Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Mit seinem Bianco di Morgante beschreitet das Weingut Morgante neue Wege, wird dieser Wein doch aus der roten Nero d‘Avola-Traube gekeltert. Dafür bleibt der Most nur ganz kurze Zeit auf den Schalen, so dass nur ganz wenige Farbstoffe extrahiert werden und ein Weißwein aus roten Trauben entsteht. Dieser reift vier Monate in Edelstahltanks und zaubert Ihnen eine ganz neue Spielart der für Sizilien typischen Nero d‘Avola ins Glas. Gönnen Sie dem Wein ein großes Glas, damit er seine ganze Aromatik entfalten kann.
  • Besonderheiten

    Spricht man über Nero d‘Avola, dann fällt in einem Atemzug auch der Name Morgante. Das Weingut steht wie kaum ein zweites in Sizilien für großartige reinsortige Weine aus der charaktervollen Rebsorte Nero d’Avola, die es schnell zu internationalem Ruhm brachten. Seit fünf Generationen besitzt die Familie Morgante ihr Weingut im Süden Siziliens. Auf insgesamt 50 ha in der Hügellandschaft von Grotte – nicht weit der historischen Tempelanlagen von Agrigent - bauen sie ausschließlich Nero d’Avola an. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von 350 bis 550 Meter ü.d.M. Unter der Regie von Antonio Morgante nahm das Weingut eine rasante Entwicklung, als er sich 1994 entschloss, die eigenen Trauben auch selbst zu vinifizieren. Seit fast 20 Jahren liegt die Verantwortung jetzt schon in den Händen seiner Söhne Carmelo und Giovanni.

    Dank des mediterranen Klimas mit Temperaturunterschieden von 10–15°C zwischen Tag und Nacht und seinen ton- und kalkhaltigen Böden ist das Terroir ideal für den Weinbau und die Nero d´Avola-Traube. Als autochtone Rebsorte wächst diese fast ausschließlich auf Sizilien. Die Weine haben meist einen schwarzen Kern (daher der Namensbestandteil „Schwarzer“), sind sehr dicht und konzentriert, behalten aber durch die Säure ihre strukturelle Eleganz.

    Das Streben nach exzellenter Güte war immer schon die Philosophie der Familie Morgante. Ihre Passion und Hingabe sowie ihr weltweit unverwechselbarer Weinstil machte die Marke Morgante zum Symbol für Qualität und edle Eleganz. Für die Weinproduktion wird der Rat des großen Önologen Riccardo Cotarella genutzt, mit dem das Unternehmen kontinuierliche Verbesserungen von Technologien umsetzt und stets die Herzen und Gaumen von Kritikern und Genießern gewinnt. Der „kleine“ Nero d’Avola ist ein wahrhaft großer Wein, dessen Fangemeinde auf der ganzen Welt stetig wächst. Der Spitzenwein Don Antonio ist eine traumhafte Interpretation dieser uralten autochthonen Rebsorte, der im Gambero Rosso 2001 seine Aufsehen erregende Premiere feierte. Der neueste Coup ist der Morgante Bianco, ein weiß gekelterter Nero d‘Avola.

  • Verkostungsnotiz

    Der Morgante Bianco di Morgante zeigt eine leichte strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Sehr elegant in der Nase, mit angenehmen blumigen und fruchtigen Tönen, besonders Ginster Nektarine und Zitronenschale. Im Mund zeigt sich der Wein überraschend frisch, ist dabei wunderbar ausgewogen mit einer angenehmen Salzigkeit, die sich bis lang anhaltende Finale zieht. Gönnen Sie dem Wein ein großes Glas, damit er seine ganze Aromatik entfalten kann. Er passt gut zu Fisch, der in leichten Saucen gekocht wird, Meeresfrüchten mit zarter Marinade, gegrilltem Gemüse mit mildem Olivenöl.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2016:
    2 Sterne Veronelli

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten