Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Mit dem Jahrgang 2007 begann die Geschichte von Ferghettina Franciacorta Rosé und Milledì. Eigens für diese erfand Winzer Matteo Gatti eine spezielle Flasche, mit einer quadratischen statt runden Basis, pyramidenartig aufsteigend mit flachen Innenseiten. Das ist nicht nur optisch ein echtes Highlight, vielmehr hat dies einen technischen Hintergrund. Denn so haben die Hefen während der dreijährigen zweiten Gärung auf der Flasche - im Vergleich zu traditionellen, runden Flaschen - einen zweieinhalbfach größeren Kontakt mit dem Wein. Dies führt bei Rosé und Milledì zu noch mehr Finesse und einem fantastischen Aromenspiel.
  • Besonderheiten

    Franciacorta ist ein kleines Weinbaugebiet in der Lombardei im nördlichen Italien. Es ist berühmt für seine hochwertigen Schaumweine, die nach der Metodo Classico hergestellt und dank ihrer großen Komplexität und Finesse als die besten Italiens gelten. Die Appellation, der 1995 der DOCG-Status verliehen wurde, liegt in der malerischen Landschaft der südlichen Alpenausläufer am Lago d’Iseo. Als Winzer Roberto Gatti hier 1991 auf seinem Weingut Ferghettina startete eigene Weine zu produzieren, konnte er mehr als zwanzig Jahre Erfahrung als Kellermeister beim renommierten Weingut Bellavista einbringen.

    Dank kontinuierlicher Verbesserungen auf dem Qualitätssektor und dem stets ausgewogenen Geschmack seiner erlesenen Schaumweine gilt sein Weingut heute als eines der besten der Franciacorta. Zusammen mit seiner Frau Frau Andreina und seinen Kinder Laura und Matteo, beides studierte Önologen, bewirtschaftet er heute rund 150 Hektar Rebflächen - davon 18 Hektar eigene - die sehr verschieden voneinander sind. Dank der Unterschiede bei der Zusammensetzung der Böden, Höhenlage, Mikroklima und Belichtung ist es Roberto Gatti möglich auf eine große Auswahl an Trauben zurückzugreifen, um so immer die bestmögliche Cuvée zu komponieren. Mit Strenge und Kompetenz und vor allem mit agronomischen Regeln, die den Regeln der rein natürlichen Landwirtschaft entsprechen, werden wertvolle Trauben gezüchtet und geerntet, die im Keller so verarbeitet und interpretiert werden, dass jede kleinste Nuance und jede kleinste Eigenheit betont wird.

    Rund 400.000 Flaschen verlassen jedes Jahr die 6000 Quadratmeter großen Kellerräume, aufgeteilt in eine Reihe äußerst genussreicher und hochklassiger Weine. Dabei genießen die Weine mit den Ferghettina-Etiketten größtes Ansehen, dank ihrer erhabenen Qualität wurden sie vielfach mit den magischen drei Sternen im italienischen Weinführer Gambero Rosso gewürdigt, zweifellos gehören sie zu den besten, die heute in der weiten Landschaft von Franciacorta angetroffen werden können.

  • Verkostungsnotiz

    In der Farbe Strohgelb mit goldenen Reflexen zeigt sich der Ferghettina Franciacorta Brut DOCG Milledì mit feiner und anhaltender Perlage im Glas. Schöne Zitrusaromen, gefolgt von Noten, die an weißes Fruchtfleisch und frische Brotkruste erinnern, vereinen sich in der Nase zu einem harmonischen Ganzen. Am Gaumen mit mineralischen Eindrücken und frischer, schmelziger Textur. Aromen von weißen Früchten, Blüten und eine angenehme Mineralität verweilen im Abgang. Ein raffinierter Sekt, den man nicht verpassen sollte.

  • Fachpresse

    90/100 Punkte WineEnthusiast: Delicate alluring scents of citrus blossom, white stone fruit and bread dough float out of the glass along with a whiff of dried herb. On the palate, a refined mousse backs up white peach, yellow apple and toasted hazelnut.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten