Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    100% Nero d Avola. Die mittel-frühreife Rebsorte, die in der ersten Woche September reift, ist eine Spezialität der Insel Sizilien und dieser Stemmari Nero d'Avola verkörpert das hier gelebte Temperament auf perfekte Art und Weise. Nach 6-monatigem Barriqueausbau in französischer Eiche zeigt er sich als strukturierter, eleganter und fruchtbetonter Nero d´Avola, der viel Freude bereiten kann.

     

  • Besonderheiten

    Kellerei und Gärten des Weinguts Feudo Arancio - Stemmari liegen im Südwesten des sonnenüberfluteten Siziliens. Um genau zu sein, in Sambuca di Sicilia in der Provinz Agrigento. Eigentümer des Betriebes ist Mezzacorona, einer der größten und tonangebendsten Weinbetriebe Italiens. Man wollte Weine im populären „Neuen Welt“-Stil auf den Markt bringen und suchte dazu die ganze Welt ab, um schließlich in Sizilien zu landen.

    Als Feudo Arancio - Stemmari im Jahr 2001 von der Gruppo Mezzacorona gekauft wurde, waren sowohl die Kellerei als auch die Weingärten in äußerst verwahrlostem Zustand, doch umfangreiche Bodenstudien hatten gezeigt, dass der Boden genau der war, den man suchte. Es begann ein aufwändiges Projekt. Die Gebäude wurden komplett abgerissen und alle Weingärten gerodet. Weder Kosten noch Aufwand wurden gescheut, um eine komplett neue, hypermoderne Winzerei zu erbauen, ein Irrigationssystem in allen Weingärten anzulegen und sie neu zu bepflanzen.

    Die Klone der Rebsorten wurden ebenso wie der Boden ausgiebig untersucht und erst als man der Überzeugung war, die Besten gefunden zu haben, wurden sie eingepflanzt. Natürlich gehörten dazu auch nur die allerneuesten und modernsten Produktionsmittel und ein junges und dynamisches Team. Feudo Arancio hat seinen Namen dem nahgelegenen See Arancie zu verdanken. Der Stern dieses Betriebes und der produzierten Weine ist immer noch am Steigen. 

  • Verkostungsnotiz

    Im Glas zeigt sich der 2016er Stemmari Nero d'Avola in einem dichten Purpur mit violettfarbenen Reflexen. Der Wein duftet intensive und audruckstarke Anklängen von Johannisbeeren, Walderdbeeren, Pflaumen und feiner Würze. An den Gaumen legt er sich saftig, harmonisch und samtig, ist fruchtbetont, hat eine ordentliche Struktur, Dichte und Länge und hinterläßt eine guten Gesamteindruck.

    Dieser Wein ist der perfekte Begleiter zu Risotto, rotem Fleisch, Lammfleisch und herzhafter Käse.

     

  • Fachpresse

    SILBER Mundus Vini 2017

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:
    GOLD Mundus Vini
    GOLD China Wine & Spirits Awards

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    GOLD Mundus Vini
    GOLD Berliner Wein Trophy

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten