Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Clos L'Asentiu Tina 41 (T41) Col-lecció velles vinyes ist die große Schwester von Tina, dem bei unseren Kunden beliebtesten Priorat-Wein. Die noble Assemblage aus Garnacha und Cariñena wurde vom Önologen Albert Costa (Vall Llach und Clos L'Asentiu) eigens zu unserem 20-jährigen Jubiläum geschaffen. Es handelt sich um einen Porrera Ortswein von uralten Reben (zum Teil über einhundert Jahre alt), der sich als vollmundiger, weicher und mineralischer Priorat der Extraklasse erweist, und der einen wunderbaren Begleiter zu Ihrem Festtagsbraten abgeben wird. Albert Costa überzeugt mit dieser Wein-Kreation erneut als einer der ganz großen Weinmacher des heutigen Priorats. Wir verneigen uns vor seiner Kunst und sagen Danke für diesen "Super-Tina".
  • Besonderheiten

    Das spanische Anbaugebiet Priorat lässt sich nur schwer bändigen. Wilde Hänge, hügelige Landschaften und eine immer wieder überraschende Zusammensetzung der Böden fordern die Winzer der Region täglich heraus. Dass es sich jedoch lohnt, dem Priorat treu zu bleiben und seine erstklassigen Qualitäten zu entdecken, beweist auch das Weingut Celler Vall Llach. Es liegt weitab der lebhaften Stadt Barcelona, idyllisch eingebettet in die Natur der Region. Das kleine Dörfchen Porrera als Heimat für Celler Vall Llach könnte sich kaum besser eignen. Hier haben Winzer, Reben und Wein noch Ruhe und Zeit.

    Hauptakteure der Erfolgsgeschichte des Celler Vall Llach sind die beiden Spanier Enric Costa und Lluis Llach. Sie gründeten das Gut und verpflichteten sich zu größtem Respekt gegenüber der Landschaft, der Menschen und der Qualität. So entstehen im Weingut Celler Vall Llach Weine, die sich bodenständig und dennoch facettenreich zeigen. Die Mineralität des Llicorella Schiefers bleibt den Tropfen auch im Glas erhalten. Dass sich Vall Llach der Heimatverbundenheit verschrieben hat, hinderte die Weine des Gutes nicht an der Eroberung der Welt. Heute gelten die Tropfen des Hauses als außerordentliche Genussmomente, deren Niveau nur schwer zu übertreffen ist.

    Dennoch wollte sich Albert Costa, der Sohn des Mitbegründers Enric Costa, nicht mit dem bisherigen Erfolg zufriedengeben. Nachdem er mehrere Jahre in Kalifornien und Australien verbracht hatte und wertvolle Erfahrungen in namhaften Häusern wie Robert Mondavi sammeln konnte, begleitete eine gewaltige Vision seine Heimkunft. Er wollte einen Wein erzeugen, der Celler Vall Llach und allen bisherigen Weinen als Glanzlicht vorauseilen sollte. Als ihm dieses Vorhaben mit TINA 41 gelang, sorgte dies für eine regelrechte Welle des Enthusiasmus unter den Weinkennern dieser Welt. Letztlich gründete Albert Costa sogar ein eigenes Unternehmen – „Clos l'Asentiu“ –  um seinen Wein in die Welt zu tragen.

  • Verkostungsnotiz

    Vollmundig und rund, das muss bei der Beschreibung des Clos L'Asentiu Tina 41 (T41) Col-lecció velles vinyes einfach mal vorweg nehmen. Typisch Priorat eben, aber auf ganz hohem Niveau. Im Glas dunkelviolett und undurchdringlich, in der Nase vollreife dunkle Früchte, Pflaumen, Brombeeren und dazu eine gehörige Portion Schokolade. Am Gaumen dann bietet Ihnen dieser klasse Wein ein fülliges Gefühl, geballte Dichte und Kraft, Pflaumenmus und Kirschtorte. Der Tina 41 (T41) Col-lecció velles vinyes kommt rund und weich daher mit bereits gezähmten Tanninen, aber mit deutlichen mineralischen Noten und wohligem Nachhall. Eine Klasse für sich.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten