Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Land
Spanien
Anbauregion
Rioja
Weingut
Bodegas LAN
Rebsorte
Tempranillo, Graciano
Jahrgang
2014
Appellation
Rioja DOCa
Geschmack
fruchtig-würzig
Trinkempfehlung
Bis zu 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
16 Monate Barrique
Dekantierzeit
1 Stunde
Temperatur
16-18 °C
Speiseempfehlung
Rotes Fleisch, Grillen, Tapas
Alkoholgehalt
13,5 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP24082
Allergene
enthält Sulfite

Stimme aus dem Weinkeller

Andrea Kallenbach

Andrea Kallenbach

von Silkes Weinkeller

Hier kommt jeder auf seine Kosten, der die klassischen Rioja Weine liebt. Die Farbe des Weines im Glas ist satt und dunkelrot, in der Nase die wunderbar präsente Vanillenote, die ich persönlich besonders schätze. Der LAN Reserva ist ein wirklicher Klassiker mit Persönlichkeit, er bietet dem Gaumen ein vielschichtiges Potpourri aus fruchtigen Aromen, wie Kirsche und Himbeeren, betörend vor allem ist jedoch der Anteil an Vanille-Aromen und eine leichte Marzipannote. Der LAN Reserva eignet sich bestens als Begleiter zu Rinderfilet und Rosmarinkartoffeln, aber auch zu Tapas. Aus der Reihe der LAN Weine für mich der Gewinner, Preis-Genussverhältnis TOPP!

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Erlesenen Rioja-Genuss bietet der LAN Reserva. Sechzehn Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche und weitere 24 Monate auf der Flasche gereift, entlockt dieser kongeniale Tropfen mit seinen saftigen Frucht- und edlen Holzaromen selbst dem verwöhntesten Gaumen ein großes Oho. Bereits jetzt bietet die Cuvée aus Tempranillo und einem kleinen Teil Graciano großes Trinkvergnügen. und hat zudem ein Lagerpotential von gut fünf bis zehn Jahren. In tiefem Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen zeigt sich der LAN Reserva in Glas. Der Nase bietet der Wein ein intensives Bouquet von roten und schwarzen Waldbeeren, eingepackt in süße Töne mit Herzkirsche, Kokosnuss, Vanille und würzigem Gebäck. Am Gaumen von großer Textur, ganz rund und mit viel Volumen, fleischig und ausgeglichen durch das perfekt verschmolzene Tannin. Sein fruchtbetontes Finale ist geschmackvoll und klingt sehr lange nach.
  • Bodegas Lan S.A.
    Paraje de Buicio
    26360 Fuenmayor
    Spanien

    • TOP 100 der Welt
    • Natürlicher Weinbau
    • Riesiger Barriquekeller

    Schon dreimal in Folge wurde das spanische Gut „Bodegas LAN“ in die weltweite TOP 100 gewählt. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn seit der Gründung arbeiten alle Menschen innerhalb des Gutes auf respektvolle und sorgfältige Art und Weise an der Entstehung großartiger Weine. Schon der Name zeigt, dass Heimatverbundenheit in der Bodega eine entscheidende Rolle spielt. „LAN“ ist hier zu verstehen als ein Akronym, das sich aus den Anfangsbuchstaben der drei Provinzen der Rioja – Logroño, Alava und Navarra – bildet.

    Das Prinzip der Weinerzeugung folgt bei LAN einer klaren Linie: Respekt für die Trauben, Erhaltung des gesunden Gleichgewichtes im Weinberg und Erzeugung von Weinen, die als Spiegel des Terroirs fungieren. Durch manuelle Auswahl des Lesegutes wird die gleichbleibend hohe Qualität der LAN Weine gewährleistet, während ein hohes Maß an Kreativität und Traditionsverbundenheit die Weiterentwicklung der Bodega sichern. Hier ist sich jedes Mitglied der Wurzeln des Weingenusses bewusst. Diese werden niemals verleugnet, sondern durch moderne und innovative Verfahren ergänzt und optimiert.

    Die Kraft der Innovation zeigt sich bei LAN auch im Fass. Bei näherer Betrachtung erkennt der Genießer, dass die Fässer der Bodega teilweise von ganz besonderer Natur sind. Bodegas LAN bezeichnet sich selbst als Pionier der „Hybrid Barrels“: Fässer, deren Körper aus amerikanischer und deren Deckel aus französischer Eiche bestehen. Während der Reifung in einem solchen Fass profitiert der Wein von den Vorzügen beider Holzarten und erhält so einen individuellen und runden Charakter.

    Ihre Reifung vollziehen die Trauben der Bodegas LAN im Weinberg „Viña Lanciano“. Die natürliche Umgebung, geformt von der Entwicklung des Flusses Ebro, stellte im Laufe der Jahrzehnte besondere Anforderungen an die Rebstöcke. Sie wurzeln besonders tief und beziehen ihre Nährstoffe aus den unteren Schichten des Bodens. Im sicheren Schutz der Sierra Cantabria entsteht ein Mikroklima, das zu den wohl vielversprechendsten der gesamten Rioja Alta zählt.

    So entstehen in den Hallen der Bodegas LAN tiefdunkle Rotweine, die klassischen und modernen Rioja-Stil perfekt vereinen. Dass die Gründer ihre Vision auch bei der Weinerzeugung nicht aus den Augen verlieren, zeigt jeder Tropfen auf seine ganz eigene Art und Weise. Individualität – und das ist das Besondere – zeigt sich hier in einer Linie verschiedenster Rotweine, die den Charakter der Rioja Alta stets neu interpretieren.


  • Robert Parker Wine Advocate

    91 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2008)
    The 2008 Reserva shows good concentration and fresh aromas of an Atlantic vintage, with quite a traditional profile displaying notes of red fruit, spices, leather and dill, and a medium-bodied palate with intense and clean flavors and a supple finish. This great Reserva wears an attractive price tag. Drink 2014-2018. LAN was created in 1972 and their wines have seen some ups and downs through the years. The company has been recently purchased by the Sogrape Group from Portugal (April 2012) who is expanding its presence in Spain with this 3.5-million bottle winery in Rioja. It’s still too early to see if the change in ownership will bring any change in the wines.

    Wine Spectator

    91 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2012)
    A thick, firm texture carries ripe flavors of blackberry and fig paste in this solid red. Notes of dark chocolate, smoke and forest floor add complexity. The tannins are well-integrated, and balsamic acidity keeps this lively. Tempranillo and Mazuelo. Drink now through 2028.

    James Suckling

    91 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2012)
    This classic red Rioja has lovely balance, the silky tannins supporting the full body very nicely. The bottle maturation has polished the long, dry finish. Drink or hold.

    Falstaff

    90 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2012)
    Würzig-fruchtiges Bouquet mit Noten von reifer Pflaume, Brombeere und Cassis. Dazu kräutrig würzige, sowie rauchige Anklänge. Am Gaumen mittelgewichtig, längeverleihende Säure, mienralischer Touch und etwas Vanille im rotbeerigen Finale.

    Guia Penin

    91 / 100 Punkte
  • Kundenbewertungen (1)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf LAN Reserva 2012

    Bietet Genuss für alle Rioja Freunde

    Von Andrea K. am 23.01.2020

    Wir haben mit Freunden die LAN Weine verkostet: Crianza, Reserva und Gran Reserva. Der Reserva hat ganz klar gewonnen, wir haben alles darin gefunden, was wir uns von einem schönen Rioja wünschen, Holz, Vanille, Frucht...HERRLICH!!!

    97 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

LAN Reserva 2014

13,90 *
18,53 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006