Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Aus den ältesten Grüner-Veltliner-Beständen des Weingutes Bründlmayer zusammengestellt wurde dieser 2012er . Durchschnittsalter der Reben: ca. 45 Jahre. Durch das Alter der Reben geht die Fruchtbarkeit zurück, wenige und kleinere Trauben stehen einem stark ausgeprägten Wurzelsystem gegenüber. Dieses tiefe und weitverzweigte Wurzelsystem kann die wenigen Trauben bestens ernähren, so dass die aus diesen Weingärten entstehenden Weine besonders konzentriert und reif sind. Laut Robert Parker ist ein Paradebeispiel dafür, wie Frische und Lebendigkeit bei niedrigem Säuregehalt möglich ist.

     

  • Besonderheiten

    Willi Bründlmayer führt das Familienweingut zusammen mit seiner Frau Edwige, dem ältesten Sohn Vincent, Thomas Klinger und Andreas Wickhoff, Master of Wine.

    „Im Wein liegt kostbare Wahrheit: Er erzählt vom Boden, von der Hitze, der Kälte, dem Sturm und dem Regen, von der Landschaft und auch den Menschen, mit denen er zu tun hat.“
    Willi Bründlmayer
    Die Trauben stammen aus höher und tiefer gelegenen Terrassen, in den besten, meist jüngeren Weingärten um Langenlois. Die höher gelegenen Rebstöcke stehen auf steinigen Böden, die duftbetonte und langlebige Weine hervorbringen. Die tiefer gelegenen Terrassen mit Lößauflage setzen im Wein etwas andere Akzente:  diese Weine sind etwas früher reif und in der Jugend ein wenig ausdrucksstärker. Sie geben dem Wein Fülle und Fruchtcharme. Das Weingut vereint die Finesse der hoch gelegenen mit der Kraft der tiefgelegenen Terrassen.
    „Die Kunst des Weinmachens besteht darin, ein auf lebendigem Boden gewachsenes Naturprodukt so zu verstehen, dass die Verwandlungen, die Rebe, Traube, Most und Wein durchlaufen, eine Melodie entstehen lassen.“
    Willi Bründlmayer

     

  • Verkostungsnotiz

    Das komplexe, reichhaltige Bukett bietet etwas Waldhonig und frisches Roggenbrot, dazu satte Fruchtnoten von Zitrone, Pfirsich und reifer Birne, sowie auch mineralisch-rauchige Aromen, Nuancen von Tabak und eine schöne Würze. Am Gaumen dicht, cremig und schön strömend, mit klarer Struktur mit schönem Süße-Säure-Spiel und feiner Linienführung. Im Nachhall mit einer pfeffrigen Würze.

    Passt hervorragend zu klassischen, österreichischen Gerichten, wie Tafelspitz, Backfleisch, zu diversen Fischgerichten, Gemüseaufläufen, sowie zur vielfältigen Küche Asiens. 

     

     

  • Fachpresse Parker

    2012 Weingut Bründlmayer • Gruner Veltliner Alte Reben

    robertparker.com #212, Apr 2014
    Rating: 92 points
    Drink: 2014-2024
    price: $60

    Brundlmayer’s 2012 Gruner Veltliner Alte Reben – not harvested until well into November and then, as usual for this bottling, from numerous small parcels in different official sites – performs an integration of invigoratingly tart and bitter elements as deft as that observed with the corresponding Loiser Berg. In addition, it projects flattering glycerol richness without weight. Apple, rhubarb, red raspberry and edamame are laced with green tea on a polished, juicy palate leading to a lingering finish at once soothing and stimulating in its dynamic interplay. Here is a prime example of how 2012 can offer vivacity and refreshment at relatively low levels of acidity. I suspect it will prove worth following through at least 2024. Brundlmayer and his importer planned to release it to U.S. markets early this year.

    Übersetzung: Bründlmayers 2012er Grüner Veltliner Alte Reben - bis weit in den November hinein geerntet und dann, wie bei dieser Abfüllung üblich, aus zahlreichen kleinen Parzellen von verschiedenen offiziellen Stellen, stellt eine Integration von süßlichen und herben Elementen so gekonnt dar, wie die Heimat seiner Reben, der Loiser Berg . Darüber hinaus zeigt er eine schmeichelnde Glycerin-Fülle ohne jede Schwere. Apfel, Rhabarber, rote Himbeere und grüne Sojabohne werden überschichtet von grünem Tee auf dem harmonischen, saftigen Gaumen, was zu einem anhaltend sanften und spannenden Finale in seinem dynamischen Zusammenspiel führt. Hier ist ein Paradebeispiel dafür, wie der 2012er Lebhaftigkeit und Frische bei relativ niedrigem Säuregehalt bieten kann. Ich vermute, dass es sich lohnt, mindestens bis 2024 zu folgen. Brundlmayer und sein Importeur planten, es Anfang dieses Jahres auf den US-Märkten zu veröffentlichen.

     

  • Fachpresse

    93/100 Punkte WineEnthusiast: Funky yeast still holds sway on the nose. Underneath that are notions of ripe juicy pear and a soft hint of vanilla. The palate strikes a sonorous balance between smoky vanilla and gently peppered pears. There is concentration and promise. The finish is nutty and very long. This is still tightly closed and needs to unfurl, but will become a great gastronomic wine. Drink 2019–2025.

    90/100 Punkte WineSpectator: A zesty white, with fresh, juicy flavors of dried apricot, pear tart and white raspberry. Features plenty of pastry notes midpalate, with a long finish that's both creamy and crisp. Drink now through 2020. 105 cases imported.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten