Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, würzig
Land
Spanien
Anbaugebiet
Rioja
Weingut
CVNE Imperial
Rebsorte
Tempranillo, Graciano, Mazuelo
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2012
Trinkempfehlung
Bis mindestens 20 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14 % vol
Säure
5,3 g/l
Restzucker
1,6  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP18461
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz

    Der 2012er Cune Imperial Gran Reserva präsentiert sich in einem tiefen Kirschrot mit dezent ziegelrotem Rand. Der Wein duftet intensiv aromatisch und zeigt die perfekte Balance von balsamischen Noten und süßer Würze vom Reifeprozess im Eichenholz. Waldfrüchte, Beeren und Süßholz erinnern an einen mediterranen Stil. Am Gaumen ist dieser große Wein füllig und geschmeidig. Er bietet weiche, feine Tannine und ein langes, fruchtbetontes Finale, was die Eleganz dieses Traditionsweines verdeutlicht. Durch seine Balance und Harmonie passt der Cune Imperial Gran Reserva hervorragend als Solist, rundet aber auch den Genuss von Fleischgerichten aller Art, Wild und Käse perfekt ab.

    Dass treu bleiben sich lohnt, beweist der Cune Imperial Gran Reserva, der seit rund 100 Jahren auf die gleiche Art und Weise nur in herausragenden Jahrgängen hergestellt wird. Die Trauben stammen von den besten Lagen des Weinguts, werden in mehreren Durchgängen von Hand gelesen und mehrfach streng selektiert, sodass nur Früchte höchster Qualität die Basis für diesen großen Wein bilden. Im Keller reift der Imperial - eine Cuvée aus Tempranillo (85%), Graciano und Mazuelo - 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche und weitere 36 Monate auf der Flasche. In der Ausgabe 2013 der Wine Spectator's Top 100 war er die No. 1, der erste spanische Wein überhaupt, dem diese Ehre zuteilwurde. Der Cune Imperial Gran Reserva hat großes Lagerpotential. Das bewies im April 2018 auch eine Flasche der 1957er Jahrgangs, dem Weinkritikerin exzellente 18 von 20 Punkte verlieh und die wunderschöne Eleganz des Weines hervorhob.
  • Compañía Vinícola del Norte de España
    Barrio de la Estación, s/n
    26200 Haro, La Rioja
    Spanien

    CVNE, Compañía Vinícola del Norte del España, wurde 1879 im berühmten Bahnhofsviertel von Haro gegründet und gehört damit neben La Rioja Alta und Viña Tondonia zu den Urgesteinen der Weinrevolution in der Rioja. Noch heute wird CVNE (oder heute allgemein üblich: Cune) von den direkten Nachkommen der Gründerfamilie Real de Asua in fünfter Generation geführt. Im Jahre 2006 initiierte CVNE ein revolutionäres Experiment: man verdoppelte die Rebfläche pro Hektar bei gleichzeitiger Reduzierung des Ertrags je Rebe, um die Qualität der Weine weiter zu steigern. Insgesamt besteht das Unternehmen heute aus mehreren Weingütern: CVNE, Viña Real (2004 vom spanischen König Juan Carlos I. feierlich eingeweiht), Contino und Imperial.

    Imperial ist eine autonome Kellerei innerhalb der ursprünglichen Kellerei von CVNE. Die Weine mit dem Imperial-Label werden seit 1920 nur dann hergestellt, wenn in Rioja außergewöhnliche Ernten erzielt werden. Der Name kommt von einer speziellen Abfüllung für den englischen Markt in einer Flasche mit dem Namen "Pinta Imperial" oder "Imperial Pint" (ein Imperial Pint ist etwa ein halber Liter). Ein besonderes Highlight war der Imperial Gran Reserva aus dem Jahrgang 2004, der in der Ausgabe 2013 von Wine Spectator's Top 100 als Top-Wein ausgezeichnet wurde, der erste spanische Wein überhaupt, dem diese Ehre zuteil wurde. Die Trauben stammen von 28 Hektar eigenen Weinbergen in Villalba (Rioja Alta) und von ausgewählten Weinbergen der Regionen Briones und Montalvo, in denen die Weinreben ein Durchschnittsalter von mehr als 20 Jahren haben, um die Qualität der Weine sicherzustellen.

    Rioja Alta ist der westlichste Teil der drei Teilregionen von Rioja. Das Klima hier wird vor allem vom Atlantik beeinflusst. Der Boden in Rioja Alta ist reich an Eisensalzen, Kalkstein und Lehm sowie Nährstoffen, die die Nebenflüsse des Ebro in der Region abgelagert haben. Die Rioja Alta ist bekannt für die Erzeugung großzügiger Weine mit einem durchschnittlichen Alkoholgehalt und einem hohen Säuregehalt, der sich gut für die Lagerung in Fässern eignet und die Grundlage der meisten roten Riojas mit großem Lagerpotential bildet.

    Im Keller werden die Imperial-Weine unter strenger Qualitätskontrolle und auf traditionelle Weise hergestellt. Sie reifen in Fässern verschiedener Größen aus französischer und amerikanischer Eiche in einem Saal namens Eiffelschiff, der 1909 vom Erbauer des Eiffelturms, Gustave Eiffel, fertiggestellt wurde. Durch die Umsetzung des Gravitationsprinzips „El Pilar“ wird die schonende Verarbeitung des Rebgutes allein über das Eigengewicht von Trauben, Most und Wein ohne mechanisches Pumpen ermöglicht, was im Ergebnis für sortentypische und extraktreiche Weine sorgt.


  • Robert Parker Wine Advocate

    95 / 100 Punkte

    2012 CVNE • Imperial Gran Reserva
    robertparker.com #243 end of June 2019
    Rating: 95 points
    Drink: 2019-2032
    price: $88

    The wine that represents the traditional and serious reds from Haro, the 2012 Imperial Gran Reserva is a classical blend of Tempranillo with 10% Graciano and 5% Mazuelo that matured in barrel for two years. It has a textbook serious Haro nose, with dark spices, ripe fruit, something balsamic and a round, full-bodied palate within the straight and serious style of the wine. 2012 was a warm year, but the wines are fresher than those from 2011. This has fine, slightly grainy tannins with good grip. A textbook Imperial Gran Reserva. 50,000 bottles produced. It was bottled in May 2015.

    Übersetzung

    Der 2012 Imperial Gran Reserva ist ein klassischer Rotwein aus Tempranillo mit 10% Graciano und 5% Mazuelo, der für zwei Jahre im Fass reifte. Er hat eine lehrbuchsichere Haro-Nase mit dunklen Gewürzen, reifen Früchten, etwas Balsamico und einen runden, vollmundigen Gaumen im geradlinigen und seriösen Weinstil. 2012 war ein warmes Jahr, aber die Weine sind frischer als die von 2011. Er hat feine, leicht körnige Tannine mit guter Haptik. Ein Imperial Gran Reserva wie aus dem Lehrbuch. 50.000 Flaschen wurden produziert. Er wurde im Mai 2015 abgefüllt.

    James Suckling

    94 / 100 Punkte

    A tight and beautiful wine with blackberries, bramble berries, rose petals and lemon grass. Medium to full body, ultra-fine tannins and a beautiful finish. Very fine-grained. Lovely now. Even better in 2020.

    Vinous

    94 / 100 Punkte

    (raised in new and used French and American oak barrels for two years) Vivid ruby-red. An intensely perfumed bouquet evokes ripe raspberry, cherry-cola, potpourri and exotic spices, with a suave vanilla topnote and a smoky mineral flourish. Sweet and broad in the mouth, offering lush red fruit, spicecake, mocha and coconut flavors that steadily tighten up on the back half. Finishes extremely long and spicy, with a resonating floral quality, well-knit tannins and lingering oak spice notes. This one is still quite young.

    Guia Penin

    93 / 100 Punkte

    Guia Gourmets

    95 / 100 Punkte

    Weitere Fachpressebewertungen Jahrgang 2012

    97/100 Punkte Tim Atkin: Old vine parcels in Briones and Villalba provide the fruit for this exceptional blend of Tempranillo with 10% Graciano and 5% Mazuelo. This is a wine to drink now or, better still, cellar for a decade or more. sweet oak, black fruits, Asian spices and remarkable focus and freshness. Great value, too.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2011

    97/100 Punkte Wine Enthusiast
    18/20 Punkte Weinwisser
    94/100 Punkte Weinwelt 6/2018
    93/100 Punkte Wine&Spirits
    92/100 Punkte Wine Spectator

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Cune Imperial Gran Reserva 2012

45,90 *
61,20 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006