Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Sierra Baja Gran Reserva 2013

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Land
Spanien
Anbauregion
Cariñena
Weingut
Agraria San Nicolas De Tolentino
Rebsorte
Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Garnacha
Jahrgang
2013
Appellation
Cariñena DO
Geschmack
fruchtig-würzig
Trinkempfehlung
Bis zu 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
20 Monate Fass
Dekantierzeit
1 Stunde
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
15 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP17437
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Gran Reserva - Großer Genuss. 20 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche sowie 38 Monate auf der Flasche gereift, hat sich dieser klasse Wein die Bezeichnung Gran Reserva wahrlich verdient. Die Tempranillo-, Cabernet Sauvignon- sowie Garnacha-Trauben, die die Basis für diese Cuvée bilden, wachsen auf einigen der besten Lagen der D.O. Cariñena. Die teilweise 100 Jahre alten Reben wurzeln hier tief in den mineralischen Böden und bringen viel Terroircharakter in die Früchte. Einmal im Mund umschmiegt der Sierra Baja Gran Reserva elegant den Gaumen und hinterlässt einen rundum harmonischen Eindruck.

    In einer schönen tief-rubinroten Farbe präsentiert sich der Sierra Baja Gran Reserva im Glas. Ausdruckstark und vielschichtig in der Nase lassen sich Aromen reifer schwarzer Früchte wie Brombeeren, Kirschen, Pflaumen und Schwarze Johannisbeeren wahrnehmen, das ganze zart unterlegt von angenehmer Holzwürze mit Mokka und Vanille. Am Gaumen hat der Wein einen mittleren bis vollen Körper, ist rund und elegant, feine Tannine sind perfekt verwobenen. Fruchtig-würzig-frisch klingt der Sierra Baja lange nach.

  • Agraria San Nicolas De Tolentino
    Ctra. Nacional 330, km 450
    50400 Cariñena (Zaragoza)
    Spanien

    Bereits 1944 gegründet, gehört die Genossenschaftskellerei Agraria San Nicolas De Torentino zu den ältesten der seit 1933 existierenden D.O. Cariñena. Heute bewirtschaften knapp 700 Weinbauern zusammen rund 3500 Hektar Rebfläche mit ständiger Unterstützung durch die Genossenschaft und ihre Experten. Das Klima in der Region ist stark kontinental geprägt, starke Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sowie Tag und Nacht in Kombination mit kargen Böden und der Lage zwischen 400 und 800 Metern über dem Meeresspiegel begünstigen das Wachstum von Trauben mit höchster aromatischer Intensität.

    Agraria San Nicolas De Torentino hat in der Region Zugang zu einigen der bedeutendsten Weinberge, die mit größter Sorgfalt kultiviert werden, um komplexe Weine mit reichen Aromen und der typischen Mineralität aus den tiefen Gesteinsschichten herzustellen. Sie konzentrieren sich dabei auf einheimische Sorten, die 70% der Anpflanzungen ausmachen. Eine lange Geschichte in der Region bringt wichtige Vorteile mit sich - so werden 20% der Garnacha-Trauben mit einem Alter zwischen 30 bis 100 Jahren als "Alte Reben" eingestuft und bringen viel Terroircharakter in die Weine.

    Im Keller setzt man auf traditionelle Weinbereitung, unterstützt durch modernste Technik. So entstehen aromatische sowie charakterstarke D.O. Cariñena-Weine mit bestem Preis-Genuss-Verhältnis.


  • Berliner Wein Trophy

    Gold

    selection

    4 / 5 Sterne
  • Kundenbewertungen (2)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    3 von 5 Sternen
    5 Sterne
    0
    3 Sterne
    0

    Glücksgriff

    Von Klaus am 14.07.2020

    Versehentlich habe ich 12 Flaschen bestellt, da ich diesen erst einmal probieren wollte. Da war die Überraschung doch groß. Der Wein ist ohne Dekantierung sofort trinkbar. Ein wenig Luft schadet den Aromen aber auch nicht.. Tannin hält sich vornehm zurück, die Frucht steht klar im Vordergrund. Was mich sehr beeindruckt ist, das Aromenspiel mit wenig Säure, wenig Holz und ein wenig Restzucker.
    Einfach lecker. Er ist nicht sehr weit weg vom T41.

    17 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Der Wein Ist teilweise nicht geniessbar, wegen schlechter verkorkung.

    Von Heinz am 01.12.2019

    Ich habe 12 Flaschen bestellt und von den ersten 6 Flaschen waren 3 nicht geniessbar, die sind dann direkt in der Spüle gelandet. Bei einem Wein in dieser Preisklasse ist das mehr als ärgerlich. Ich mag gar nicht zu Ende denken bei den nächsten 6 Flaschen. Das ist mit Abstand der schlechteste Wein den ich bei Silkes Weinkeller erworben habe.

    Silkes Kommentar: Danke für Ihre Bewertung. Korkfehler sind immer eine ärgerliche Sache. Wir dokumentieren jegliche Korkreklamationen um sicher zu gehen, dass so etwas bei einzelnen Chargen nicht gehäuft auftritt. Bitte kontaktieren Sie uns unter service@silkes-weinkeller.de damit wir den Sachverhalt aufnehmen und eine individuelle Lösung mit Ihnen finden können.

    161 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Sierra Baja Gran Reserva 2013

Statt 13,90 €
11,90 *
15,87 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006