Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Mit dem 2013er Kultwein Avignonesi - Capannelle "50&50" aus Merlot und Sangiovese zelebriert diese Verbindung zweier der besten Weingüter der Toskana (O-Ton Robert Parker): Avignonesi (Montepulciano) und Capannelle (Gaiole im Chianti Classico-Gebiet) sein 25jähriges Jubileum (1988 wurde der erste Jahrgang als Experiment mit dem Ziel komponiert, ein Monument einer Weinstilistik für einen Premiumtoskaner zu etablieren). Der 50&50 bringt aus den besten Weingärten beider Weingüter die samtige Eleganz des Merlots und die rustikale Faszination des Sangiovese vollkommen zum Ausdruck.

     

  • Besonderheiten

    Das familiengeführte Weingut Avignonesi verdankt seinen Namen der Gründerfamilie, die sich im 13. Jahrhundert in der Gemeinde Montepulciano im Süden der Toskana niedergelassen und Weinberge angelegt hat. Als Papst Gregor IX seinen Amtssitz von Avignon nach Rom verlegte, folgten ihm einige französische Adelsfamilien. Eine dieser Familien ließ sich dann in der Toskana nieder und war schnell bekannt als die von Avignon - die Avignonesi. Im Jahr 1974 übernahmen die Brüder Falvo das Weingut und bauten es zu einem der Topweingüter in der Toskana auf. Virginie Saverys erwarb Avignonesi im Jahr 2009 und entschloss sich, ökologische Techniken im Weinberg einzuführen, um damit authentischere Weine zu schaffen: „Wir respektieren das Erbe und die Tradition von Montepulciano, wo schon seit Jahrhunderten Weine aus der Rebsorte Sangiovese hergestellt werden. Daraus erklärt sich unser Motto: Das Terroir spricht, wir hören zu.“

    Der Kultwein Avignonesi - Capannelle "50&50" Merlot Sangiovese ist das Ergebnis der historischen Zusammenarbeit zwischen Avignonesi (Montepulciano) und Capannelle (Gaiole in Chianti). Der 50&50 bringt die samtige Eleganz des Merlots und die rustikale Faszination des Sangioveses vollkommen zum Ausdruck.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2013er Avignonesi - Capannelle "50&50" als Cuvée aus Merlot und Sangiovese präsentiert sich in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Über dem Glas öffnet sich rasche seine einladende Aromenwelt mit Anklängen von dunklen Beerenfrüchten (Brombeere, Heidelbeere), Zwetschke, feine Würze, Feiegnkonfitüre, dazu Vanille und Schokolade, aber auch Nuancen von Kakao und Röstnoten sind zu spüren. Füllt den Gaumen aus mit seiner ausdrucksstarken Persönlichkeit; seiner gelungenen Verbindung aus Frucht, Würze und dem sanften Einfluß von Eichenholz, seiner guten Struktur und Dichte. Er überzeugt mit Komplexität aufgrund der langen Reife in Eiche, seinem Stehvermögen im Finale und seiner schönen Röstnotenprägung. Eignet sich hervorragend für eine längere Flaschenreifung bei optimalen Bedingungen. Ein toller Partner zu besonderen Fleischgerichten wie Braten oder Rouladen mit würzig deftiger Sauce.

  • Fachpresse Parker

    2013 Avignonesi & Capannelle • 50 & 50

    robertparker.com #233
    Rating: 93 points
    Drink: 2017-2028
    price: $120

    This landmark blend of Merlot and Sangiovese is particularly forceful and bright in this vintage. The 2013 50 & 50 reveals the elegance and the delicate nature of the Tuscan grape fitted next to the creamy and more robust personality of its French counterpart. This is a successful marriage of Yin and Yang that ultimately delivers an authentic sense of purity and lasting freshness. The effect is impressive and beautiful.

    Übersetzung:  Dieses markante Cuvée aus Merlot und Sangiovese ist besonders kraftvoll und brilliant in diesem Jahrgang. Der 2013er 50 & 50 zeigt die Eleganz und die delikate Natur der toskanischen Traube neben der cremigen und eher robusten Persönlichkeit des französischen Gegenstücks. Dies ist eine gelungene Verbindung von Yin und Yang, die letztendlich einen authentischen Sinneseindruck für Reinheit und anhaltende Frische liefert. Dieser Effekt ist beeindruckend und wunderschön.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen JG 2012:

    93/100 Punkte James Suckling: So much rich and decadent blackcurrant character with crushed violets and stones, lots of dust and plenty of vanilla, walnuts and cedar. Full body and a dense and structured palate with extremely refined yet ripe tannins. A long finish that the acidity keeps well knit. A blend of sangiovese and merlot. Delicious now but better in 2019.

    Übersetzung:  So viel reicher und überbordender schwarzer Johannisbeercharakter mit zerkleinerten Veilchenblüten und Steinen, viel aromatische Verwirbelungen und viel Vanille, Walnüssen und Zedernholz. Voller Körper und dichter, strukturierter Gaumen mit extrem feinen und schon reifen Tanninen. Ein langes Finale, wo die Säure gut eingebunden ist. Eine Mischung aus Sangiovese und Merlot. Köstlich jetzt aber besser im Jahr 2019.

    93/100 Punkte und 3/3 Sterne - I Vini di Veronelli 2017

    92/100 Punkte Falstaff: Leuchtendes Rubin mit feinem Granatrand. Intensive und klar gezeichnete Nase, duftet nach Kirschen, Himbeeren, etwas Kardamom, dann auch Zwetschke, vielschichtig. Entfaltet sich mit festem, zupackendem Tannin, tiefgründig, baut sich schön auf, viel saftige Frucht, im Nachhall lange nach Granatapfel.

     

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten