Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Grandios. James Suckling beschreibt den San Filippo Brunello di Montalcino Le Lucére Riserva umfassend mit einem Wort: "Wow" und vergibt 98 von 100 möglichen Punkten. Überwältigt umschreibt er den Sangiovese weiter als fantastisch mit einer außergewöhnlichen Tiefe an Frucht. Berauschend aufregend (exciting) bereits der augenblickliche Genuss, aber besser wird der Brunello ab 2022. In einem der schönsten Landstriche in der Toskana liegt das Weingut inmitten der "magischen" Weinberge, wo dieser Brunello geboren wurde.
  • Besonderheiten

    Das Weingut San Filippo liegt in einem der schönsten Landstriche in der Toskana nur zwei Kilometer von Montalcino entfernt. In dieser Landschaft mit ihren magischen Weinbergen, wo der Brunello geboren wurde und deren malerisch goldene Kornfelder im Val D´Orcia zum Unesco-Weltkulturerbe ernannt wurden. Von den 22 Hektar des Anwesens sind elf mit Rebstöcken bepflanzt, vor allem Sangiovese mit etwas Merlot und Syrah. Zu den vier Weinbergen von San Filippo gehören die nordöstlich gelegenen Standorte Le Lucére und La Storta, der nordwärts gelegene La Raffiche und der südwestlich gelegene La Smarrita. Die Böden bestehen aus Lehm, vermischt mit Mergel und Kalkstein.

    Das Weingut selbst ist ein kleines Dorf für sich mit einem prachtvollen Haupt- und vielen Nebengebäuden sowie einer kleinen Kapelle aus dem Jahr 1672. Seit der Übernahme durch Roberto Ginnelli im Jahre 1972 wurden die Bauwerke allesamt renoviert, bieten heute modernsten Komfort ohne dabei aufs traditionelle Antlitz zu verzichten. Besucher, die diese magische Welt kennen wollen, werden jederzeit willkommen geheißen. Für einem Tag, ein Wochenende oder länger, um Menschen, Kultur, Landschaft und natürlich den Brunello kennenzulernen. Und dass es sich lohnt die San Filipo-Weine kennenzulernen, unterstreichen die von Jahr zu Jahr konstanten Spitzenbewertungen in der internationalen Fachpresse seit dem Premierenjahrgang 1977.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2012er Brunello di Montalcino Riserva Le Lucére hüllt sich in ein mitteldichtes Purpur mit violettem Rand. Die Nase wird fast geflutet von einem Strom diverser Nuancen, von dunklen Beerenfrüchten (Brombeere), Kirschen, Pflaumen, Feigenkonfitüre bis zu feiner Würze, gedünsteten Kräutern, Mokka, feinen Röstaromen und Trockenfrucht.An den Gaumen schmiegt er sich elegant und weich mit schöner Kombination von Frucht, Würze und dem zarten Kuss von Eichenholz. Üppige, vollmundige Eindrücke erfüllen den Mundraum. Struktur, Dichte und Tiefe sind grandios. Neben den geschmeidigen Tanninen überzeugt das lange und intensive  Finalemit feinsten Röstnoten im Nachhall. Bereits jetzt ein absolutes Verkostungserlebnis mit gewaltigem, verheißungsvollem Lagerpotential.

  • Fachpresse Parker

    Robert Parker Wine Advocate-Bewertung Jahrgang 2012:

    2012 San Filippo • Brunello di Montalcino Riserva le Lucére

    robertparker.com #235, Feb 2018
    Rating: 93 points
    Drink: 2020-2035
    price: $130

    This wine pours from the bottle with deep, dark intensity. The 2012 Brunello di Montalcino Riserva le Lucére shows thick extraction and deep concentration of dark fruit, cherry marmalade and blackberry preserves. Black prune and dried fig also play supporting roles, with a strong showing by exotic spice and savory tobacco. This is a Big Brunello with two capital Bs. It ages in small oak barrel for 14 months and then does another 16 months of aging in botte grande. It shows thick textural richness in the mouth.

    Übersetzung: Dieser Wein fließt aus der Flasche mit tiefer, dunkler Intensität. Der 2012er Brunello di Montalcino Riserva le Lucére zeigt eine starke Extraktion und eine tiefe Konzentration von dunklen Früchten, Kirschmarmelade und Brombeerkonfitüre. Schwarze Pflaumen und getrocknete Feigen spielen ebenfalls unterstützende Rollen, mit einer starken Ausstrahlung von exotischen Gewürzen und pikantem Tabak. Dies ist ein großer Brunello mit zwei großen Bs. Er reift 14 Monate in kleinen Eichenfässern und dann weitere 16 Monate in großem Eichenholz. Es zeigt eine starke strukturelle Fülle im Mund.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:

    98/100 Punkte James Suckling:
    Wow. This is really fantastic with outstanding depth of fruit and ripe and silky tannins. So much blueberry and cedar character with hints of flowers. Full body, fine tannins and a fresh and clean finish. Lovely balance to this wine. Better after 2022 but already exciting to taste.

    Übersetzung: Beeindruckend. Das ist wirklich fantastisch mit hervorragender Tiefe der Frucht und reifen und seidigen Tanninen. So viel Blaubeer- und Zedernholzcharakter mit einem Hauch von Blumen. Voller Körper, feine Tannine und ein frisches und sauberes Finale. Es gibt eine schöne Balance in diesem Wein. Besser ab 2022, ist aber schon jetzt erlebnisvoll zu verkosten.

    96/100 Punkte Wine Spectator: A broad, mouthfilling style, boasting black cherry, plum, leather, chocolate and spice aromas and flavors. A riper style, yet not soft, with more support from dense tannins than acidity. Finishes with a dusty aftertaste of tobacco and graphite. Best from 2021 through 2034. 500 cases made.

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten