Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Tabula Damana 5 Roble wird von Bodegas y Viñedos Tábula in der Weinregion Ribera del Duero hergestellt wird. Die Tempranillo-Trauben stammen von 15 Jahre alten Weinbergen in der Gemeinde Olivares de Duero und werden allesamt von Hand gelesen sowie selektiert. Die Früchte werden vorsichtig entstielt, durchlaufen eine zweitägige Mazeration, um dann im Edelstahltank vergoren zu werden. Anschließend reift der Damana 5 Roble fünf Monate in Barriquefässern aus französischer (80 %) und amerikanischer (20 %) Eiche. So entsteht ein hochwertiger, modern gemachter Rotwein mit intensiver Fruchtaromatik und ganz feiner Holznote, der Ihnen großartigen Trinkgenuss zu allen Gelegenheiten bietet.
  • Besonderheiten

    Lange hatte José Luis Muñoz diesen Traum: den eines eigenes Weingutes. Und der Weg dahin war kein leichter. Schon lange vor der Gründung hatte er dabei Philosophie und Ziele seines Unternehmens eindeutig festgelegt: Absoluter Respekt vor Natur, Land und der heimischen Tempranillo-Traube mit dem Ziel, das Ribera-Terroir in seinen hochklassigen Weinen einzufangen. Mit der Winzerin Aurora García, heute Chefönologin bei Tabula, bereiste er das Land auf der Suche nach dem perfekten Fleckchen Erde, um dann zwischen Olivares und Valbuena de Duero in der Provinz Valladolid fündig zu werden. Mit Hilfe einiger befreundeter Unternehmer gelang es ihm, 2002 die finanziellen Mittel aufzubringen, um das ausgesuchte 22 Hektar große Grundstück zu erwerben und dort die eigene Kellerei zu errichten.

    Mit dem ersten Jahrgang seines Tabula (2004) begann die Erfolgsgeschichte der Bodegas Tabula. Mit hohen Bewertungen in den renommiertesten internationalen Publikationen machte sich das Weingut schnell einen Namen. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, erwarb José Luis 2010 einen weiteren zwei Hektar großen Weinberg namens La Morejona mit bis zu 60 Jahre alten Reben, zudem bewirtschaftet seine Bodega 20 Hektar gepachtete Weinberge in unmittelbarer Umgebung.

    Die hochklassigen, im modernen Stil gekelterten, Weine sind stets Spiegelbild des Terroirs, auf denen sie wachsen. Um das zu erreichen, den reinen Traubencharakter zu bewahren, setzt man auf eine sehr vorsichtige Alterung im Fass. Dafür leistet sich das Weingut einen Keller mit rund 500 speziell ausgewählten Fässern von den renommiertesten Genossenschaften, die kontinuierlich erneuert werden. So erreichen die Tabula-Weine ein höheres Maß an Eleganz und Finesse bei gleichzeitig gesteigertem Alterungspotential.

  • Verkostungsnotiz

    Der Tabula Damana 5 Roble zeigt sich in einem tiefen Kirschrot mit violettem Rand. Dieser Tempranillo duftet nach frischen roten und schwarzen Beerenfrüchten, Schwarzkirschen, gerösteten Kräutern und würzig unterlegten Noten vom fünf-monatigen Barriqueausbau. Am Gaumen überzeugt der Wein durch seine schöne reife Fruchtsüße und harmonische Balance. Er ist angenehm weich und anschmiegsam, hat eine elegante Tanninstruktur und schafft einen erstaunlich komplexen Trinkgenuss mit einem feinem Röstnotenansatz im Finale.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:
    91/100 Punkte Guía Peñin
    3 Sterne (=Sehr Gut) der Fachzeitschrift Selection

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten