Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

Launa - 2 Weine zur Auswahl

 
Launa Selección Familiar Crianza 2014
-14 %
  • 93
  • 93+
  • 93
  • Weingut: Bodegas Launa
  • Rebsorte: Tempranillo
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 13,90
11,90
15,87 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Launa Selección Familiar Reserva 2012
-12 %
  • 90
  • 92+
  • 94
  • Weingut: Bodegas Launa
  • Rebsorte: Tempranillo, Graciano
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 16,90
14,90
19,87 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.

Bodegas Launa

Seit sieben Generationen mit der Welt des Weines verbunden, erfüllten sich Teodoro Unzalu und seine Frau María Felisa Gaztelurrutia 1978 ihren gemeinsamen Traum des eigenen Weingutes in Villabuena, Rioja Alavesa. Hier in der malerischen Umgebung im Schutze der Sierra Cantabria, die die kühlen und feuchten Winde der Biskaya zurückhält, finden die heute insgesamt 57 Hektar Weinberge im mediterran geprägten Klima optimale Bedingungen vor. Den größten Teil der Pflanzungen machen Tempranillo-Reben aus - teilweise über 90 Jahre alt - daneben gedeihen Graciano, Mazuelo, Viura und Chardonnay.

Mittlerweile hat mit den drei Geschwistern, Iker, Unax und Usuri die nächste Generation das Zepter übernommen, wobei sich der älteste im Bunde, Iker als federführend zeigt. Nachdem er 1990 sein Önologiestudium an der Technischen Hochschule von Logroño erfolgreich abgeschlossen hatte, führte ihn sein Ausbildungsweg an das Lycée agro viticole de Libourne-Montagne im Bordeaux. Dieser Aufenthalt in Frankreich ermöglichte ihm sein Studium mit ersten Berufserfahrungen auf verschiedenen Châteaus in Bordeaux zu kombinieren. Als er 1995, nach insgesamt 8-jähriger Ausbildung, auf das elterliche Weingut zurückkehrte, übernahm er die önologisch-technische Leitung und zusehends das Management. Sein Wunsch die eigenen Weine auf ein neues Qualitätsniveau zu bringen, nahm mit Inbetriebnahme einer neuen Kellerei in Laguardia (Rioja Alavesa) im Jahre 2005 Gestalt an. Die neuen Anlagen ermöglichen es den Geschwistern traditionelle Techniken mit modernster Technik zu kombinieren. In rund 850 Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche lagern ihre Weine einem sechs Meter tief gelegenen Keller, zusammen mit der Höhe des Weinguts (690 m) trägt das dazu bei, dass die Weine naturgemäß bei einer Jahresdurchschnittstemperatur von 13°C reifen, was die Erhaltung ihres fruchtigen Charakters begünstigt. Als positiver Weinverrückter und Tausendsassa begleitet Iker jeden Schritt seiner Weine, von der Arbeit im Weinberg und im Keller, über die Gestaltung der Etiketten bis zur Abfüllung und Verpackung. Dass er und seine Brüder dabei vieles richtig machen, dafür sind die vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen das beste Zeugnis.

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten