Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    93/100 Punkte Robert Parker. (VJG) TOP 10 Spanish Wines - Wine Spectator 2003 und 2004. (VJG) 95/100 Punkte Vinos de Espana. Im Tares P. 3 erreicht die Mencia-Rebe ihren vollkommensten Ausdruck. In dem als Plot 3 im Grundstücksverzeichnis eingetragenen, ältesten Weinberg von El Bierzo stehen die über 100 Jahre alten Rebstöcke auf kalkigen Tonböden mit einem besonders hohen Anteil an eisenhaltigem Schiefer, die den Rebstock zwingen, sich mit einem tief gelegenen Wurzelsystem aus den unteren Bodenschichten zu ernähren. So entwickeln die Trauben eine besonders ausgeprägte, tiefe Fruchtaromatik und eine Fülle an Mineralien. Durch den feinfühligen Ausbau von Amancio Fernández entsteht ein Wein voller Einzigartigkeit und Eleganz, der den Tares P. 3 seit seinem Debüt-Jahrgang 2001 zum Referenz-Maßstab für höchste Qualität in Bierzo macht.
  • Besonderheiten
    Im Jahr 2001 nach den Erfahrungen der ersten Ernte 2000 wurden von der gesamten Rebfläche von Dominio de Tares sieben Bereiche ausgewählt, deren Weinberge kleine homogene Flächen bilden, die das Potenzial des Mencia und die Vielfalt innerhalb einer bestimmten Boden und Mikroklima besonders zum Ausdruck bringen. Einer dieser Weinberge mit dem Grundstückseintrag Plot Nr. 3 namens Malthus und über 100 Jahre alten Mencia-Reben bestockt, bietet eine besonders herausragende Qualität. Er wird separat als Tares P3 vinifiziert. Dieser Weinberg steht im Südwesten mit 20% Steigung. Er basiert auf kalkhaltigem Tonböden mit hohem Schieferanteil und perfekter Drainage. Dank der kargen Böden übersteigt der Ertrag an Trauben pro Stock nicht mehr als 500g und die Trauben haben eine hohe Tannin-Konzentration. Die Trauben werden im optimalen Reife-Stadium geerntet und in kleinen Kistchen von 15 Kilo ins Weingut transportiert. Dort erfolgt eine Selektion der Trauben von Hand, so dass nur Trauben verarbeitet werden die die hohen Qualitätsstandards der Önologen erfüllen. Die alkoholische Gärung dauert ca. 20 Tage und in diesem Zeitraum wird der Most täglich gepumpt, um die Extraktion von Aromen und Polyphenole aus dem Fruchtfleisch zu erleichtern. Danach erfolgt über 3 Monate der biologischen Säureabbau in Barriques aus amerikanischen Eiche auf der Fein-Hefe. Zum weiteren Ausbau wird der Wein in neue Barriques aus französischer Eiche umgefüllt und reift 15 Monate bevor er im Mai in einer limitierten Auflage von 4000 Flaschen unfiltiriert abgefüllt wird.
  • Verkostungsnotiz
    „Kirschrote Kirchenfenster mit violettem Rand. So gut wie undurchsichtig. In der Nase entfaltet sich eine aromatische Palette, die die ganze Bandbreite eines idealtypischen Aromenrades abdeckt. Zuerst stechen die mineralischen Graphit-Schiefer- und Kohle-Noten hervor, die dann alsbald floralen Akzenten von Veilchen und Rosenblüten weichen und die frischen Waldbeeren ihren großen Auftritt haben. Auch zarte Anklänge vom getoastetem Eichenholz sind zu entdecken, die wunderbar mit den übrigen Aromen harmonieren, zu denen sich zur Vollendung noch balsamische Noten von Minze und Bergthymian und süß-herbe Cassislikör-Aromen einfinden. Am Gaumen ein wunderbarer Einklang und eine bewundernswert klare Struktur der vielfältigen Aromen, samtiges süßes Tannin umschmeichelt die Kehle, die gute reife Säure unterstützt den gut gebauten Körper und sorgt bei aller Opulenz des Weines für einen ausgezeichneten Trinkfluß. Im lange anhaltenden Finale prägen sich reife Fruchtaromen, Minze, Kakao und Lakritz-Aromen besonders nachhaltig ein.“
  • Fachpresse Parker

    2006 Dominio de Tares Tares P3

    Wine Advocate #195 Jun 2011
    Rating: 93 points
    Drink: 2011-2021
    cost: (92) 

    The flagship 2006 Tares P3 comes from a single parcel called Pagos Tres (hence P3) with vines ranging in age from 80 to 100 years. The wine went through malolactic fermentation in new French oak where it remained for another 15 months. A glass-coating opaque purple color, it sports an alluring bouquet of wood smoke, mineral, Asian spices, incense, black cherry, and black raspberry. Loaded on the palate with a plush texture, this impeccably balanced, lengthy effort will evolve for 2-3 years and provide enjoyment through 2021 if not longer.

    The latest releases from Dominio de Tares are uniformly outstanding.

  • Fachpresse

    JG 2001

    19/20 Punkte Weinwisser: Mittleres Rubin-Purpur. Parfümiertes Nasenbild, getrocknete Kamille, dezente Honigspuren, kleine getrocknete Beeren, helle Edelhölzer, dominikanischer Tabak, sehr vielschichtig, nahezu berauschend in der Aromatik. Im Gaumen ein enormes Fruchtkonzentrat, satte Textur, tolle Süsse vom dichten Extrakt ausgehend, enorm konzentriert und extrem nachhaltig, mit der Luft permanent zulegend. Ein grossartiger Wein mit erstaunlichem Potenzial.

    JG 2002

    94/100 Punkte WineSpectator:

    Alluring, intense, ethereal. This red shows elegance and harmony from the alluring black fruit and spicy aromas to the complex, harmonious blackberry, mineral, cocoa and anise flavors. It's concentrated, yet still refreshing. A beautifully crafted wine with distinctive character. Drink now through 2010. 500 cases made.
    –TM

     

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Quinta do Vallado Douro Branco Reserva 2009
-25 %

Lagerräumung. 16,5/20 Punkte Jancis Robinson. 90/100 Punkte WineEnthusiast. 3-Sterne-Bewertung (= sehr gut) „Bestes Sortiment Weinhändler 2014“ der...

Mehr
Statt 22,50
16,90
22,53 € / l
Pittacum Aurea 2009
-21 %

Pittacum Aurea 2009

Spanien | Bierzo DO  

  • 92

Zeitlich begrenzter Aktionspreis. 92/100 Punkte Guia Penin. Das Weingebiet mit seinen malerischen Schieferterrassen hat in den letzten Jahren einen steilen...

Mehr
Statt 37,50
29,80
39,73 € / l
Dominio de Atauta Llanos del Almendro 2009
-20 %

Dominio de Atauta Llanos del Almendro 2009

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 97
  • 95

97/100 Guia Penin. 95/100 Guia Proensa. 90/100 WineSpectator. Die Reben für den Llanos del Almendro stammen aus den 40iger Jahren des letzten Jahrhunderts...

Mehr
Statt 99,00
79,00
105,33 € / l
Valtosca Syrah 2013
-6 %

Valtosca Syrah 2013

Spanien | Jumilla DO  

  • 91
  • 93
  • 94
  • 93

93/100 Silkes Weinmesse. 93/100 Guia Penin. 91/100 Robert Parker. Einer der besten Syrah-Weine Spaniens. Bereits in der Ausgabe 09/2009 des spanischen...

Mehr
Statt 16,50
15,50
20,67 € / l

Ähnliche Weine

Pittacum Aurea 2009
-21 %

Pittacum Aurea 2009

Spanien | Bierzo DO  

  • 92

Zeitlich begrenzter Aktionspreis. 92/100 Punkte Guia Penin. Das Weingebiet mit seinen malerischen Schieferterrassen hat in den letzten Jahren einen steilen...

Mehr
Statt 37,50
29,80
39,73 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten