Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    93/100 Punkte Wine&Spirits. Pesquera Crianza der Kultwein des "Königs der Tempranillo-Traube". Mit dem Wein Pesquera, benannt nach dem Heimatdorf Pesquera del Duero, begann 1975 die Erfolgsgeschichte von Alejandro Fernández. Durch unermüdlichen Einsatz und eine klare Vision eroberte er die spanische und internationale Weinwelt. Im Fokus standen dabei immer Terroir und die Rebsorte Tempranillo.
  • Besonderheiten

    Alejandro Fernández musste bereits mit 13 Jahren sein Brot verdienen und übte verschiedene Berufe aus, u.a. verkaufte er Landmaschinen, die er zum Teil selbst konstruierte. In dieser Zeit hatte Ribera del Duero, abgesehen vom Mythos Vega Sicilia, keinerlei Reputation für hochwertige Weine. Man produzierte in diesem unwirtlichen Gebiet mit seinen heißen Sommern und bitterkalten Wintern leichte, helle Rotweine für den sofortigen Konsum. Doch Alejandro glaubte an das Potenzial dieser Region und hatte die Vision, eine Bodega zu gründen und einen konzentrierten Rotwein zu erzeugen. Erst im Alter von 40 Jahren konnte er in seinem Heimatort Pesquera mit Unterstützung seiner Ehefrau Esperanza Weinberge erwerben und eine eigene Bodega gründen. 1975 brachte er den ersten Jahrgang auf den Markt, der noch auf archaische Weise mit seiner alten Baumpresse gekeltert wurde. Seit 1982 werden die Trauben entrappt und je nach Jahrgang 12 bis 20 Tage mazeriert. Sein weltberühmter Tinto Pesquera wird meist 18 Monate, die Reservas und Gran Reservas 24 Monate und länger in Barriques ausgebaut. 1982 erhielt Ribera del Duero den offiziellen Status einer Denominación de Origen. Ab diesem Zeitpunkt begann Alejandro, auch nach Amerika zu exportieren und ausgelöst durch die positive Kritik von Robert Parker war dies der Beginn einer bis heute andauernden Erfolgsgeschichte.

  • Verkostungsnotiz

    „Der Pesquera Crianza aus 100% Tempranillo wurde 16 Monate in amerikanischer Eiche ausgebaut. Dieser vorzügliche Ribera del Duero bietet ein wunderbares Bouquet von Schwarzkirschen, eingelegten Waldbeeren, Graphit, Edelhölzern und feuchtem Leder. Am Gaumen begeistert er durch Noten von saftiger schwarzer Frucht, Schokoladenanklängen, Kaminfeuer und frischen Vanilleschoten. Er ist kraftvoll, komplex, mineralisch und reichhaltig mit ganz deutlichem Ribera del Duero – Terroir und genügend Struktur um sich noch 5 bis 6 Jahre im Keller weiterzuentwickeln. Auch das Finale ist vielschichtig mit ausgezeichneter Länge. Er sollte 5 bis 8 Jahre großen Trinkgenuss bieten. Auf diesem Niveau steht er ganz deutlich über der Qualität, die der Pesquera Crianza in den letzten 8 Jahren geboten hat und zeigt warum Alejandro Fernandez in der Fachpresse zum „König der Tempranillo-Traube“ ernannt wurde.“

  • Fachpresse Parker
    2010 Pesquera Crianza

    Wine Advocate # 205 (Feb 2013)
    Rating: 92/100 points

    Drink 2013 - 2017
    Cost: US$ -26.00

    "The 2010 Tinto Pesquera Crianza is raised for 18 months in 90% American and 10% French oak. It is bestowed with a ripe bouquet of dark plum, cassis and dried violets that is well defined and becomes more generous with each swirl of the glass. The palate is succulent on the clean, pure entry. There is good weight in the mouth with layers of cassis and blackberry fruit, although the finish would benefit from greater tension and there is slight instance of brettanomyces. Still, this does not disturb what is a very agreeable Crianza."

    Übersetzung der Parker-Beschreibung: "Der Tinto Pesquera Crianza 2010 wird für 18 Monate in Barriques aus amerikanischer (90%) und französischer Eiche (10%) ausgebaut. Er ist gesegnet mit einem reifen, gut definierten Bouquet, das Aromen von dunklen Pflaumen, Cassis und getrockneten Veilchen offenbart. Mit jedem Wirbel, der dem Glas entströmt, präsentiert sich dieses noch großzügiger. Am Gaumen saftig zum sauberen, reinen Einstieg. Im Mund zeigt er gute Balance mit Schichten von Cassis und Brombeerfrucht. Das Finale würde von noch größerer Spannung profitieren. Es gibt leichte Hinweise auf Brettanomyces. Aber dies stört nicht weiter, denn es ist ein sehr attraktiver Crianza."

  • Fachpresse

    93/100 Punkte Wine&Spirits, JG2012:  An indomitable vintage of Pesquera, delicious and wild: This wine’s aromas are reminiscent of raw meat and earth. Right now, the tannins scratch like a cat sprawled out on its back, soft in the middle, but dangerous to approach too closely. And yet the wine has lovely fruit depths at its heart. Too young to drink now, but if you dare, try it with chuletón de Avila (a grilled ribeye) and papas fritas. (6/2015)

    92/100 Punkte James Suckling, JG2012:  Ripe fruit with dried mushroom, blackberry and meat aromas. Full body, soft and silky tannins and a flavorful finish. Drink or hold. (7/2015)

    91/100 Punkte falstaff, JG2012: Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart rauchig, deutliche Kräuterwürze, rote und schwarze Beeren, ein Hauch von Schlehen, etwas Sanddornsaft, Limettenzesten. Saftig, dezente Fruchtsüße, reife rote Kirschen, feine, geschliffene Tannine, feiner Nougat im Nachhall, ein angenehmer Speisenbegleiter mit mineralischem Rückgeschmack und guter Länge  

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten