Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Dieser Wein wird nur in den besten Jahrgängen produziert und ist stets eine Cuvée aus mindestens 90% Sangiovese sowie Anteilen von Merlot, Colorino und Canaiolo, die 16-18 Monate in Barriques aus französischer Eiche reift. Nach Jahren des ständigen Experimentierens stellte man bei Poliziono fest, dass der Asinone-Weinberg die beste Trauben-Qualität aller Lagen liefert. Der Weinberg ist 12 Hektar groß, die Rebstöcke über 50 Jahre alt. Im Jahr 1983 war Schluss mit dem Experimentieren und der Poliziano Asinone Vino Nobile di Montepulciano wurde geboren. Mit seinem unverwechselbaren Stil repräsentiert dieser erste Cru-Wein von Poliziano - er war auch einer der ersten aus der Toskana - auf perfekte Art und Weise die Verbindung von Tradition, Winzerinnovation und Terroir.
  • Besonderheiten

    Poliziano ist ein toskanisches Weingut in der Gemeinde Montepulciano, die besonders für ihre Vino Nobile di Montalcino-Rotweine bekannt ist. Das Weingut wurde 1961 von Dino Carletti mit 22 Hektar gegründet und besitzt heute 140 Hektar Rebfläche in Montepulciano und der Maremma. Carletti benannte sein Weingut als Hommage an den humanistischen Dichter Angelo Ambrogini, geboren in Montepulciano (1454-1494), und bekannt als „Il Poliziano“. Die Weinberge, die zur Gänze in den ersten 20 Betriebsjahren angelegt wurden, stammen aus autochtonen Vorgängern aus den 1940er-Jahren und bestätigen die feste Absicht, dem Montepulciano-Terroir treu zu bleiben. Das Weingut gehört zu den Spitzenerzeugern in der Toskana und Inhaber Federico Carletti ist zugleich Präsident des Schutzkonsortiums des Vino Nobile.

    Mit seinen Poliziano-Weinen möchte Federico Carletti an die historischen Traditionen des Landes erinnern und gleichzeitig die moderne Welt ansprechen. In den frühen 1980er Jahren geboren tragen sie seit jeher ihre ursprünglichen Etiketten, entwickeln sich aber ständig weiter, immer mit dem Ziel der kompromisslosen Qualität. Das Herz seiner Weine ist zumeist die Sangiovese-Traube, die vor Ort unter dem historischen Namen "Prugnolo Gentile" bekannt ist und stets Weine von ausgeprägter Struktur hervorbringt.

  • Verkostungsnotiz

    Der Poliziano Asinone Vino Nobile di Montepulciano präsentiert sich in einem satten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzen Kern. Über dem Glas verbreitet er einen schönen Duft mit Anklängen von dunklen Beerenfrüchten, Schwarzkirschen, Pflaumen, feiner Würze, etwas Feigenkonfitüre, Rumtopffrüchte sowie auch dezent frisches Leder, Lakritz und Tabak. Am Gaumen zeigt der Wein sich sehr saftig mit guter Fruchtbetonung, einem harmonischen Ausdruck durch feinziselierte, eingebundene Tannine und einer satten Dichte. Die Vollmundigkeit nimmt er mit bis in das lange Finale mit einem sehr angenehmen Röstnotenansatz.

  • Fachpresse Parker

    Robert Parker Wine Advocate-Bewertung Jahrgang 2015:

    2015 Poliziano • Vino Nobile di Montepulciano Asinone
    Interim End of January 2018, The Wine Advocate, 31st Jan 2018
    Rating: 94
    Drink Date: 2018 - 2030

    To be released in the first quarter of 2018, the 2015 Vino Nobile di Montepulciano Asinone is a bright and energetic red wine. This Sangiovese-based red offers volume and richness spread over dark fruit, cherry and blackberry flavors. This was a warm vintage, and you get extra softness, fruitiness and succulence as a result. In the mouth, it shows depth and persistence. The tannins still need a year or two to find optimal integration, so it's worth waiting just a bit longer.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    94/10 Punkte Wine Enthusiast: Wild red berry, tilled soil, violet, new leather and a whiff of sandalwood slowly unfold on this fragrant red. The structured savory palate delivers dried black cherry, pomegranate, white pepper and clove framed in polished, fine-grained tannins. A hint of coffee lingers on the close. Drink 2020–2025.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    94/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni
    91/10 Punkte James Suckling
    90/100 Punkte Wine Spectator
    17,5/20 Punkte Vinum

    3/3 Gläser Gambero Rosso, Jahrgänge 2003/04/05/06/07/11/14
    3/3 Sterne Veronelli, Jahrgänge  2004/05/06/07//10/11/12/13/14
    5/5 Trauben Bibenda, Jahrgänge  2003/04/05/06/07/10/11/13

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten