Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    95/100 Punkte Guia Penin 2013. 95/100 Punkte Robert Parker. "Vino Excepcionales". (JG 07): Bei der Prämierung der "Weine des Jahres 2009"durch El Mundo del Vino erhielt das Weinmonument "The End of the World" die ehrenvolle Erwähnung als "Premios Vino con Mención de Honor" mit der sich nur die 12 besten spanischen Weine mit großem Terroir-Charakter schmücken durften. Streng limitiert. Victor de la Serna schreibt in seiner Bewertung: " In der bislang unbedeutenden zentralspanischen Region Mentrida gibt es ein unerwartetes Erwachen der alten Garnacha-Weingärten, dank einem so hingebungsvoll Verrückten wie Dani Jiménez-Landi." Seinen Traum von solitären Weinen mit einem Maximum an Ausdruckskraft und Charakteristik von Boden, Klima, Himmel und Erde konnte er in der ursprünglichen Sierra de Gredos durch die konsequent biodynamische Bewirtschaftung und die getrennte Vinifizierung jeder einzelnen, der mit uralten Garnacha-Reben bestockten Parzelle verwirklichen. Diese Flaggschiff-Weine sind sehr individuell und es gibt sie nur in ganz kleine Mengen: Vom "The End" einem der elegantesten Weine Spaniens, der an einen großen Pinot Noir aus Burgund erinnernt, wurden ca. 1000 Flaschen erzeugt.
  • Besonderheiten
    Aus fünf besonders hochklassigen Rebparzellen, die ausschließlich mit alten Garnacha-Reben bestockt sind, erzeugt die Bodega ihre spektakulären Flaggschiff-Weine, dank denen die kleine Region Méntrida ins Rampenlicht der internationalen Weinwelt gerückt wurde. Die Trauben für den „The End“ stammen aus einer nördlich ausgerichteten Parzelle bei Real Real de San Vicente. Der Weinberg mit 40 Jahre alten Reben liegt auf 730 m Höhe mit etwas schwereren Böden mit viel Kalk. Die Trauben wurden von Hand geerntet und vor der 35 Tage langen Gärung in Bottichen aus französischer Eiche zuerst 7 Tage lang, zu 50 % komplett mit den Stielen, kalt mazeriert Dann folgte die 14 monatige malolaktische Gärung und Reife in Barriques aus französischer Eiche (500 Liter) auf der Feinhefe. Der Wein wurde ohne jegliche Schönung und Filtration auf die Flasche gefüllt.
  • Verkostungsnotiz
    “Sattes Rubinrot, Hocharomatisches Duftpotpourri von roten Beeren, Sauerkirsche, Rosenblüten und rauchig-mineralischen Noten, mit einem raffinierten Akzent von frischer Orangenzeste. Anregend, energiegeladen und reintönig bietet der Wein auch am Gaumen lebhafte rote Fruchtaromen und eine nachhaltige Kirschnote. Die feinkörnigen Tannine verleihen dem kraftvoll-muskulösen Körper eine sehr elegante Struktur. Im würzigen Finale klingen die mineralischen Raucharomen noch lange nach.“
  • Fachpresse Parker
    2010 Bodegas Jimenez Landi The End

    eRobertParker.com # 203 (Oct 2012)
    Rating: 95/100 points
    Drink 2013 - 2020
    Cost: US$ 100.00

    "The 2010 The End is likewise produced biodynamically, foot-trodden in open top barrels with half the crop de-stemmed, spending 14 months in 300 and 500 liter French oak, very little new. It has a very understated bouquet with scents of mulberry, melted tar, autumn leaves and Provencal herbs that demand coaxing from the glass. The palate is medium-bodied with fine tannins and very pure dark fruit sprinkled with generous dashes of white pepper and garrigue (white fennel, dill and rosemary.) It is a complex Garnacha, but not one that goes out of its way to impress. Instead the imbiber has to seek out its charms that are abundant within this very well-crafted wine. I cannot wait to see how this matures. Drink 2013-2020+. If you are seeking Grenache that is understated, complex, full of character and honest without resorting to new oak or ostentation, then look no further than the exquisite and rather brilliant wines of Bodegas Jimenez-Landi, which have rightly been lauded by my predecessors in previous issues. I stand accused of being even more ecstatic about these wines that were riveting earlier this year: wines that stimulate the intellect as much as the senses."

    Übersetzung der Parker-Beschreibung:

    „Der The End 2010 ist ebenfalls biodynamisch hergestellt. Traditionell wird die Hälfte der entrappten Trauben in großen offenen Fässern per Fuß gepresst. Schlussendlich wird der Wein für 14 Monate in 300 und 500 Liter großen Fässern aus französischer Eiche ausgebaut, davon in nur sehr wenig neuen. Er offenbart ein sehr dezentes Bouquet. Aromen von Maulbeeren, geschmolzenem Teer, Herbstlaub und provenzalischen Kräutern entströmen schmeicheld dem Glas. Am Gaumen mittlerer Körper mit feinen Tanninen und sehr reiner, dunkler Frucht mit großzügigen Hinweisen auf weißen Pfeffer und Strauchheide (weißer Fenchel, Dill und Rosmarin.) Ein komplexer Garnacha, aber keiner, der sich verstellt, um zu beeindrucken. Stattdessen muss der Genießer sich selber auf die Suche nach dessen Reizen begeben, die dieser sehr gut gemachte Wein im Überfluss bietet. Ich kann kaum erwarten zu sehen, wie dieser sich entwickelt. Trinken Sie ihn zwischen 2013-2020+. Wenn Sie einen komplexen, ehrlichen Grenache (span. Garnacha) mit viel Charakter und dem nötigen Understatement suchen, der ohne neue Eiche und große Prahlerei auskommt, dann suchen Sie nicht weiter. Mit den zuvor zu Recht von meinen Vorgängern gelobten, exquisiten und ziemlich brillanten Weinen von Bodegas Jimenez-Landi sind Sie fündig geworden. Ich bekenne mich schuldig, jetzt noch begeisterter über diese Weine zu sein als früher in diesem Jahr. Sie stimulieren den Intellekt einfach genauso wie die Sinne.“
02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Palacios Remondo Propiedad 2011
-31 %

Palacios Remondo Propiedad 2011

Spanien | Rioja DOCa  

  • 94
  • 97
  • 95
  • 97

97/100 Guia Proensa. 97/100 Silkes Weinmesse. Der Palacios Remondo Propiedad ist ein absoluter Weltklasse-Rioja von Alvaro Palacios. Für seinen EVP von...

Mehr
Statt 32,50
22,50
30,00 € / l
Jimenez Landi Ataulfos 2011
-39 %

Jimenez Landi Ataulfos 2011

Spanien | Mentrida DO  

  • 94
  • 94

94/100 Punkte Robert Parker. 94/100 Punkte Guia Penin. Extrem limitiert. Der Ataulfos ist der jüngste Lagenwein von Daniel Jimenez-Landi, der in den...

Mehr
Statt 69,50
42,50
56,67 € / l
Mas Doix Costers de Vinyes Velles 2012

Mas Doix Costers de Vinyes Velles 2012

Spanien | Priorat DOCa  

  • 95
  • 94
  • 97

97/100 Silkes Weinmesse. 95/100 Robert Parker. 94/100 Guía Peñin. Nach regelmäßigen Platzierungen unter den TOP 10 des Priorat, geht mit dem exzellenten...

Mehr
89,00
118,67 € / l
Clos Martinet 2012
-19 %

Clos Martinet 2012

Spanien | Priorat DOCa  

  • 95

98/100 Guia Gourmets. 95/100 Robert Parker: 2012 scheint ein großer Jahrgang für Clos Martinet zu sein; er hat große Tiefe und sehr gute Komplexität,...

Mehr
Statt 59,00
47,50
63,33 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten