Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    93/100 Markus A. Dilger. 92/100 Robert Parker. Wenn zwei sich treffen kann etwas Wundervolles entstehen. Beim Gallinas & Focas begegnen sich soziale Verantwortung und die Spitze mallorquinischer Weinkultur. Gallinas & Focas ist das Ergebnis eines gemeinsamen Projektes von Vinicola 4 Kilos und amadip. esment, einer Organisation, die Menschen mit geistiger Behinderung so unterstützt, dass sich ihnen und ihren Familien die gleichen Möglichkeiten bieten wie anderen. Das Ergebnis ist in ein Wein, der auf ganzer Linie einfach Spaß macht.
  • Besonderheiten

    Bei Gallinas & Focas begegnen sich soziale Verantwortung und die Spitze mallorquinischer Weinkultur. Wenn zwei sich treffen kann etwas Wundervolles entstehen. Gallinas & Focas ist das Ergebnis eines gemeinsamen Projektes von Vinicola 4 Kilos und amadip.esment, einer Organisation, die Menschen mit geistiger Behinderung so unterstützt, dass sich ihnen und ihren Familien die gleichen Möglichkeiten bieten wie anderen. Als Hauptakteure des Projekts waren die amadip.esment-Mitglieder am gesamten Herstellungsprozess aktiv beteiligt. Als sie gefragt wurden, warum sie so einen Namen gewählt haben, hätte die Antwort nicht deutlicher sein können: Hühner sind lustig und Robben klatschen. Gleichzeitig wurden sie gebeten, sich mit erläuternden Zeichnungen von Hühnern und Robben zu beschäftigen, die das wunderschöne Flaschenetikett des Premieren-Jahrgangs 2009 schmückten. Seitdem gestalten die Mitglieder für jeden Jahrgang ein neues Etikett. Das Ergebnis ist in ein Wein, der auf ganzer Linie einfach Spaß macht.

    Das 2006 von Francesco Grimalt (ehemals Weinmacher bei Anima Negra) und Sergio Caballero (Musiker und Mitinitiator des Sònar-Festivals) in einer Garage gegründete Weingut Vinicola 4 Kilos wurde im Jahr 2009 zur Bodega des Jahres in Spanien gekürt! Was diese beiden Jungs innerhalb kurzer Zeit geschafft haben ist einmalig: Zum ersten Mal in der spanischen Weingeschichte erhielt ein Newcomer-Gut und dazu noch aus Mallorca vom spanischen Wein-Papst José Penin die höchste Auszeichnung, die er alljährlich einem Weingut für dessen Gesamtleistung, Innovation und Authentizität verleiht.

    Der Name 4 Kilos stammt vom ursprünglichen Investment von 4.000.000 Pesetas, was die Gründer für das Weingut bezahlt haben. Heute steht das Weingut in einem umgebauten Schafstall in der Nähe von Felanitx. Die Weinberge von 4 Kilos Vinicola liegen sowohl im Süden, als auch im Norden Mallorcas, was auch der Grund dafür ist, dass die Weine nicht zu einer einzigen D.O. gehören, sondern als V.d.T. de Mallorca klassifiziert sind.

    Neustes Kapitel dieser Erfolgsgeschichte ist der Gallinas & Focas. Im Premierenjahr 2009 wurden nur vorsichtige 6.500 Flaschen produziert. Die Nachfrage überstieg aber so schnell das Angebot, dass man im aktuellen Jahrgang schon bei 20.000 Flaschen gelandet ist.  Das Ziel vom Francesco Grimalt ist es, so wenig wie nötig in den Entwicklungsprozess des Weines – vom Rebstock bis zur Abfüllung – einzugreifen. Im Weinberg wird Bodenbewuchs zugelassen, um eine natürliche Fauna zu fördern und im Herbst durch Wasserkonkurrenz den Saft in den Reben zu konzentrieren. Die Cuvée „Gallinas & Focas“ besteht i.d.R. zu über 80% aus Mantonegro und wird ergänzt mit Syrah. Die Trauben werden selektiv mit der Hand gelesen und vergären zu 80% in Edelstahltanks und zu 20% in Eichenfässern. Anschließend reift der Wein über 18 Monate in neuen französischen, 225l- und 500l-Barriquefässern aus Eichen der Regionen Allier, Nevers und Vogesen.
  • Verkostungsnotiz

    93/100 Punkte Markus A. Dilger:
    „Der 2012 Gallinas & Focas ist eine Cuvée aus 90% Mantonegro und 10% Syrah und besticht im Weinglas durch seine leuchtend, granatrote Farbe. In der Nase dominieren Aromen von roten und dunklen Beeren, Süßkirschen, Zwetschgen, Garrique-Sträucher, Holzrauch, Balsamico und Schokolade. Am Gaumen ist der Wein saftig, würzig und schon jetzt trinkreif. Die präsente Säure, die bereits runden Tannine, der kräftige Körper und die dezenten Röstaromen bilden eine perfekte Harmonie. Der fruchtig-würzige Nachhall ist noch lange am Gaumen spürbar. Genießen Sie diesen Wein zu gebratenen Schweinebacken oder einem gereiften Mahon-Käse.“

  • Fachpresse Parker

    2012  Four Kilos Vinicola Gallinas Y Focas

    eRobertParker.com # 217 (Feb 2015)
    Rating: 92
    Drink 2015 - 2020
    Cost: $0

    A nice, charity wine initiative for the Fundación Amadip Esment (for handicapped people), the 2012 Gallinas y Focas has increased the amount of Manto Negro, a variety from the north of the island, and in this vintage contains no more than 10% Syrah. The whole berries fermented in 40,000-liter oak vats with some 30% of the foudre fermented in 500-liter barrels with the lees, in a reductive atmosphere. It is then aged for one year in barrels and a half-year in the vat and bottled with very low sulfur. Manto Negro is a grape with very little color that translates into the wine with a slightly volatile nose showing hints of spices, leather and a mixture of red and black berry fruit that have a slight earthy, organic side. The palate is medium-bodied and a little austere with an elegant and fresh texture halfway between a Côte de Nuits and a Northern Rhône Syrah. It develops licorice, fennel and aniseed notes with time in the glass. It is a wine of character that would please the more conventional consumers as well as more audacious ones. 25,000 bottles were produced. In the old currency, one million pesetas in 1,000 peseta notes weighted one kilo, so one kilo was slang for one million. Francesc Grimalt and Sergio Caballero, Grimalt was the winemaker at Ànima Negra where he was responsible of the rebirth of the local Callet grape, and Caballero is a musician, founded 4 Kilos (Four Kilos or Cuatro Kilos) with four million pesetas (24,000 euros!) back in August 2006. That year they fermented their first wine in a friend's garage using stainless-steel tanks that were used for milk. They work with local grape growers and organically farm no less than 15 separate vineyards on different villages planted with different grapes on different soils. They have come a long way since the beginning, and their last project has been working together with the Excell laboratories to recover the old yeast from the cooperative in Felanitx, their village. Their average yearly production is 67,000 bottles. I see fresher, more racial and character-filled wines here compared with the ones they produced in the beginning.

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) La Rioja Alta Gran Reserva 904 2005
-17 %
  • 96
  • 95
  • 93
  • 96
  • 96

1.Platz "Top 100 Wines of 2016" Wine Enthusiast - 96/100 Punkte. 96/100 Robert Parker: „Im Jahrgang 2005 zeigt er sich von seiner allerbesten...

Mehr
Statt 95,00
79,00
52,67 € / l
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Niepoort Fabelhaft Reserva 2010
-18 %

Im Jahr 2007 begann Dirk Niepoort mit der Herstellung des Fabuloso Reserva; die Hauptidee war dabei, diesen Reserva nur in den besten Jahren zu produzieren.

Mehr
Statt 45,00
36,90
24,60 € / l
Manz Riesling Spätlese trocken Niersteiner Hipping 2015
-14 %

Die Trauben des Manz Riesling Spätlese trocken Niersteiner Hipping stammen aus einer der besten Rotschieferlagen Deutschlands. Im Glas präsentiert sich ein...

Mehr
Statt 11,50
9,90
13,20 € / l
Castello di Ama Chianti Classico DOCG 2014
-12 %
  • 95

95/100 Silkes Weinmesse. 92/100 Robert Parker, JG2013: „Der Castello di Ama Chianti Classico Ama ist ein ganz spezieller Wein, der enthusiastisch empfohlen...

Mehr
Statt 21,50
18,90
25,20 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten