Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Super-Priorat von Alvaro Palacios. Der Lagenwein in der Priorat-Kollektion von Alvaro Palacios begeistert mit konzentrierten Fruchtaromen, Kräutern, Feigen, Nüssen. Nur Trauben aus über 70 Jahre alten Weinbergen in den besten Lagen der Dorfgemeinde Gratallops, werden für den Vi de Vila ausgewählt. Der Ausbau erfolgt in neuen Barriques aus französischer Alliereiche. Der Gratallops Vi de Vila ist ein herausragender, konzentrierter und vielschichtiger Prioratwein von burgundischer Eleganz.

      

  • Besonderheiten

    Unter den "jungen Wilden", die Ende der 80er-Jahre das mystische, von Mönchen und Klöstern geprägte, dennoch gottverlassen scheinende Priorat aus dem langen Schlaf weckte, war auch Alvaro Palacios aus der Rioja. Alvaro entstammt der riojanischen Weinfamilie Palacios Remondo und hat später bei einigen der berühmtesten Weingüter der Welt (wie z.B. Chateau Petrus) gelernt. Heute erzeugt er mit seinem Finca Dofi einen der schönsten Weine Spaniens und mit seinem L`Ermita einen der gesuchtesten Kultweine der Welt.

    „Alles ist im Weingarten. Das Beste, das wir erreichen können, ist, die Frucht und die Aromen im Wein zu konservieren.“ Palacios spricht von Weingärten und Reben wie von lebendigen Wesen, nennt sie „spirituell, mythisch, kraftvoll, tiefgründig“, betont den „tiefen Respekt für den Weinberg, den Boden und die Rebe. Die Qualität des Weingartens ist wichtiger als alles andere, wichtiger als der Keller, wichtiger als der Winzer“, sagt er – und seine Demut klingt überzeugend.

  • Verkostungsnotiz

    Kirsche mit violetten Tönen. Komplex und sehr aromatisch, schöne Anklänge von Brombeeren, Himbeeren, Kirschen, Rosenblüten, Zigarrenasche, Unterholz, Noten von Pilzen, Sandelholz, rotem Tee, Muskatnuss, Schiefer, Konditoreiwaren... Aromatisch, elegant und reichhaltig, gleichzeitig schlank und sehr ausgewogen. Empfindungen von roten Waldfrüchten, rotem Pfirsich, Rosmarin, Thymian, Balsamico, Mineralien, rosa Pfeffer, Tabak, Aufgüssen, Weihrauch, geräuchertem Fisch usw. Anhaltende und attraktive retronasale Aromen. Subtil in seiner Gesamtheit." (Guía de los Vinos Gourmets)

  • Fachpresse Parker

    2015  Álvaro Palacios Gratallops

    robertparker.com #236, Apr 2018
    Rating: 92 points
    price: $65
    Drink: 2018-2025

    The village red ("vi de vila" in Catalan) 2015 Gratallops is sourced from their own vineyards in the village, and the varietal components came to 85% Garnacha, 13% Cariñena and 2% white grapes: Garnacha Blanca, Macabeo and PX. It fermented in oak vats with indigenous yeasts and matured in barriques for 15 months. Tasted next to the Terrasses from the same year, it doesn't have the finesse; it's not a powerful vintage and might be a little diluted, but it's full of flavor. 17,500 bottles were filled in February 2017.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertung Jahrgang 2015:
    98/100 Punkte Guía de Vinos Gourmets: Kirsche mit violetten Tönen. Komplex und sehr aromatisch, schöne Anklänge von Brombeeren, Himbeeren, Kirschen, Rosenblüten, Zigarrenasche, Unterholz, Noten von Pilzen, Sandelholz, rotem Tee, Muskatnuss, Schiefer, Konditoreiwaren... Aromatisch, elegant und reichhaltig, gleichzeitig schlank und sehr ausgewogen. Empfindungen von roten Waldfrüchten, rotem Pfirsich, Rosmarin, Thymian, Balsamico, Mineralien, rosa Pfeffer, Tabak, Aufgüssen, Weihrauch, geräuchertem Fisch usw. Anhaltende und attraktive retronasale Aromen. Subtil in seiner Gesamtheit."
    97/100 Punkte Guía Proensa
    94/100 Punkte James Suckling: A beautiful focus and brightness to the Priorat with blueberry, blackberry and mineral character. Medium body, extremely fine-grained tannins and a clean finish. Perfumed. Drink or hold.
    94/100 Jeb Dunnuck (Weinkritiker - The Rhône Report) 2018: The top cuvée is the 2015 Priorat Gratallops, a blend of 85% Garnacha, 13% Cariñena and the rest an assortment of grapes. It's slightly more reserved and closed compared to the Les Terrasses but blossoms with time in the glass to show terrific notes of black raspberries, cassis, crushed flowers, violets, and assorted dried earth and mineral characteristics. It's medium to full-bodied, has a light, balanced, graceful texture, fine, polished tannin, no hard edges, and a great finish.
    94/100 Punkte Guía Peñin
    93/100 Punkte Falstaff 2018:
    Mittleres leuchtendes Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart tabakig unterlegte rotbeerige Nuancen, ein Hauch von feuchtem Schiefer, zart nussige Aromen, angenehmer Trockenkräutertouch. Seidige Textur, samtig-süße rote Beerenfrucht, zart wirkende Tannine, mineralisch und anhaltend, ein finessenreicher Speisenbegleiter, Zitrusfinale.
    92/100 Punkte Decanter

    Fachpressebewertung Jahrgang 2014
    92/100 Punkte Sobremesa
    17/20 Punkte Weinwisser

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer:
    Alvaro Palacios wurde vom Decanter zum Man of the Year 2015 gewählt.
    „Mehr als jeder andere repräsentiert Alvaro Palacios die neuen spanischen Weine. Er tut dies mehr und besser als jeder andere, weil er die Vergangenheit und die Traditionen respektiert. Er ist ein wahrer Held des Terroirs. Spanien ist stolz auf ihn!“ Peter Sisseck, Dominio de Pingus

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006