Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Eleganter Tropfen vom Kap. Als Mischung aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot trumpft der Meerlust Rubicon mit äußerst vielschichtigem Aromenspiel auf. Es war die erste große Cuvée aus Südafrika, die schnell internationalen Zuspruch fand und Meerlust weltweit bekannt machte. 19 Monate in Barriques aus französischer Allier- und Nevers-Eiche gereift, zeigt sich der Wein zudem toll strukturiert, mit wunderschön geschliffen sowie perfekt integrierten Tanninen hinterlässt er einen äußerst eleganten Eindruck.
  • Besonderheiten

    Exzellente Weine Meerlust Wine Estate sind seit 1756 in der nunmehr achten Generationen Teil der Familie der Familie Myburg. Schon lange für die Herstellung von Weltklasse-Weinen bekannt, ist das Meerlust-Anwesen einzigartig reich an Charme und Geschichte. Eine Besichtigung des Weingutes, das fünfzehn Kilometer südlich von Stellenbosch liegt, zeigt ein anmutiges Herrenhaus, den klassischen Weinkeller, Rosengärten, Familienfriedhof, Taubenschlag und ein Vogelschutzgebiet.

    Der erste Besitzer des Anwesens, ein deutscher Einwanderer namens Henning Huising, erkannte die Schönheit und das Potenzial der Farm und ließ sich hier, nur 5 km von False Bay entfernt, im Jahre 1693 nieder. Aus Liebe zum nahen Meer nannte er sein neuerbautes Anwesen "Meerlust". Im Sommer rollen Ozeanbrisen und Abendnebel von der Küste her, um die Weinberge zu kühlen. Die Trauben reifen langsam, so dass volle, konzentrierte Früchte mit intensiven Aromen entstehen. Die Böden bestehen aus überwiegend tiefen, gut durchlässigen Hutton- und Clovelly-Bodenarten, die den Reben eine hervorragende Dürrebeständigkeit und ein ideales Substrat für die Herstellung von konzentrierten, komplexen Weinen bieten.

    Meerlust-Weine werden nur aus gutseigenen Trauben hergestellt, mit außergewöhnlicher Komplexität und Charakter sprechen sie jeden passionierten Weinliebhaber an. Aus den Traubensorten Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Merlot und Chardonnay gekeltert, verleiht Chef-Önologe Chris Williams ihnen unvergleichliche Feinheit und Eleganz.

  • Verkostungsnotiz

    Der Meerlust Rubicon macht einen äußerst eleganten Eindruck. Im Glas präsentiert er sich in sattem Purpurrot. Schön duftende und florale Nase mit Veilchen, reifer Pflaume, Zedernholz und intensiver Würze. Auch typische Noten von Lakritze und Mineralien lassen sich gut wahrnehmen. Am Gaumen ist der Wein mittelkräftig, gut strukturiert durch wunderschön geschliffen-elegante, reife Tannine. Toll ausbalanciertes Süße-Säure-Spiel, macht noch einen jugendlichen Eindruck, der auf weiteres Reifepotential schließen lässt. Der Wein verweilt am Gaumen mit cremiger Frucht.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertung Jahrgang 2013:

    92/100 Punkte James Suckling: "Black plums aromas with minty and green olive character. Balanced palate with a medium body, chewy tannins, and ripe plums. Savory finish. Well made. A classic blend that is always excellent. Blend of 67% cabernet sauvignon, 14% merlot, 12% cabernet franc and 7% petit verdot. Enjoy now."

    4,5/ 5 Sterne Platter:
    "Superlative & sensational are common epithets for this flagship cab-dominated (+60%) Bordeaux blend. Litthe 13 & sleek 12 take up the baton of 10 after 11 not made. Plush, the dark fruit integrates the oak influence (65%  new, 20 months) within complex, dense structure. For the long haul.

    90/100 Punkte
    Tim Atkin 2016

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten