• Enthaltene Weine
    17 Bewertungen
    Riesling
    Deutschland
    trocken

    Ein Dr. Loosen Riesling von steilen und steinigen Schieferlagen

    Die Rebstöcke, an denen das Lesegut für diesen Mosel Riesling reifen, sind wurzelecht. Dank der steinigen Schieferböden verschonte die Reblaus im 19. Jahrhundert viele Bestände in der Region. Daher wurzeln die Rebstöcke besonders tief und greifen in trockenen Jahren auf das Grundwasser zu. Hiervon profitiert auch der Dr. Loosen Riesling vom Schiefer.

    Die Winzer lesen die Trauben in den steilen Lagen des Guts von Hand und bringen sie direkt hiernach in den kühlen Keller. Der Riesling vom Schiefer verbringt keine Zeit auf der Maische, denn Ernst F. Loosen wählt einen direkteren Weg. So gärt der gepresste Most in Edelstahltanks, weshalb dieser Weißwein seinen frischen Charakter bewahrt. Ein schonender Prozess wie dieser ist typisch für das Weingut Dr. Loosen und dessen nachhaltige, naturverbundene Philosophie.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Weingut Dr. Loosen St. Johannishof 1 54470 Bernkastel Deutschland

    4 Bewertungen
    Riesling
    Deutschland
    trocken

    Penible Handarbeit im Weinberg

    Als Perfektionist sorgt Jakob Senior für eine hohe Traubenqualität und bewahrt eben jene in der Flasche. Nachdem die Reben in die Blüte gehen, halbiert er einige Traubenrispen. Diese qualitätssteigernde Maßnahme sorgt für lockere Beeren. So entfalten sie ihr volles Arome, ohne sich gegenseitige wegzudrücken, trocknen gut ab und schimmeln nicht. Die frühzeitige Selektion von Jakob Senior sichert auch eine schnellere Ernte des gesunden Lesegutes.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12 % vol. Alkohol Weingut Jakob Schneider Winzerstraße 15 D 55585 Niederhausen

    1 Bewertung
    Riesling
    Deutschland
    trocken

    Der trockene Riesling von Stefan Winter ist ein Klassiker mit knackiger Frische und feiner kräuterwürziger Note. Wie Phönix aus der Asche erwachte das Familienweingut Winter Anfang der 2000er Jahre zu neuem Leben. Zu diesem Zeitpunkt startete Ausnahmetalent Stefan Winter mit der Leitung des Familienbetriebes voll durch. Alles begann mit den Rieslingen. Der Winzer veränderte das Konzept und verschlankte das Sortiment. Er schaffte den Anschluss an verschiedene Verbände, wie den Verband der Prädikatsweingüter (VDP), Maxime Rheinhessen und der Weinelf Deutschland. Dies bedeutet immer eine Qualitätsoffensive, da beispielsweise für die Aufnahme in den VDP Anforderungen an Standards zu erfüllen sind. Stefan Winter unterteilte seine Weine in Gutsweine, Orts- und Lagenweine. Durch dieses kluge Sichtweise konnte er sich darauf konzentrieren, die Unterschiede der Qualitäten herauszuarbeiten. Der bis dahin unbekannte Ort Dittelsheim-Hessloch erhielt durch das Wirken von Stefan Winter einen Namen in der internationalen Weinwelt.

    Das Frischeerlebnis aus Rheinhessen

    Der trockene Gutsweinriesling von Genius Winter wächst auf Kalksteinboden im rheinhessischen Wonnegau. Dies verschafft ihm eine schöne mineralische Akzentuierung, Frische und ein zartes Aroma. Er weiß gut, die Güte der Trauben in den Wein zu transportieren. Dessen Genusspotenzial hält sich über die nächsten fünf Jahre. Der Riesling macht eine gute Figur als Terrassenwein und Begleiter von herzhaften Menüs.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12 % vol. Alkohol Stefan Winter GmbH Heilgebaumstr. 34 67596 Dittelsheim Hessloch Deutschland

    2 Bewertungen
    Riesling
    Deutschland
    trocken

    Rund um die rheinhessische Gemeinde Bechtheim wachsen die gutseigenen Reben, deren Trauben Johannes und Elisabeth Geil-Bierschenk für Ihren Geil Riesling trocken verwenden. Geprägt durch kalkhaltige Böden, zum optimalen Reifezeitpunkt gelesenes Traubengut und eine schonende, langsame Gärung zaubern einen charakteristischen Riesling-Wein ins Glas, der sich wie ein frischer Gebirgsbach an den Gaumen schmiegt.


    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Weingut Oekonomierat Johann Geil I. Erben GbR Kuhpfortenstraße 11 67595 Bechtheim/Rheinhessen Deutschland

    3 Bewertungen
    Riesling
    Deutschland
    trocken

    Ein Weißwein entfaltet sein Potenzial: Der Korrell Riesling vom Tonmergel

    Der Riesling gedeiht bei Martin Korrell auf klassisch mineralischen Böden der Nahe. Das ideale Klima lässt die Trauben hier vortrefflich gedeihen, sodass der Winzer sie ausgereift und gesund erntet. Im Weinberg selbst herrscht eine nachhaltige und schonende Anbauweise. Martin Korrell setzt auf das Potenzial der Natur, welches dem späteren Wein seinen authentischen Charakter verleiht.

    Auch im Keller entsteht der Korrell Riesling vom Tonmergel daher und möglichst zurückhaltende Art. In Edelstahl vergoren bewahrt der Riesling sich seinen lebhaften Kopf und erhält dank der geduldigen Gangart viel Finesse und Charme.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Korrell GmbH Geschäftsführer Martin Korrell Görzstraße 7 D-55545 Bad Kreuznach-Bosenheim

    0 Bewertungen
    Riesling
    Deutschland
    trocken

    Riesling aus der Südpfalz: Eine besondere Natur

    Im Weingut Karl Pfaffmann lieben alle den Riesling. Gemeinsam mit den Burgundersorten bildet die Rebe das Herz des Sortiments. Und das nicht ohne Grund, denn die warmen Lagen der Südpfalz sind geradezu prädestiniert für Riesling. Die Reben stehen auf Kalk, Löss sowie Lehm und fördern eine finessenreiche Frucht.

    Markus Pfaffmann pflegt seinen Riesling mit Bedacht und vergärt ihn im Keller bei angenehm kühlen Temperaturen. Später reift der Karl Pfaffmann Riesling Edition L.P. noch etwas im Edelstahltank und kommt mit weiterem Reifepotenzial auf die Flasche.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Karl Pfaffmann Nussdorfer Str. 2 76833 Walsheim Deutschland

  • Wir lieben Riesling! Deutschlands weißer König. Mit dem Riesling kommt der wohl größte Repräsentant Deutscher Weinkultur ins Glas. Hellgelb bis hin zu grünlich-schimmernd präsentiert er sich mit harmonischer Säure und fruchtigen Nuancen. Vom frischen Sommerwein bis hin zum tiefgründigen Dessertbegleiter erweist sich der Riesling als wahres Multitalent. Was aus einer Kreuzung des Weißen Heunisch mit einer weiteren Rebsorte der Gattung Traminer entstand, gilt heute vollkommen zurecht als „König der Weißweine“. Das geschmackliche Potenzial des Rieslings in nur einem Satz zu beschreiben, dürfte selbst den erfahrensten Weinkennern der Welt schwerfallen. Schließlich handelt es sich hierbei um eine Rebsorte, die sowohl das Terroir als auch klimatische Bedingungen und Reifungsvarianten besonders facettenreich widerspiegeln kann. Egal ob von den Steillagen der Mosel, aus dem flachen Rheinhessen oder der Pfalz, hier finden Sie sechs einzigartige Rieslinge, die ihre Herkunft mit eigenem Charakter perfekt widerspiegeln und allesamt eine Kostprobe wert sind.
  • Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.2 von 5 Sternen
    1 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf Geil Riesling trocken 2020

    Sehr lecker Weinsche

    Von Anonym am 05.07.2021 Verifizierter Kauf

    war ein Geburtstags Geschenk für meine Schwester...sie ist auch sehr begeistert

    17 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Jakob Schneider Riesling vom Porphyr 2020

    Sehr guter Riesling! Preis Leistung stimmt.

    Von Anonym am 04.07.2021 Verifizierter Kauf

    27 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Korrell Riesling vom Tonmergel 2020

    Ein toller Riesling

    Von Anonym am 13.06.2021

    43 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0