Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Einer der Weine, die Allegrini weltberühmt gemacht haben. Aufgrund seiner Ausnahmequalität gilt der Palazzo hausintern als der Zweitwein neben dem Amarone. Die Trauben für ihn stammen vom Weinberg, der die Villa della Torre umgibt, ein prächtiges Meisterwerk der Renaissance-Architektur, das heute im Besitz der Familie Allegrini ist. Ähnlich wie beim Amarone-Verfahren werden rund 30 Prozent der geernteten Trauben getrocknet, separat gekeltert und später mit dem Wein aus den frischen Trauben vermählt. Im Ergebnis ist der Allegrini Palazzo della Torre ist ein samtiger, ausgewogener Rotwein mit schöner Fruchtfülle, der bereits sechsmal unter die TOP 100 Wine Spectator gewählt wurde.
  • Besonderheiten

    Allegrini ist das Ergebnis von Intelligenz und harter Arbeit. Giovanni Allegrini, ein durch und durch instinktiver Mann, strebte nach Innovationen und Effizienz.  Er begann in sehr jungen Jahren zu arbeiten und perfektionierte die Kunst der Weinherstellung mit großem Geschick und einer allumfassenden Leidenschaft. Die Lebensweise, Geschichte und Kultur von Giovanni repräsentieren noch heute den Schlüssel für die Philosophie und den Erfolg von Allegrini. Nach dem frühen Tod von Giovanni im Jahre 1983 nahmen sich seine drei  Nachkommen des Weingutes an und haben es seitdem mit Leidenschaft und Begeisterung geführt. Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen wuchsen dabei ständig. Franco Allegrini lernte von seinem Vater, wie man - "verbunden" mit dem Wein- ein Weingut lenkt. Im Laufe der Zeit entwickelte er ein intrinsisches Gespür für die heiklen und äußerst wichtigen Kernpunkte der Weinerzeugung. Dank seiner Begeisterung und seiner Erfahrung  wurde er im Laufe der Jahre zu einem der besten Winzer in Italiens.

  • Verkostungsnotiz

    Der Allegrini Palazzo della Torre besitzt eine intensive Rubinrote Farbe. Der Nase offenbart er ein unwiderstehliches Bouquet mit Eindrücken von frischen Früchten und Beeren sowie zarten Anklängen von Gewürzen und gerösteten Kaffeebohnen. Am Gaumen ist dieser Rotwein reich und vollmundig, mit unleugbarer Eleganz und Präzision, zeigt sich mit ausgewogener Struktur, samtigen Mundgefühl sowie schöner Fruchtfülle. Klingt im Abgang lange frisch und fruchtig nach.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013 Allegrini • Palazzo della Torre
    Interim End of May, The Wine Advocate, 31st May 2017
    Rating: 90
    Release Price: $23
    Drink Date: 2017 - 2022
    A food-friendly blend of mostly Corvina Veronese (70%) with smaller parts Rondinella (25%) and Sangiovese (5%), the 2013 Palazzo della Torre exhibits the brightness and inner harmony of this slightly cooler vintage. Palazzo della Torre is one of the break-out successes of Allegrini's new lineup. The low price makes it interesting. The wine is dark and thick in appearance, and the bouquet is shaped by strength and power. Blackberry preserves, cherry confit, barbecue spice and Spanish cedar form a thick and tightly knit bouquet.

  • Fachpresse

    93/100 Punkte James Suckling: What a delicious nose of brambleberries, vanilla, mocha-scented oak, spice box, plum liqueur, licorice and milk chocolate. Full-bodied and rich with plenty of dense fruit and fresh acidity that carries this to a long finish. Almost verges on too much but pulls back. Drink now or hold.

    Übersetzung:  Was für eine köstliche Nase von Brombeeren, Vanille, nach Mokka duftende Eiche, Gewürzdose, Pflaumenlikör, Lakritz und Milchschokolade. Vollmundig und reichhaltig mit viel intensiver Frucht und frischer Säure, die die bis ins Finale anhält. Es grenzt fast an zu viel, mäßigt sich aber. Trinken Sie jetzt oder halten Sie ihn.

    2/3 Gläser im Gambero Rosso 2018

    91/100 Punkte und 3/3 Sterne - I Vini di Veronelli 2018

    91/100 Punkte WineEnthusiast: Aromas of ripe black-skinned fruit and exotic spice are front and center on this delicious red. On the fresh palate, tightly knit, polished tannins carry mouthwatering black cherry, blackberry compote, mocha and cinnamon. Enjoy through 2024.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    92/100 Punkte James Suckling

    Gold - Mundus Vini 2016

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten