Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Bereits seit 1978 produziert Casanova di Neri seinen Brunello mit dem weißen Etikett unverändert und mit einem unverwechselbaren Stil. Leidenschaft und Liebe für das Land und den Wein werden in diesem sehr typischen Sangiovese ausgedrückt, in dem der Stil von Casanova di Neri und die Größe des Terroirs in einer einzigartigen Kombination zusammenkommen. Finesse und Eleganz, konstante Qualität sowie großes Alterungspotential sind typisch für diesen großen Wein.
  • Besonderheiten

    Das Weingut Casanova di Neri wurde 1971 gegründet, als Giovanni Neri ein weitläufiges Landgut im Gemeindegebiet von Montalcino erwarb. Die vorhandene Mischkultur wandelte er präzise in spezialisierte Weinberge um und achtete genau auf die Bodenbeschaffenheit und die Ausrichtung der Anlagen. Heute beträgt die Gesamtrebfläche 55 Hektar, verteilt auf die Lagen Fiesole, Poderucdcio, Pietradonice, Cetine und Cerretalto. Letztere bietet ein ausgezeichnetes Mikrokklima durch ihre Ausrichtung nach Osten über einem Wildbach - ein einzigartiges Terroir! Hier reifen die Trauben für die Brunellos des Hauses, die zu den gesuchtesten Rotweinen Italiens und zur Creme de lá Creme toskanischer Weinbaukunst zählen.

    Seit dem frühen Tod des Vaters führt inzwischen Giacomo Neri den Betrieb. Zur Jahrtausendwende präsentierte er eine komplett neue, unterirdische Kelleranlage. Giacomo baut seine Weine in moderner Stilistik aus. Dabei ist er experimentierfreudig in der Verwendung verschiedener Holzarten und schwört auf junges Holz. So reift sein Cerretalto, der nur in Spitzenjahrgängen abgefüllt wird, für einige Monate in neuen Barriques. Der Einsatz lohnt sich: Auf der Vinexpo in Bordeaux gab es die vielbegehrte Goldmedaille, im  Gambero Rosso sind die Weine von Casanova di Neri auf 3-Gläser Auszeichnungen abonniert.

  • Verkostungsnotiz

    Der Casanova di Neri Brunello di Montalcino ist ein Wein mit der gewohnt intensiven und kräftigen rubinroten Farbe. Die Nase trifft sofort auf eine sehr junge, rot-fruchtige, mit großer Frische verbundene Komplexität, unterstrichen von zarten Kirsch- und Zitrusnoten. Am Gaumen ist der Wein extrem ausgewogen, frisch und sehr elegant, während Tannine samtig, reif und gut integriert sind. Trotz des großen Alterungspotentials ist der Casanova di Neri schon jetzt angenehm zu trinken.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013 Casanova di Neri • Brunello di Montalcino
    235, The Wine Advocate, 28th Feb 2018
    Rating: 93+
    Release Price: $60
    Drink Date: 2020 - 2033

    It's that time of year: get your Neri on. This blockbuster Montalcino estate has released another fantastic collection of new wines, including the 2013 Brunello di Montalcino. Beautifully executed, the wine oozes forth from the glass with round, supple and velvety fruit. This Brunello Annata is luscious and deep, with millefoglie aromatic layering that peels back slowly and carefully. The mouthfeel is less elaborate compared to the estate's top expressions, but the bouquet does much to push this score into the low nineties. Some 80,000 bottles were produced.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    93/100 Punkte James Suckling: This is a typical 2013 with a sweetness of fruit and plums. Citrus undertones. Medium to full body, ultra-fine tannins and a lively finish. Drink or hold.

    18/20 Punkte Weinwisser: Noch verschlossener, dichter, satter Geruch mit viel Frucht und Fülle. Cremiger Auftakt im Mund, satt und druckvoll, ganz spielerisch und deutlich jugendlicher als es der 2012er war. Abgerundet ausgereifte Gerbstoffe, sehr transparent und klar, wirkt zart und elegant, besitzt jedoch viel Kraft und Intensität, die mit zunehmender Reife hervortreten wird.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten