Telefon 02053 / 42430   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler Deutschlands 2011, 2012 und 2013

Mas Alta

Bodegas Mas Alta wurde von den belgischen Weinenthusiasten Michel und Christine Vanhoutte mit weiteren belgischen Partnern 1999 im historischen Dorf La Vilella Alta gegründet. Ursprünglich hieß das Weingut Vinyes Mas Romani, musste aber wegen Namensstreitigkeiten umbenannt werden. Mit der Gründung kann der gemeinsame Wunsch einen großen Wein zu kreieren, der die typische Charakteristik und die Eleganz der Prioratregion verbindet, nun Gestalt annehmen. Dank der Unterstützung der zwei genialsten französischen Önologen Michel Tardieu und Philippe Cambie und der engagierten Arbeit eines hochmotivierten Teams gelingt bereits mit dem ersten Jahrgang 2004 der große Durchbruch. 97+/100 und 96/100 Pkt. von Robert Parker für den La Creu Alta und La Basseta lassen die Fachwelt aufhorchen. Michel Tardieu ein begnadeter Autodidakt als Weinmacher erzeugt seit 1996 mit seinem Partner Dominique Laurent unter dem inzwischen berühmten Label Tardieu-Laurent, aus zugekauften Mosten von den besten Winzern an der Rhône, mehr als 20 Weine, die von Robert Parker persönlich mit Spitzenbewertungen zwischen 94 und 100 Punkten bedacht wurden. Auch Philippe Cambie ist als Weinmacher hauptsächlich im Rhône-Tal aktiv und wurde von Robert Parker erst kürzlich als Weinberater des Jahres in Amerika ausgezeichnet. Basis für die sensationelle Spitzenqualität ist die Auswahl der Weine aus bis zu 100 Jahre alten Carineña- und Garnacha Weinbergen, die von Vertragsbauern dazugekauft werden. Diese Weinbauern mit ihrer über viele Generationen weitergegebenen Erfahrung und ihrem unermüdlichem Arbeitseinsatz in den steilen Schieferhängen sind die wahren Hüter des einzigartigen Priorat-Erbes. Jeder Weinberg wird getrennt ausgebaut, erst nach der 14 - 18 monatigen Reifung auf der Feinhefe stellen die beiden Weinmacher Michel Tardieu und Philippe Cambie die Cuvées zusammen. Dazu kommen Trauben aus 35 ha eigener Weinberge, die seit 1999 ausschließlich in steilen Höhenlagen bis 350 m auf reinen Licorella Schieferböden neu angelegt wurden. Abhängig von den einzelnen Parzellen wurden überwiegend traditionelle Rebsorten wie Carineña- und Garnacha gepflanzt, aber auch auf Cabernet Sauvignon und Syrah, die ungeahnte Würze und Frische beizusteuern vermögen wurde großen Wert gelegt. In diesen jungen Weinbergen deren potentielle Qualität bereits sehr vielversprechend ist, liegt die Zukunft von MAS ALTA.

3 Weine zur Auswahl

 
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten