Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Die großartigen Carinena-Trauben aus Porrera werden in Weinkennerkreisen weltweit geschätzt. Celler Vall Llach hat das Privileg mehr als 100 Jahre alte Reben dieses Schatzes zu besitzen und keltert daraus dieses Juwel, das in keinem Keller fehlen sollte. Ihr Vall Llach Porrera Vi de Vila ist ein sanfter Riese - ein außerordentlicher, internationaler Top-Wein mit ausgezeichnetem Trinkgenuss für höchste Ansprüche, der ein sehr gutes Alterungspotenzial und eine hohe Komplexität besitzt. Vi de Vila bezeichnet übrigens eine neue Qualitätsstufe in der DOCa Priorat, ähnlich eines Grand Cru aus dem Bordeaux.
  • Besonderheiten

    Das spanische Anbaugebiet Priorat lässt sich nur schwer bändigen. Wilde Hänge, hügelige Landschaften und eine immer wieder überraschende Zusammensetzung der Böden fordern die Winzer der Region täglich heraus. Dass es sich jedoch lohnt, dem Priorat treu zu bleiben und seine erstklassigen Qualitäten zu entdecken, beweist auch das Weingut Celler Vall Llach. Es liegt weitab der lebhaften Stadt Barcelona, idyllisch eingebettet in die Natur der Region. Das kleine Dörfchen Porrera als Heimat für Celler Vall Llach könnte sich kaum besser eignen. Hier haben Winzer, Reben und Wein noch Ruhe und Zeit.

    Hauptakteure der Erfolgsgeschichte des Celler Vall Llach sind die beiden Spanier Enric Costa und Lluis Llach. Sie gründeten das Gut und verpflichteten sich zu größtem Respekt gegenüber der Landschaft, der Menschen und der Qualität. So entstehen im Weingut Celler Vall Llach Weine, die sich bodenständig und dennoch facettenreich zeigen. Die Mineralität des Llicorella Schiefers bleibt den Tropfen auch im Glas erhalten. Dass sich Vall Llach der Heimatverbundenheit verschrieben hat, hinderte die Weine des Gutes nicht an der Eroberung der Welt. Heute gelten die Tropfen des Hauses als außerordentliche Genussmomente, deren Niveau nur schwer zu übertreffen ist.

    Der Vall Llach Porrera vi de Vila ist eine Rebsorten-Cuvée aus Carinena und rund einem Viertel Garnacha. Die über 100-jährigen Rebstöcke stehen an steilen Hängen mit einem kargen Untergrund aus Schiefer - den bekannten Licorella-Böden. Nach einer sorgfältigen Handlese der Trauben erfolgt das Entrappen der Stile und die Einmaischung in 225- und 500-Liter Holzfässer, sowie auch in 1.000- und 2.500-Liter Edelstahltanks. Die ersten Tage erfolgt die Maischegärung unter gekühlten Temperaturen und anschließend für 17-19 Tage bei 25-29°C. Dabei wird der Hefetrub täglich untergestoßen, um die Aromen gleichmäßig zu verteilen. Nach einer schonenden Pressung erfolgt die malolaktische Gärung zur Hälfte in Barrique-Fässern und Edelstahltanks. In 225- und 300-Liter Barrique-Fässern aus französischer, medium-getoasteter Eiche erfolgt die 16-monatige Feinlagerung.

    Priorat-Legende Alvaro Palacios über den Jahrgang 2015: „Eine der reichhaltigsten Lesen unserer Geschichte … gesund und voller Strahlkraft … gewährt uns Weine mit gutem Fluss, die fett am Gaumen sind … von intensiver Schmackhaftigkeit und mit einem langen Finale. Allein die Säure lenkt unsere Wahrnehmung noch etwas ab, und verschiebt die Bestätigung des hohen Potenzials dieses Jahrgangs noch etwas in die Zukunft.“

  • Verkostungsnotiz

    Dem Auge bietet der Vall Llach Porrera vi de Vila ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Der Wein duftet intensiv nach dunklen Beerenfrüchten (Brombeeren, Heidelbeeren), dunklem Kernobst (Schwarzkirschen, Pflaumen), feiner Würze (schwarzer Pfeffer), schwarze Oliven, etwas Waldboden, Röstnoten, auch nach einem Hauch Zigarre, Zartbitterschokolade, Vanille und Mokka. Am Gaumen entfaltet er seine ganze Kraft mit vollem Körper, mineralischem Ausdruck und ausgezeichneter Struktur. Die feingefächerten Tannine sind gekonnt eingebunden und finden sich mit der Frucht und der Säure in bester Harmonie. Der Vall Llach Porrera vi de Vila zeigt ein großes Potenzial für Jahre, wenn nicht Jahrzehnte. Die Röstaromen im langen Nachhall setzen dem hervorragenden Gesamteindruck noch das Sahnehäubchen auf.

  • Fachpresse Parker
    Parker-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013 Vall Llach Porrera
    227, The Wine Advocate, 28th Oct 2016
    Rating: 93
    Price $65
    Drink Date: 2017 - 2020

    Their village wine, the 2013 Porrera, also packs a bang with its routinely 15.5% alcohol and low acidity. It's mostly Cariñena with 28% Garnacha from old slope vineyards on slate soils. The wine fermented in a mixture of oak barriques and stainless steel, and the Cariñena matured in brand new French barriques while the Garnacha was kept in larger, 1,500-liter oak foudres and terracotta amphora for some 14 months. It's quite ripe, and slightly spirity, with aromas of macerated bark, fruit and plenty of spicy oak, but with some distant violets and something that reminded me of the aromatic profile of Touriga Nacional. The palate shows a lot more of the effect of the oaking, with abundant, dusty and slightly drying tannins, but there is nice fruit and good freshness underneath. This has a defined profile, so it's aimed for people who like very ripe and powerful reds and are tolerant to oak. It will improve with time in bottle. There are 6,800 bottles produced.
  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    96/100 Punkte Guía Proensa

    94/100 Punkte Guía Peñin

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:

    95/100 Punkte Guía Peñin

    93/100 Punkte WineSpectator: This red shows depth and power, with ripe black cherry and plum flavors mingling with floral, loamy earth and vanilla notes in a thick, firm texture. Stays harmonious and fresh. Carignan and Garnacha. Drink now through 2029. 300 cases imported.

    Übersetzung:  Dieser Rote zeigt Tiefe und Kraft, mit reifen Aromen von schwarzen Kirschen und Pflaumen kombiniert mit floralen, lehmigen Erd- und Vanillenoten in einer dichten, festen Struktur. Bleibt harmonisch und frisch. Carignan und Garnacha. Trinken Sie jetzt bis 2029. 300 Kisten importiert.

    Fachpressebewertungen JG 2013:

    18/20 Punkte Weinwisser: 85 Jahre alte Reben, hauptsächlich Carinyena, ein Fünftel Garnatxa; intensive Nase mit feiner Würze, roter Frucht und viel Garrigue-Kräutern; dicht mit festen Tanninen, wirkt sehr mineralisch, der Schiefer klingt an, dabei dezente Röstnoten und so ausgewogen und spannend wie noch nie.

    97/100 Punkte Guía Proensa
    95/100 Gilbert & Gaillard
    94/100 Punkte Sobremesa + Einkaufsempfehlung aufgrund des exzellenten Preis-Genussverhältnisses
    94/100 Punkte Guía Peñin
    94/100 Punkte Guía Gourmets
    9,54/10 Punkte Guía de vins de Cataluñya

    Fachpressebewertungen JG 2012:

    97/100 Punkte Silkes Weinmesse 2016, Über 1.000 Messebesucher wählten ihre Lieblingsweine
    97/100 Punkte Guía de Vinos Gourmets
    93/100 Punkte Wine Enthusiast + einer der 6 besten Prioratweine

     

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten