Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Die Bodegas Hacienda Monasterio ist einer der großen Namen in der spanischen Weinbauregion Ribera del Duero. Das Weingut liegt zwischen den berühmten Weinorten Valbuena de Duero und Pesquera. Seine Rotweine gehören zu den besten der Region. Die Bodegas wird von Peter Sisseck geleitet, der vor allem für sein persönliches Projekt Dominio de Pingus weltbekannt ist. Als er gleich für seinen ersten Jahrgang - den 1995er Pingus - 98/100 Punkte von Robert Parker Wine Advocate erhielt sowie später zweimal die 100/100 Punkte knackte (Jahrgänge 2004 und 2012) und damit zur Legende wurde, übertrug sich dies automatisch auf die Nachfrage nach den Weinen von Hacienda Monasterio. Hier ist er  Miteigentümer und Spiritus Rector dieses Erfolgsprojektes. Heute kaum mehr vorstellbar, aber als er Anfang der 90er Jahre als önologischer Berater bei dem Weingut anfing, war er in der spanischen Weinszene noch ein weitgehend Unbekannter.

Die Hacienda Monasterio, die seit ihrer Gründung im Jahr 1991 die Vorreiterrolle bei der Entwicklung der DO Ribera del Duero innehat, ist stets auf der Suche nach Innovationen und neuen Wegen, um Weine herzustellen, die das Potenzial der Region für Kraft in Kombination mit Eleganz und Finesse ausschöpfen. Insgesamt umfasst das Weingut 160 Hektar, wovon 78 Hektar mit Rebstöcken bepflanzt sind. Tinto Fino - der lokale Name für Tempranillo - dominiert die Weinberge, und es gibt kleinere Mengen von Cabernet Sauvignon, Merlot und Malbec. Die Weinberge am Hang haben einen hohen Kalksteingehalt und lassen sich auf natürliche Weise entwässern. Neben diesen perfekten natürlichen Bedingungen werden die Weinberge auf Hacienda Monasterio biologisch bewirtschaftet.

Auf Hacienda Monasterio arbeitet man nicht mit Lagen, sondern kennt nur einen Wein, der je nach Ausbau zum Cosecha, Reserva oder in besonders guten Jahrgängen zum Reserva Especial wird. Die jährlich etwa 200.000 Cosecha und ca. 15.000 Flaschen Reserva sind meist sehr schnell ausverkauft. Da bei diesen prägnanten Weinen aufgrund ihrer enormen Fruchtkonzentration, ihrer dichten und opulenten Struktur und reifefähigen Tannine ein gewaltiges Entwicklungspotential und lange Lagerfähigkeit quasi garantiert sind, sollten sie in keinem klassisch gepflegten Weinkeller fehlen.
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
1 Ergebnis
1 von 1 Produkte angezeigt
×

Filter

Weinstil
< Zurück
×
Weinstil

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006