Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Ein klassisch-erstklassiger Typ dieser Carpineto Chianti Classico. Wie die Banderole mit dem Hahn signalisiert, darf der Chianti Classico ausschließlich in der mit Ministerialerlass von 1932 bezeichneten Zone zwischen Florenz und Siena erzeugt werden, einer Landschaft von ergreifender Schönheit, die geprägt wird von Hügellandschaften mit großen Terrassen und weiten, von Flüssen durchzogenen Tälern. Der Wein ist eine Cuvée aus mindestens 80% Sangiovese sowie Canaiolo und anderen Sorten, wird 4-6 Monate in großen Fässern aus französischer und slawonischer Eiche ausgebaut, dann noch 6-8 Monate im Edelstahltank oder im ausgekleideten Betontank. In der Regel wird er dann im zweiten Jahr nach der Ernte abgefüllt und reift zur Verfeinerung weitere 4-6 Monate auf der Flasche, bevor er als Carpineto Chianti Classico trinkreif auf den Markt kommt.
  • Besonderheiten

    Um den besonderen Charakter von Carpineto begreifen zu können, bedarf es einer kleinen Zeitreise. Die beiden Gründer, Giovanni und Antonio, wuchsen in vollkommen verschiedenen Teilen Italiens weitab der Toskana auf. Giovanni im Nordosten des Landes und Antonio im südlichen Apulien. Nach ihrem Studium entschieden sich die beiden Weinliebhaber unabhängig voneinander zu einem Umzug in die Toskana, wo sie zum ersten Mal aufeinander trafen. Schnell wurde klar, dass ihre Visionen einander glichen: Sie wollten einen Chianti Classico erzeugen, dessen Niveau alles bisher Dagewesene überstieg.

    Mit der Gründung von Carpineto verbunden war daher auch ein klares „Nein“ zu den bisherigen Methoden der Weinbereitung. Giovanni und Antonio entschlossen sich, Anbau, Vinifikation und Reifung auf ihre ganz eigene Art und Weise zu gestalten. Schließlich hatte ihre ureigene Überzeugung sie in die Toskana geführt und dies sollte sich nicht nur für sie, sondern auch für die gesamte Weinwelt lohnen. Längere Lagerungszeiten, innovative Versuche und die Orientierung an toskanischen Traditionen ließen in den Kellern Carpinetos eine verborgene Revolution vonstattengehen.

    Der Erfolg gibt den beiden Winzern bis heute Recht. Carpineto konnte sich zu einem international geachteten Unternehmen entwickeln, das mit vielerlei Auszeichnungen bedacht wurde. Die intensiven und extraktreichen Weine des Gutes waren keine vorübergehende Erscheinung, denn seine stabile Qualität stellt Carpineto von Jahr zu Jahr neu unter Beweis. Es kristallisierte sich der typische „Carpineto-Stil“ heraus: Weine mit einem reinen Profil ohne Aggressivität, die sich samtig weich am Gaumen zeigen und über eine beträchtliche Lagerfähigkeit verfügen.

    Für die Produktion seiner Spitzenweine stehen Carpineto heute mehrere Güter zur Verfügung. In der DOC Region Maremma ist das Gut Gavorrano vertreten, während ein weiteres Gut in der DOCG Region Vino Nobile di Montepulciano zu finden ist. Gleich zwei Mal vor Ort ist Carpineto in der DOCG Chianti Classico mit den Gütern Dudda und Gaville. Ein Gut in der DOCG Brunello di Montalcino komplettiert das Portfolio. Mit Hilfe dieser großen Standorte erschafft Carpineto Weine mit starkem Export-Potenzial. In mehr als siebzig Ländern sind die Weine des Gutes heute zu finden.

  • Verkostungsnotiz

    Der Carpineto Chianti Classico zeigt sich im Glas in einem mitteldichten Purpur mit violettem Rand. Der Nase bietet er eine Auswahl an intensiv-weiniger Primärfrucht von dunklen Beerenfrüchten (Brombeere) und vollreifen Kirschen, florale Nuancen (Veilchen, Iris) und dazu feine Würze. Am Gaumen ist dieser Chianti-Wein samtig-würzig mit einer guten Struktur, polierten, runden und gut eingebundenen Tanninen und einer hervorragenden Länge.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:
    90/100 Punkte Wine Spectator:

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    91/100 Punkte  Gilbert & Gaillard

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    90/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni:
    GOLD Expovina
    SILBERNE TRAUBE Tavola&Gusto

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten