holz. Ein wahrlich großer Rioja mit erheblichem Lagerungspotential.

  • Besonderheiten

    Im beschaulichen Städtchen Villabuena de Álava, zwischen der Sierra Cantabria und dem gemächlich dahinfließenden Ebro, liegt das Weingut Luis Cañas. Im Zentrum der Arbeit stehen hier die Familie, ihre Tradition und die generationenübergreifende Liebe zum Wein. Mit der Rioja Alavesa als Heimat bieten sich dem Gut beste Voraussetzungen für die Erzeugung hochwertiger und facettenreicher Weine. Die Gesundheit der Umgebung liegt der Familie Cañas besonders am Herzen. Aggressive Herbizide oder Pestizide sucht der Genießer hier vergebens. Stattdessen konzentriert sich bei Luis Cañas ein zehnköpfiges Team ausschließlich auf eine respektvolle und umweltfreundliche Bewirtschaftung der Weinberge.

    An die Stelle des Gründers Luis Cañas, der den Grundstein für die Philosophie des Unternehmens legte, trat im Jahre 1989 dessen Sohn, Juan Luis Cañas. Er wusste das Erbe seines Vaters zu schätzen, bereicherte die Bodega jedoch vor allem durch seinen starken Innovationswillen. Seitdem finden nicht mehr nur junge Weine, sondern auch gealterte Varianten ihren Weg aus Villabuena de Álava in Weinregale überall auf der Welt. Zu Ehren seiner Mutter Ángeles, die ihr ganzes Leben der Arbeit auf dem Land und der Weinkellerei widmete, schuf er 1995 den ersten Wein mit dem Amaren-Label. Im Jahr 2009 dann verwirklichte Juan Luis Cañas seinen Traum und widmete seiner Mutter nicht nur einen Wein, sondern in der Ortschaft Samaniego ein ganzes Weingut. Bodegas Amaren wurde geboren, ein Herzensprojekt, das vor allem die Liebe zur Familie repräsentiert.

    Wie entscheidend leidenschaftliche und respektvolle Arbeit ist, beweisen auch die zahlreichen Preise, die das Gut in den vergangenen Jahren erhielt. Eine besondere Ehre war auch die Ernennung zur „Best Winery of the Year“, über die der „Guía de los 365 Mejores Vinos de 2015“ entschieden hatte. Auf seinem Erfolg ausruhen möchte sich Juan Luis Cañas jedoch nicht. Auch weiterhin streben er und seine Mitarbeiter in den Weinbergen und Kellern der Bodega nach kompromissloser Perfektion.

  • Verkostungsnotiz

    Mit dem Club Familia 20 krönen wir unsere langjährige Zusammenarbeit mit der Bodegas Amaren. Für 16 Monate in neuen Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut, hauptsächlich Tempranillo und etwas Graciano für die Komplexität und Würze, ist diese Kreation herrlich intensiv, kraftvoll und doch elegant. In dichtem Violett mit rubinfarbenen Schimmer zeigt sie sich im Glas. Saftig mit poliertem Tannin, schön eingebundener Säure und sehr dezentem Holz ist der Wein am Gaumen äußerst harmonisch. Ein wahrlich großer Rioja mit erheblichem Lagerungspotential.

    “Die Jubiläums-Edition von Bodegas Amaren ist eine Rotwein-Cuvée aus dem sehr guten Jahrgang 2012 und besteht aus 90% Tempranillo, sowie 10% Graciano aus über 45 Jahre alten Rebstöcken. Der Wein besitzt eine dunkle, kirschrote Farbe mit fast schwarzem Kern. Die intensiven Aromen sind fruchtig-würzig und sehr vielschichtig. Sie erinnern an dunkle Waldbeeren, reife Schwarzkirschen, Dörrpflaumen, Veilchen, Vanille, mediterrane Kräuter, Holzrauch, Süßholz, Tabak, Schokolade und Kaffeebohnen. Am Gaumen schmeckt dieser Rioja kraftvoll und dennoch elegant. Die Tannine sind bereits abgerundet, das Säuregerüst ist präsent, der Alkoholgehalt und die Röstaromen sind bestens eingebunden, und die reife Frucht ist sehr delikat. Der lange Nachhall wird begleitet von würzig-süßen Noten. Zu diesem Wein passen hervorragend Chuletillas - gegrillte Lammchops mit Tomaten und Rosmarinkartoffeln, sowie einem gereifter Manchego-Käse.” - 93/100 Markus A. Dilger -  

     

     

  • Fachpresse Parker

    Robert Parker's vintage chart über den Jahrgang 2012 in der Rioja: 92/100 Punkte

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Das halten unsere Kunden von diesem Wein

Bewertung bezieht sich auf Amaren Club Familia 20 2012

Noch nicht trinkbar

Von Reinhard S. am 05.03.2018

Ich habe nun schon mehrere der Jubiläumsweine verkostet aus dem Jubiläumspaket. Dabei waren auch großartige Weine, mit diesem Amaren kann ich aber leider gar nichts anfangen.
Möglicherweise braucht er noch ein paar Jahre Reifung und ich will ihm ein gewisses Steigerungspotential auch nicht absprechen.
Aktuell bietet er aber leider überhaupt keinen Genuß. Der Wein ist momentan komplett verschlossen. Eigentlich schmecke ich nur Fass und Tannine, die Fruchtigkeit eines Tempranillos lässt sich nur erahnen.
Ich habe den Wein noch einen Tag stehen lassen um die Entwicklung zu verfolgen. Leider hat dies dem Wein aber auch nicht weitergeholfen.
Für diesen Preis muss ich leider sagen das es zahlreiche Alternativen gibt mit deutlich besserem Preis-Freude-Verhältnis (und bei denen man nicht hoffen muss das die Reifung den Wein geniessbar macht :-))

1 Kunde findet diese Bewertung hilfreich.
Wenn die Bewertung für Sie hilfreich war, können Sie sich anmelden und es anderen mitteilen. Anmelden
Bewertung bezieht sich auf Amaren Club Familia 20 2012

Schließe mich meinem Vorbewerter an

Von Anonym am 05.08.2018

Ich verstehe diesen Wein, die Verkostungsnotiz und auch die 93 Punkte nicht. Ich frage mich, wie man den Wein so vorhersehen kann, denn momentan ist da nicht viel Harmonisches zu erkennen. Eher scharf und unausgewogen, Belüftung hilft nur bedingt. Ich lass das Paket mal ein, zwei Jahre liegen, so falsch kann er ja bei dem ursprünglichen Preis nicht sein.

Wenn die Bewertung für Sie hilfreich war, können Sie sich anmelden und es anderen mitteilen. Anmelden

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten