Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

Prunotto - 6 Weine zur Auswahl

 
Prunotto Moscato d'Asti 2016
-17 %

Prunotto Moscato d'Asti 2016

Italien | Moscato d'Asti DOCG  

Dieser 2016er Muskateller mit seiner frischen, vollmundigen und cremigen Art hat das Potential, Momente zu versüssen. Ein schöner Genuss zu frischen...

Mehr
Statt 11,90
9,90
13,20 € / l
Prunotto Barbera d´Alba 2015
-22 %

Prunotto Barbera d´Alba 2015

Italien | Barbera d’Alba DOC  

Von lebhafter rubinroter Farbe präsentiert sich der klassische Prunotto Barbera d'Alba. Das weinige Bouquet wird untermalt von vollfruchtigen, blumigen...

Mehr
Statt 13,90
10,90
14,53 € / l
Prunotto Barbaresco 2013
-27 %

Prunotto Barbaresco 2013

Italien | Barbaresco DOCG  

93/100 Punkte Robert Parker für VJG. Dieser gut strukturierte und komplexe 2013er Barbaresco besitzt die Strahlkraft für den würdigen Platz im Lichtkegel...

Mehr
Statt 35,50
25,90
34,53 € / l
Prunotto Barolo 2012
-23 %

Prunotto Barolo 2012

Italien | Barolo DOCG  

  • 90
  • 92

Die Weinberge Monforte, Serralunga und Castiglion Falletto liefern die Trauben für den 24 Monate in slawonischer und französischer Eiche gereiften Prunotto...

Mehr
Statt 45,50
34,90
46,53 € / l
Prunotto Bric Turot Barbaresco 2011
-13 %

Prunotto Bric Turot Barbaresco 2011

Italien | Barbaresco DOCG  

95/100 Robert Parker, JG2010. Die Lage Bric Turot liefert die Trauben für diesen granat- bis rubinroten Barbaresco. Zwölf Monate in Eichenfässern und z....

Mehr
Statt 49,00
42,50
56,67 € / l
Prunotto Barolo Bussia 2010
-19 %

Prunotto Barolo Bussia 2010

Italien | Barolo DOCG  

Nebbiolo erleben in seiner schönsten Prachtentfaltung. Auf einer Höhe von 350m gedeihen die Nebbiolo-Trauben für diesen in Farbe und Duft sehr intensiven...

Mehr
Statt 65,00
52,50
70,00 € / l

Prunotto

Das heutige Weingut Prunotto hat seine Geburtsstunde im Jahre 1904 als es als Winzergenossenschaft "Der Weine aus Langhe" gegründet wurde. Wirtschaftliche Engpässe und die Auswirkungen des Ersten Weltkrieges führten schließlich zur Auflösung der Genossenschaft. Doch ein Mann der ersten Stunde des Weingutes, Alfredo Prunotto, war überzeugt, "Die Weine aus Langhe" aus der Krise führen zu können. Vom Ehrgeiz gepackt, übernahm er gemeinsam mit seiner Frau Luigina das Ruder.

1989 knüpfte die Antinori-Familie erste geschäftliche Kontakte mit dem piemonteser Weingut. Zunächst übernahm das Traditionshaus aus der Toskana nur die Distribution, seit 1994 - mit Ausscheiden der Colla-Brüder aus dem Unternehmen - ist es direkt in die Produktionsprozesse involviert. An erster Stelle steht dabei immer, der von Alfredo Prunotto vorgegebenen Qualitätsstandard zu halten. Dies wird nicht zuletzt durch die Zielsetzung, nur eigene Trauben für die Weine zu verwenden und damit die Kontrolle über das Endprodukt zu verstärken gewährleistet.

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten