Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

Schmelz - 7 Weine zur Auswahl

 
Schmelz Ried Klaus Grüner Veltliner Federspiel 2015
-19 %
  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: 100% Grüner Veltliner
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 15,90
12,90
17,20 € / l
Wenige Exemplare auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Schmelz Best Of Riesling Smaragd 2015
-24 %

Schmelz Best Of Riesling Smaragd 2015

Österreich | Wachau gU

  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: 100% Riesling
  • Geschmacksrichtung: üppig und komplex
Statt 39,00
29,50
39,33 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Schmelz Steinertal Grüner Veltliner Smaragd 2015
-9 %
  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: 100% Grüner Veltliner
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 27,50
24,90
33,20 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Schmelz Pichl Point Grüner Veltliner Smaragd 2015
-8 %
  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: 100% Grüner Veltliner
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 24,90
22,90
30,53 € / l
Wenige Exemplare auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Schmelz Tom Grüner Veltliner Federspiel 2016
  • 91
  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: Grüner Veltliner
  • Geschmacksrichtung: trocken
12,90
17,20 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Schmelz Steinriegl Riesling Smaragd 2015
-7 %
  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: 100% Riesling
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 29,50
27,50
36,67 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Schmelz Best Of Riesling Smaragd 2015
-22 %
  • Weingut: Schmelz
  • Rebsorte: 100% Riesling
  • Geschmacksrichtung: üppig und komplex
Statt 89,00
69,00
46,00 € / l
Wenige Exemplare auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.

Weingut Familie Schmelz

Seit 1979 führen Hans und Monika Schmelz ihr Weingut in Joching im Herzen der Wachau mit ganz besonderer Hingabe. Ihre Leidenschaft für den Wein sowie den Enthusiasmus für die Arbeit als Weinschaffende haben beide als prägendes Element an Ihre beiden Söhne Thomas und Florian weitervererbt. Auch Bianca, die Frau von Thomas, hat sich mitreißen lassen und ist im Vertrieb mit von der Partie. Die etwa 15 Hektar Rebflächen der Familie verteilen sich über ca. acht Kilometer von Wösendorf bis Unterloibeng. Geprägt von ganz unterschiedlichen Böden und Mikroklimata gehören die steilen Terrassenlagen teilweise zu den Wachauer Rieden (ähnlich einer deutschen Einzellage) Pichl Point, Stein am Rain, Steinriegl, Höhereck und Dürnsteiner Freiheit. Mit rund 60% an der Gesamtproduktion ist der Grüne Veltliner die Hauptsorte, gefolgt von Riesling, Muskateller, Sauvignon Blanc und Weißburgunder. Sorgfalt und Respekt im Umgang mit den natürlichen Gegebenheiten dieser einzigartigen Kulturlandschaft ist oberstes Gebot bei Familie Schmelz und spiegelt sich in der perfekten Pflege der Weingärten wider. Die liebevoll geernteten Trauben bilden die Basis für ihre einzigartigen Weine, die im Keller mit modernster Technik, gänzlich ohne den Einsatz von Holz gekeltert werden und mit so einem unverwechselbaren Fruchtschmelz auftrumpfen.

Seit Gründung der Vinea Wachau, einem Zusammenschluss von Wachau-Winzern zur Förderung von Qualität und Bekanntheit der Weine, ist Schmelz Mitglied und darf die geschützten Qualitätskategorien Steinfeder, Federspiel und Smaragd führen. Sich niemals auf geernteten Lorbeeren auszuruhen, sondern stetes Qualitätsstreben auf höchstem Niveau bescheren Hans Schmelz und seinen Weinen zahlreiche Auszeichnungen bei nationalen und internationalen Verkostungen. 2005 wählte ihn das Falstaff-Magazin zum »Winzer des Jahres«

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten