Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Land
Spanien
Anbauregion
Rioja
Weingut
Bodegas LAN
Rebsorte
Tempranillo 94 %, Mazuelo
Jahrgang
2011
Appellation
Rioja DOCa
Geschmack
trocken
Trinkempfehlung
Bis zu 15 Jahre nach der Lese
Ausbau
24 Monate Barrique
Dekantierzeit
2-3 Stunden
Temperatur
16-18 °C
Speiseempfehlung
Rotes Fleisch, Lammfleisch, Käse
Alkoholgehalt
14 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP22278
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Alte Reben
    • Lange Reifezeit
    • Sehr guter Jahrgang

    Der LAN Gran Reserva stammt von Reben, die älter als vierzig Jahre sind. Viele Jahre vergingen seit der Lese bis zur Freigabe für den Verkauf. Das Weingut selbst stellt ihn als eine Art Entschleunigungswein war. Er ist eine Hommage an den Lauf der Zeit, an Geduld und Sachkenntnis. Elegant und subtil ist er ein Ausdruck der Weisheit aus einer überlieferten Zeit. Die Haupttraubensorte ist Tempranillo mit einem kleinen Anteil Mazuelo. Aus Weinbergen der Region Rioja Alta (Haro, Villalba, Foncea) stammt der Tempranillo. Der Mazuelo kommt vom Weingut Viña Lanciano in El Cortijo.

    Der Jahrgang 2011 in Rioja

    Das Klima war kontinental – mediterran mit einem durchschnittlichen Niederschlag von vierzig Millimetern. Während des Wachstumszyklus 2011 gab es einen großen Unterschied zwischen Tag– und Nachttemperaturen. Dies optimierte die Reife wesentlich und maximierte die Aromen. 2011 war ein Jahr mit extremer Dürre, was zu einer extrem niedrigen Produktion führte. Die Trauben waren in einwandfreiem Zustand und mit einem hohen Anreicherungsgrad ihrer Inhaltsstoffe.

    Vinifikation und Ausbau des Gran Reservas

    Der Most vergor in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur. Vorher erfolgte eine lange Mazeration der Maische zur Extraktion der Farb- und Aromastoffe. Der Wein lag 24 Monate in Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche. Weitere 36 Monate beließ ihn die Bodegas in der Flasche, um den Wein abzurunden. Par Excellence verbindet er einen modernen Stil von ausdrucksstarker Frucht mit klassisch würzigen Aromen.

    Klassischer Gran Reserva aus Rioja

    Der 2011er Gran Reserva des Weingutes LAN zeigt sich in einem mittleren Purpurrot mit granatrotem Rand. Der Duft ist verheißungsvoll und üppig mit Kirsche, Pflaume, Feigenkonfitüre und Früchtekompott. Alles wird umrahmt von Vanille, Karamell, schwarzem Pfeffer und Lakritz. Der Wein hat eine gute Struktur und ein feines Tanningerüst. Es ist ein klassischer Rioja mit schöner Kombination von Frucht, Würze und einer Streicheleinheit Holz. Er ist mittelkräftig mit schlankem Körper und hat noch ein langes Leben vor sich bei ausgezeichnetem Genußpotenzial. Ein Wein für einen besonderen Anlass. Ideal zu gebratenem Fleisch, Lamm, herzhaften Eintöpfen und geräuchertem Käse.

  • Bodegas Lan S.A.
    Paraje de Buicio
    26360 Fuenmayor
    Spanien

    • TOP 100 der Welt
    • Natürlicher Weinbau
    • Riesiger Barriquekeller

    Schon dreimal in Folge wurde das spanische Gut „Bodegas LAN“ in die weltweite TOP 100 gewählt. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn seit der Gründung arbeiten alle Menschen innerhalb des Gutes auf respektvolle und sorgfältige Art und Weise an der Entstehung großartiger Weine. Schon der Name zeigt, dass Heimatverbundenheit in der Bodega eine entscheidende Rolle spielt. „LAN“ ist hier zu verstehen als ein Akronym, das sich aus den Anfangsbuchstaben der drei Provinzen der Rioja – Logroño, Alava und Navarra – bildet.

    Das Prinzip der Weinerzeugung folgt bei LAN einer klaren Linie: Respekt für die Trauben, Erhaltung des gesunden Gleichgewichtes im Weinberg und Erzeugung von Weinen, die als Spiegel des Terroirs fungieren. Durch manuelle Auswahl des Lesegutes wird die gleichbleibend hohe Qualität der LAN Weine gewährleistet, während ein hohes Maß an Kreativität und Traditionsverbundenheit die Weiterentwicklung der Bodega sichern. Hier ist sich jedes Mitglied der Wurzeln des Weingenusses bewusst. Diese werden niemals verleugnet, sondern durch moderne und innovative Verfahren ergänzt und optimiert.

    Die Kraft der Innovation zeigt sich bei LAN auch im Fass. Bei näherer Betrachtung erkennt der Genießer, dass die Fässer der Bodega teilweise von ganz besonderer Natur sind. Bodegas LAN bezeichnet sich selbst als Pionier der „Hybrid Barrels“: Fässer, deren Körper aus amerikanischer und deren Deckel aus französischer Eiche bestehen. Während der Reifung in einem solchen Fass profitiert der Wein von den Vorzügen beider Holzarten und erhält so einen individuellen und runden Charakter.

    Ihre Reifung vollziehen die Trauben der Bodegas LAN im Weinberg „Viña Lanciano“. Die natürliche Umgebung, geformt von der Entwicklung des Flusses Ebro, stellte im Laufe der Jahrzehnte besondere Anforderungen an die Rebstöcke. Sie wurzeln besonders tief und beziehen ihre Nährstoffe aus den unteren Schichten des Bodens. Im sicheren Schutz der Sierra Cantabria entsteht ein Mikroklima, das zu den wohl vielversprechendsten der gesamten Rioja Alta zählt.

    So entstehen in den Hallen der Bodegas LAN tiefdunkle Rotweine, die klassischen und modernen Rioja-Stil perfekt vereinen. Dass die Gründer ihre Vision auch bei der Weinerzeugung nicht aus den Augen verlieren, zeigt jeder Tropfen auf seine ganz eigene Art und Weise. Individualität – und das ist das Besondere – zeigt sich hier in einer Linie verschiedenster Rotweine, die den Charakter der Rioja Alta stets neu interpretieren.


  • James Suckling

    94 / 100 Punkte

    This is an impressive Gran Reserva. It opens with cinnamon, five spice, iodine, vanilla, resin, elderberries, cherry liqueur, blackberries and black raspberries. The palate is plush, full-bodied and very concentrated, but there’s enough depth of field to the tannins to take on the immense, dark-fruit flavors. Some cutting acidity drives this home. Drink in 2024.

    Übersetzung

    Dies ist ein beeindruckender Gran Reserva. Es öffnet sich mit Zimt, feiner Würze, Jod, Vanille, Harz, Holunderbeeren, Kirschlikör, Brombeeren und schwarzen Himbeeren. Am Gaumen ist er üppig, vollmundig und sehr konzentriert. Die Tannine haben genügend Tiefe, um die immensen Aromen von dunklen Früchten zur Geltung zu bringen. Etwas frische Säure hält den Wein lebendig. Trinken Sie ihn im Jahr 2024.

    Guia Penin

    92 / 100 Punkte

    Guia Gourmets

    96 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2010)
  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

LAN Gran Reserva 2011

19,90 *
26,53 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006