Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Pratello - 2 Weine zur Auswahl

 

Pratello

Pratello ist ein traditionsreiches Unternehmen mit einer langen Geschichte, die im Jahr 1860 ihren Ursprung hat als das Weingut zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde. Es liegt auf einem kleinen Hügel hinter der Burg von Padenghe, 200 Meter von hier können Sie den Gardasee von Süden in Sirmione bis Monte Baldo im Norden überblicken. Die sanften Südhänge des Sees dienen den Reben als thermischer Speicher, ideal für den Anbau von hochwertiger Trauben.

Heute umfasst die Azienda Pratello eine Fläche von insgesamt 120 Hektar, davon sind 70 Weinberge, Inhaber in zweiter Generation ist Vincenzo Bertola, der den Betrieb von seinem Vater Dante übernahm. Er ist vom Ehrgeiz getrieben, Pratello zu einem Haus zu machen, das dem Weinliebhaber mit jeder Flasche einen kleinen Schluck Garda in Glas zaubern kann. Neben den Gardasee-Klassikers Lugana und Pinot Grigio setzt er dabei auf eher regional ungewöhnliche Traubenarten wie z.B. Riesling und Sauvignon Blanc, und komplexe Weine, die oft über die Grenzen der Identität des Gebiets hinausgehen und sich als spannende Alternative zu den traditionelleren Typen anbieten.

Ausgestattet mit den neuesten Technologien für die beste Verarbeitung der Trauben bereitet Vincenzo seine Weine nach der strengen Methode Pratello, die noch weit über die bekannten Zertifizierungen hinausgeht. Er begreift das Anbaugebiet nicht quantitätsoptimierten Produktionsraum sondern vielmehr als einen vielfältigen Lebensraum, dessen Pflege die Aktivitäten der dort lebenden Organismen nicht ein- oder beschränkt. Das Ergebnis sind charakterstarke Gardasee-Weine mit eigener Persönlichkeit, die sich mittlerweile auf der ganzen Welt großer Beliebtheit erfreuen.

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten