Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Ramon Castaño verhalf der Hochebene um Yecla zum großen Durchbruch und machte die Region weit über Spanien hinaus bekannt. Er zügelte den wilden Charakter des Monastrell, ohne ihm seine unverwechselbare Persönlichkeit zu nehmen. Er bewies, dass diese Rebsorte hochklassige Weine von internationalem Format hervorbringen kann, die mit ihrer reifen, würzig-fleischigen Art heute für viele das urspanische Naturell zum Ausdruck bringen. So auch der 2015er Hécula mit seinem überragenden Preis- Genussverhältnis.

     

  • Besonderheiten

    Jahrelang trug Yecla mit seinen Weinen zum Exportvolumen von Valencia bei. Dies änderte sich, als man auf den Absatzmärkten mehr Wert auf Qualität legte. Nach dieser Initialzündung begann man in Yecla die Kellereien zu modernisieren und mit neuen Technologien und Weinstilistiken zu experimentieren. Die andere Konsequenz war die Reduzierung der Rebflächen. Von früher über 20.000 Hektar Weingärten blieben nur rund 11.500 (wovon weniger als die Hälfte 4.600 für Qualitätswein (D.O. seit 1975) zugelassen sind) erhalten. Ein besonderes Privileg ist, dass dieses Gebiet von der Reblaus weitgehend verschont wurde und heute rund 40 % der Rebflächen noch mit wurzelechten Reben bestockt sind.

    Yecla verfügt über ein ausgeprägt kontinentales Binnenklima mit leichten mediterranen Einflüssen, trockenen, heißen Sommern, gemäßigten Wintern und insgesamt geringen Niederschlägen.

    Yeclas Weinbaugeschichte ist eng mit Bodegas Castaño verbunden. Der 1980 gegründete Familienbetrieb aus der Stadt Yecla erzeugt seit 1985 Qualitätsweine. Für die modern ausgebauten Rotweine wird selektiertes Traubengut von 400 ha eigenen Weinbergen verwendet, die auf einer Höhe von 400-800 m liegen. Die getrennte Vinifikation, der temperaturkontrollierte Gärprozess und der Ausbau in neuen amerikanischen und französischen Barriques lassen elegante, vollmundige Weine mit gutem Lagerpotenzial entstehen. Die Weine der Bodegas Castaños haben seit Jahr und Tag ein sehr gutes Preis-/Genusssverhältnis: Zu Recht bedachten Robert Parker »The Wine Advocate« und Stephen Tanzer »International Wine Cellar« den ›Hécula Tinto‹ bereits mehrfach mit mindestens 90/100 Punkten.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2015er Hécula präsentiert sich in einem dichten Granatrot mit violetten Reflexen. Der Nase wird etwas geboten mit Anklängen von dunklen Beerenfrüchten (Cassis, Holunder), Kirsche, einem Hauch von Kräuterwürze,  rauchigen Nuancen und subtilen mineralischen Aromen, unterlegt von einer gekonnt eingearbeiteten holzwürzigen Note. Am Gaumen entwickelt der Hécula ein schönes Mundgefühl, ist kraftvoll, körperreich sowie gut strukturiert. Die geschmeidigen Tannine verleihen ihm einen runden Sinneseindruck. Diese Substanz trägt der Weine bis ins bemerkenswert lange, fruchtige Finale.


  • Fachpresse Parker

    2013  Bodegas Castano Hecula
    eRobertParker.com # Interim - July 2015 (Jul 2015)
    Rating: 91
    Drink 2015 - 2019
    Cost: $12
     
    The 2013 Hecula, which comes from 60- to 80-year old non-irrigated vines planted in pure limestone soils, is a cuvée of 12,000 cases. The wine has fabulous texture, a deep ruby/purple color, plenty of chalky minerality mixed with blue and black fruits. The wine is rich, concentrated, quite savory and mouthfilling. This is a stunner that is remarkable for this price. In fact, it is probably too good, because most people that spend $12.00 would never believe a wine could be exceptional. But this certainly is. Drink it over the next several years.

  • Fachpresse

    90/100 Punkte Guía Proensa

    Fachpressebewertungen 2014

    92/100 Punkte Guía Proensa

    Fachpressebewertungen 2013

    91/100 Punkte Falstaff: Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Pflaumenfrucht, unterlegt mit schwarzen Beeren, floralen Nuancen und kandierten Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität, zarte Noten von Feigen, frisch strukturiert, würzige Tannine, bleibt gut haften, zart nach Rosinen und Bitterschoko im Nachhall, ein kraftvoller Speisenbegleiter.

    weitere Fachpressebewertungen
    90/100 Punkte Guia Proensa, JG2012
    90/100 Punkte Guia Penin, JG2011
    90/100 Punkte Stephen Tanzer, JG2009/10

     

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten