Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    91/100 Punkte Robert Parker: "Ein ungeheurliches Schnäppchen."17/20 Punkte Jancis Robinson. Dieser griechische Weißwein ist so wie der Nektar der Natur. Holen Sie sich das Urlaubsgefühl der Vulkaninsel Santorin ins Glas.
  • Besonderheiten

    Das Besondere am Santoriner Weinbau sind die autochthonen Rebsorten, das einzigartige Ökosystem der Insel mit den Vulkanböden, die starken Winde, die spärlichen Regenfälle, die heißen und trockenen Sommer und die weltweit einmaligen Reberziehung „Kouloura“. Die Weinstöcke werden in einer Art Korb geflochten, um die Trauben vor den starken Sandwinden und der Hitze des Sommers zu schützen. Die Trauben wachsen nach innen und werden durch das üppige Blattwerk geschützt. Auch wenn es im Sommer kaum regnet, erleiden die Rebstöcke keinen Trockenstress, denn der morgendliche Tau wird vom porösen Vulkan- und Tuffgestein aufgenommen und an die Wurzeln der Rebstöcke weitergegeben. Dieses einzigartige Ökosystem hat sich seit Jahrhunderten bewährt. Erwähnenswert ist auch, dass sämtliche Weinstöcke auf der Insel wurzelecht sind, denn die Insel wurde nie von der Reblaus befallen!

    Haridimos Hatzidakis, geboren auf Kreta, ging nach seinem Önologie-Studium zunächst zum Santoriner Weingut Boutaris, wo er bald darauf Chefönologe wurde. Dort lernte er auch seine spätere Ehefrau Konstantina Chrisou kennen mit der er im Jahr 1997 das Weingut Hatzidakis - zunächst allerdings im Garagenwein-Format - gründete. Sie kümmerten sich anfangs um verlassene Weinberge aus Konstantinas Familie und bepflanzten 0,5 ha neu. Als Keller diente ihnen eine kleine Höhle im Tuffstein, eine inseltypische Kanava.
     
    Mit einfachen technischen Mitteln, aber mit großer Hingabe, Enthusiasmus und harter Arbeit startete Hatzidakis in den Folgejahren dann richtig durch und zählt heute zu den führenden Weingütern Griechenlands. Gegenwärtig werden zehn Hektar Weinberge bewirtschaftet und einen neuen Keller gibt es auch.

    Die Trauben für diesen Wein kommen aus den Weinbergen der Orte Pyrgos, Megalochori, Akrotiri und Vourvoulos. Unmittelbar nach dem Pressen der Trauben wird der Most vom Traubentrester getrennt, geklärt und spontanvergoren. Der Wein bleibt 40 Tage auf der Feinhefe und weitere drei Monate im Stahltank, bevor er nach leichter Filterung und Schwefelung abgefüllt wird.

  • Verkostungsnotiz

    Helles Gelb mit goldgelben Reflexen. Facettenreicher Wein mit schönem Aromenbouquet und ausgezeichneter Balance. Aromen von exotischen Früchten (Ananas),  gelben Früchten, Zitrusfrüchten und ein Hauch von  getrockneten Kräutern. Lebendige Säure, feine Mineralität , voller Körper und ein nachhaltiges Finale.

  • Fachpresse Parker

    2015 Hatzidakis Santorini

    Wine Advocate #225 Jun 2016
    Rating: 91 points
    Drink: 2016-2021
    cost: $23 (18)

    The 2015 Santorini is an Assyrtiko coming in at 13.5% alcohol. This old vines white (40 to 80 years) is simply gripping, filled with youthful, unevolved fruit and a certain salty nuance on the end. (I think that is a descriptor too often used–but it seems to fit here.) Elegant, yet concentrated enough for this level, this is impressive on many fronts for the regular Assyrtiko. As it airs and warms, it seems wonderfully fresh and completely delicious, yet always persistent. Admittedly, it is not exactly the most concentrated Santorini as it airs out, but its personality and flavor make up for that just now. This is a very impressive "regular" Santorini and a terrific value.

  • Fachpresse

    17/20 Punkte Jancis Robinson: Vibrant minerally lime aroma. Great intensity and piercing freshness but not aggressively so. Direct and fine. Really dry and utterly mouth-watering.

    18,5/20 (95/100) Punkte Decanter, JG2012
    Zweitbester Weißwein der TOP 50 Weine des Jahres 2014 Decanter "Ein Wein mit viel Charakter, intensive tropische Frucht, köstliche Frische, schlagkräftige Mineralität, harmonisch und von großartiger Struktur."

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

F.X. Pichler Riesling Smaragd Steinertal 2011
-14 %

17/20 Punkte Jancis Robinson. 94/100 Punkte Falstaff F.X. Pichlers Weine aus dem Steinertal bestechen durch Rasse und Finesse, sind saftig und...

Mehr
Statt 42,50
36,50
48,67 € / l
Selbach Saar Riesling Spätlese  2014
-38 %

Selbach Saar Riesling Spätlese 2014

Deutschland | Mosel QbA  

Diese 2014er Spätlese gibt es exklusiv nur bei Silkes Weinkeller als echter Preis-Leistungs-Kracher. Dem Charme dieses typischen Rieslings mit...

Mehr
Statt 14,90
9,30
12,40 € / l
Neo Sentido 2011
-43 %

Neo Sentido 2011

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 90

90/100 Robert Parker. 90/100 Guia Repsol. Von einem der innovativsten Weingüter Spaniens bietet der Neo Sentido ganz viel Ribera del Duero-Wein fürs Geld....

Mehr
Statt 14,90
8,50
11,33 € / l
Bosque de Matasnos 2012
-30 %

Bosque de Matasnos 2012

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 94

94/100 Punkte Guia Penin. Geprägt durch das extreme Klima der Ribera del Duero-Hochebene auf 950 m Höhe präsentiert sich der Bosque de Matasnos 2012 als...

Mehr
Statt 35,00
24,50
32,67 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten