Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Poggio al Tesoro - 5 Weine zur Auswahl

 

Poggio al Tesoro

Das 70 Hektar große Weingut Poggio al Tesoro liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Ornellaia und gehört zum Weinimperium der Familie Allegrini. Es wurde 2001 mit beachtlichen Investitionen gegründet und vor allem vom mittlerweile verstorbenen Walter Allegrini konsequent und vorausschauend zum Spitzenbetrieb geformt. Der einflussreiche italienische Weinführer Gambero Rosso nennt Poggio al Tesoro "eine der interessantesten Kellereien des Bolgheri" und bewundert dessen "präzise Stilistik und beneidenswerte Konstanz".

Bolgheri ist nicht weniger als ein wahr gewordener Traum für die Familie Allegrini: ein Traum, in einem weltberühmten Gebiet Wurzeln zu schlagen, Weine zu produzieren, die die Vorstellungskraft einer kosmopolitischen Kundschaft einfangen. Der außergewöhnliche Wert und die Qualität der Gegend, zusammen mit dem Wissen und der Erfahrung der Allegrinis, haben den Traum wahr werden lassen. Nach nur wenigen Jahren und einer Menge harter Arbeit ist Poggio al Tesoro jetzt ein blühendes Anwesen im Weinbaugebiet Bolgheri.

Die Anpflanzungen auf dem Weingut begannen im Jahre 2003 und die Auswahl der Rebsorten und Unterlagen wurde stark von den Boden- und Umweltbedingungen der verschiedenen Weinberge in Poggio al Tesoro beeinflusst. Die sandigen, steinigen Böden wurden mit kräftigeren Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc bepflanzt. Lehm- und mineralstoffreiche Böden eignen sich dagegen eher für Rebsorten wie Merlot, die elegante, harmonische und vollmundige Weine hervorbringen. Einmal im Keller vermählt entstehen Weine mit einer unverwechselbaren Persönlichkeit, die Kraft und Komplexität sowie Eleganz und Tiefe ausdrücken.

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006