Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Begeistert mit geballter Kraft und Frucht ab dem ersten Schluck. Miguel Gil, dem Schöpfer der so gesuchten El Nido-Raritäten, ist mit seinem Atalaya Alaya Tierra ein in wirklich jeder Hinsicht besonderer Rotwein aus der aufstrebenden Region Almansa gelungen. Besonders ist schon die Traube aus der er gemacht ist: Die Garnacha Tintorera hat eine seltene, wenn nicht sogar einzigartige Eigenschaft: Im Gegensatz zu allen anderen Rotweintrauben, deren Farbpigmente allein aus der Schale stammen, besitzt sie rotes Fruchtfleisch. Die Garnacha Tintorera gilt als schwierig zu vinifizierende Rebsorte und reinsortige Weine aus ihr sind eine echte Seltenheit. Miguel Gil experimentierte jahrelang mit der Vinifikation, weil er - im Gegensatz zur landläufigen Meinung - von ihrem hohen aromatischen Potenzial überzeugt war. 15 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut wird Sie das Ergebnis umhauen!
  • Besonderheiten

    Bodegas Atalaya ist ein Gemeinschaftsprojekt von Gil Family Estates um Miguel Gil, dem Schöpfer der so gesuchten El Nido-Raritäten, und der Familie López aus Pilar de la Horadada in der spanischen Provinz Alicante. 3 km nördlich des Städtchens Almansa liegt es inmitten der eigenen Weingärten auf einer Höhe von 700-1000 Metern über dem Meeresspiegel auf vorwiegend kalkhaltigen Böden, die die geringen Niederschlagsmengen effektiv speichern können. Unverzichtbar bei einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge von weniger als 350 mm im Jahr. Trotz der Nähe zum Mittelmeer ist das Klima stark kontinental geprägt, mit hohen Tages-Temperaturen während der gesamten Vegetationszeit. Insgesamt begünstigen diese Bedingungen das wachsen von kleinen Trauben mit dicken Häuten und die Herstellung von konzentrierten, geschmacks- und farbintensiven Rotweinen.

    Unter der technischen Leitung von Frank Gonzales, australischer Önologe mit spanischen Wurzeln, wurde 2007 der erste Wein produziert. Seitdem hielten kontinuierlich Innovationen in den Weinbergen und Kellertechniken Einzug, die teilweise über 50-jährigen Garnacha Tintorera- und Monastrell-Reben wurden bis ins kleinste Detail erforscht, so dass die Weine heute jeder für sich auf beste Art und Weise den Charakter und die Persönlichkeit des Landes reflektieren, auf dem sie angebaut werden. Ganz im Sinne der Gil Family Estates Gruppe, die mit ihren Weinen stets Terroir und Essenz ihrer Weinberge wiederspiegeln möchte.

  • Verkostungsnotiz

    Dunkles Violett mit hoher Viskosität, dank viel Extrakt, macht der Wein schon im Glas Eindruck. Mit einer Fülle sich an der Luft entwickelnder Aromen schwarzer Früchte, Kirschen, dazu erdige und mineralische Noten sowie florale Anklänge verführt das vielschichtige Bouquet zum ersten Schluck. Am Gaumen ist der Atalaya Alaya Tierra sehr voluminös mit geballter Kraft, gleichzeitig elegant mit seidiger Textur. Perfekte Balance zwischen Frucht, Säure und Alkohol. Im langen Finale überrascht der Wein mit Frische und anhaltender Fruchtsüße.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2016:

    92/100 Punkte Guía Penin

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    93/100 Punkte Guía de Vinos Gourmets
    92/100 Punkte Guía Penin
    92/100 Punkte Guía Repsol

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    92/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    94/100 Punkte Verema

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Das halten unsere Kunden von diesem Wein

Bewertung bezieht sich auf Atalaya Alaya Tierra 2015

Sensationell

Von Wolfgang M. am 11.06.2018

Kaufe eigentlich nie Garnacha Traube aber was in dieser Flasche steckt ist der reine Wahnsinn!

Wenn die Bewertung für Sie hilfreich war, können Sie sich anmelden und es anderen mitteilen. Anmelden

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten