Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Land
Spanien
Anbauregion
Priorat
Weingut
Terroir al Limit
Rebsorte
Cariñena, Garnacha zu je 50%
Jahrgang
2017
Appellation
Priorat DOCa
Geschmack
trocken
Trinkempfehlung
Bis zu 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
18 Monate in Eichenholzfässern
Dekantierzeit
2 Stunden
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP18307
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Der Terroir al Limit Torroja Vi de Vila ist ein Ortswein, da die Garnacha und Carineña-Trauben aus denen er zu je ca. 50% gewonnen wird, aus verschiedenen, alten Weinbergen rund um das Dorf Torroja stamme. Er präsentiert sich mit herrlich seidiger Eleganz und großer burgundischer Finesse. Er verkörpert brillant die ursprüngliche Philosophie von Eben Sadie und Dominik Huber, so wenig wie möglich im Keller einzugreifen und im Wein den Charakter der Trauben und ihrer Lagen möglichst naturgetreu zum Ausdruck zu bringen. Eine echte fruchtig-saftige Versuchung.

    Der 2017er Torroja Vi de Vila von Terroir al Limit hüllt sich in ein sattes Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzen Kern. Der Wein duftet intensiv nach Anklängen von dunklen Beerenfrüchten (Holunder), Pflaumen, Kirschen, feiner Würze (Pfeffer), etwas Schiefernote, dezent Bleistiftmine und auch gedünsteten Kräutern. Am Gaumen gibt er sich enorm saftig und fruchtnuanciert mit mittlerem bis vollem Körpereinsatz, guter Struktur auch durch akzentuierte, gut eingebundene Tannine, beachtlicher Dichte und Länge.

  • Terroir al Limit Soc. Lda.
    C/Baixa Font 12
    E-43737 Torroja del Priorat
    Spanien

    yrah, sondern transportieren die einzigartigen Terroirs der kleinen, von den Montsant-Bergen umschlossenen Region mitsamt ihren uralten Cariñena- und Garnacha-Reben. Das Resultat sind extrem tiefgründige und auch körperreiche Weine von einer atemberaubenden Frische und mineralischen Spannung. Absolute Weltklasse!
    „Das Priorat ist ein wundervoller, Emotionen freisetzender Ort“ sagt Dominik Huber. „Diese Emotionen wollen wir auch in unseren Weinen spüren. Die einzigartigen Licorella-Böden, unsere Höhenlagen bis zu 850 m und das warme, trockene Klima mit seinen kühlen Nächten ermöglichen unseren Trauben durch das langsame Heranreifen lange Hängezeiten bis zur perfekten Reife. Unser Konzept ist es, die Eingriffe im Keller so minimal wie möglich zu halten, so dass im Wein der Charakter der Trauben und ihrer Lagen möglichst naturgetreu zum Ausdruck kommt“
    Sämtliche Trauben werden in kleinen Zehn-Kilo-Boxen gelesen und in einem gekühlten Raum Beere für Beere handverlesen, um ausschliesslich perfekte Frucht verarbeiten zu können. Anschließend kommen die Beeren in 800kg fassende Gärbottiche, in denen sie innerhalb von drei Wochen spontan nur mit den traubeneigenen Hefe fermentieren. Anschließend bleiben sie noch für zwei bis drei Wochen ruhig auf der Maische liegen. Von der Korbpresse läuft der junge Wein per Schwerkraft in die französischen Eichenfässer (Barriques für die Crus, der Village reift im ovalen Doppelstück), wo er für etwa 24 Monate heranreift. Er wird weder geschönt noch filtriert abgefüllt.


  • James Suckling

    94 / 100 Punkte

    Guia Penin

    94 / 100 Punkte

    94/100 Punkte James Suckling: A dark and fruity wine with lots of blue fruit and graphite character. Lead pencil. Medium to full body. Firm tannins. A beauty. 50/50 garnacha and cariñena. Drinkable now, but will age beautifully.

    Fachpressebewertungen JG 2015
    17/20 Punkte Jancis Robinson
    17/20 Punkte Weinwisser: Tiefes Schwarzkirschrot mit Violettrand. Intensive, dunkle frische Frucht von Pflaumen und Kirschen sowie Blutorangen, dazu die Kräuter der Garrigue und ein Akzent von orientalischer Würze wie Kardamom. Saftig-frischer Auftakt mit schöner roter Beerenfrucht, pfeffrigen Tanninen und aufregender Spannung; ausgewogen und mit beachtlicher Länge.
    94/100 Punkte Guía Peñin

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Terroir al Limit Torroja 2017

29,90 *
39,87 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |  

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006