Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Cerrado wird nur in außergewöhnlichen Jahrgängen produziert, wenn alles passt für die perfekte Traubenreife. 2010 wurde von einem einzigen Hektar innerhalb der Burgmauern von Castillo de Cuzcurrita 2.700 Liter produziert, die von Guía Proensa mit 98/100 Punkten gekrönt wurden. Ein außergewöhnlicher Tropfen aus der nördlichsten Ecke Riojas, wo die echten Originale ihren Ursprung haben.
  • Besonderheiten

    Castillo de Cuzcurrita liegt im Ort Cuzcurrita de Río Tirón auf einer Höhe von 518 Metern in einem der besten Abschnitte der Rioja Alta. Aufgrund der Höhe und damit verbundenen Kühle des Ortes zeichnen sich die Weine durch eine gute Säure aus. Im von Burgmauern eingefriedeten Bereich befinden sich 7,5 Hektar Rebanlagen. Zusammen mit den Weinbergen, die das Weingut sonst noch innerhalb der Ortsgrenzen von Cuzcurrita besitzt, kommt man insgesamt auf 25 Hektar Rebfläche.

    Obwohl die Weine des Boutique-Weinguts Castillo de Cuzcurrita neu erschaffen und mit modernen Methoden vinifiziert wurden, orientieren Sie sich dennoch sehr wohl an der langen Weinbautradition dieses historischen Ortes. Auf eine Klassifizierung in Crianza und Reserva wird ausdrücklich verzichtet. Bei den Reben handelt es sich ausschließlich um Buschreben der Sorte Tempranillo, zur qualitätsorientierten Ertragsreduzierung beschnitten nach der Goblet-Methode, mit einem Durchschnittsalter von 40 Jahren.

    Dieser Wein wird nur in außergewöhnlichen Jahrgängen produziert, wenn die Ernte den optimalen Ausdruck des Terroirs erreicht und die Weine auch eine perfekte Balance haben. Die schwierigen klimatischen Bedingungen von Cuzcurrita bedeuten, dass dieser Glücksfall nur in sehr seltenen Fällen auftritt, wenn wirklich alles passt für eine perfekte Traubenreife. Letztmalig wurde der Cerrado in den Jahren 2001, 2004, 2005, 2008 und 2009 gemacht.
    Innerhalb der Burgmauern wurde im Jahr 2010 nur ein einziger Hektar Rebgut ausgewählt, um den Wein dieses besonderen Jahrgangs mit einem reduzierten Ertrag von nur 2.700 Liter Wein produziert.
  • Verkostungsnotiz

    Dieser 2010er Cerrado del Castillo hüllt sich in ein mitteldichtes Purpur mit violetten Rand. In die Nase strömen intensive Anklänge von reifen, dunklen Früchten (Pflaumen, Brombeeren, Johannisbeeren), viel feine Würze, Feigenkonfitüre, Röstnoten und etwas Mokka. Am Gaumen entfaltet dieser Tempranillo seine außergewöhnliche Güte mit einer großen aromatischen Vielfalt, seiner ausgezeichneten Struktur und Dichte, weichen, fast schmeichelnden Tanninen und seinem großen Finale mit einem sehr angenehmen Röstnotenansatz. Die sensorischen Eigenschaften reflektieren das Mikroklima im nördlichsten Rioja, wo die echten Originale ihren Ursprung haben.

     

  • Fachpresse

    98/100 Punkte Guía Proensa

    93/100 Punkte WineSpectator: Coffee, tar and loamy earth flavors support ripe plum and currant notes in this big red. Muscular tannins focus the thick, syrupy texture, while balsamic acidity keeps this lively. A bold, modern style. Drink now through 2025. 450 cases made.

    Übersetzung: Aromen von Kaffee, Teer und lehmige Erde unterstützen Noten von reifen Pflaume und Johannisbeeren von diesem großartigen Roten. Kräftige Tannine setzen Akzente für die dichte, sirupartige Textur, während der balsamische Eindruck diese lebendig hält. Ein kühner, moderner Stil. Trinken Sie jetzt bis 2025. 450 Flaschen produziert.

    91/100 Punkte WineEnthusiast: This is a dark saturated fully oaked Rioja with savory briary berry aromas and notes of coffee grounds, fennel and hard spices. A full chunky palate is displaying young rubbery tannins. Flavors of baked plum, grilled meat, raw oak and lemon peel finish with toasty oak that veers towards maple. Drink through 2030.

    Übersetzung:Dies ist ein dunkler, vollmundige und vom Eichenholz geprägter Rioja mit herzhaften Beeren-Aromen und Noten von Kaffeesatz, Fenchel und starken Gewürzen. Der volle kompakte Gaumen zeigt junge gummiweiche Tannine. Aromen von gebackenen Pflaumen, gegrilltem Fleisch, rohem Eichenholz und Zitronenzeste enden mit Röstaromen, die in Richtung Ahornholz dreht. Trinken Sie bis 2030.

    Fachpressebewertung JG 2009:

    93/100 Punkte Antonio Galloni: Opaque ruby. An explosively perfumed bouquet evokes ripe dark berries, cherry-cola, cured tobacco and incense, with a bright mineral nuance building in the glass. Sweet, seamless and energetic in the mouth, offering palate-staining blackberry and cherry-vanilla flavors with enlivening suggestions of white pepper and allspice. The vanilla and berry notes linger impressively on a long, seamless finish that features soft tannins and repeating spiciness.

     

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten