Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Grande Cuvée 1531 de Aimery Brut Crémant de Limoux

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Schaumwein
Land
Frankreich
Anbauregion
Languedoc-Roussillon
Weingut
Sieur d Arques
Rebsorte
70% Chardonnay, 20% Chenin blanc, 10% Mauzac
Jahrgang
ohne Jahrgang
Appellation
Crémant de Limoux AOP
Geschmack
trocken
Trinkempfehlung
sollte möglichst frisch nach Kauf genossen werden
Ausbau
12 Monate Hefelagerung
Dekantierzeit
nein
Temperatur
7-9 °C
Alkoholgehalt
12,5 % vol
Vegan
Vegan
Inhalt
0.75l
Artikelnummer
FR6284
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Ein super Crémant, benannt nach dem Jahr seiner Entdeckung! Es war im Jahr 1531 in Südfrankreich, als die Mönche der Abtei von St. Hilaire, nahe des Ortes Limoux, zufällig die Methode der Sektherstellung entdeckten. Und was damals schon gut war, zeigt der Grande Cuvée 1531 de Aimery Brut Crémant de Limoux heute in Perfektion. Feinste Noten und Aromen nach grünem Apfel und Honig, florale Noten und weiße Blüten, Frische und Finesse, die seine feine Perlage prägen. Ohne Zweifel einer der besten Schaumweine Frankreichs. Erreichte einen grandiosen Platz 6 bei der großen Schaumweinverkostung der Zeitschrift "Stern" und lag damit vor vielen renommierten Schäumern, die ein Vielfaches dieses Crémants kosten.

    Ein super Crémant, benannt nach dem Jahr seiner Entdeckung! Feinste Noten und Aromen nach grünem Apfel und Honig, etwas Birne, florale Noten und weiße Blüten. Klar im Mund, Frische und Finesse, stoffig-dichter Saft mit viel Art, feine Perlage, angenehme Säure,lang. Dieser Crémant de Limoux ist einer der besten Schaumweine Frankreichs.

  • AIMERY - SIEUR D ARQUES
    Av. de Carcassonne B.P. 30
    11303 Limoux (Cedex)
    Frankreich

    Die Genossenschaft Sieur d´Arques kann sich mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz in der Erzeugung von Schaumweinen schmücken, denn der verbriefte Ort der ersten Versektung eines Weines ist die Abtei von St. Hilaire, nahe bei Limoux. Es war im Jahr 1531 als Mönche hier zufällig die Methode der Sektherstellung entdeckten: teils vergorener Traubenmost, in verschlossenen Weinfässern liegend, begann sich mit den ersten warmen Tagen des Frühjahrs zu verändern. Hefepilze, die den Winter über inaktiv waren, nahmen durch die steigenden Temperaturen ihre Arbeit wieder auf und vergärten nun den restlichen Zucker zu Alkohol. Unter dem Druck der ebenfalls produzierten Kohlensäure und zur Freude der durstigen Mönche entstand so ein prickelnder Wein.

    Der erste Sekt der Welt war geboren, ein Jahrhundert bevor Dom Pérignon das Verfahren übernahm, verfeinerte und unter anderem Namen bekannt machte. Anbau der Trauben, Produktion und Lagerungszeiten auf der Hefe des Crémant 1531 erfolgen nach der methode traditionell. Aufgrund seiner südfranzösischen Herkunft haben die Crémants von hier weniger Säure als die meisten Sekte, was sie sehr angenehm zu genießen und zu einem hochwertigen Begleiter festlicher Anlässe macht.

    Seit mehr als 30 Jahren ist Sieur d´Arques auf dem deutschen Markt präsent. Ihre feinen Crémants der Linie 1531, die große und konstante Qualität zum vergleichsweise kleinen Preis bieten, erfreuen sich mittlerweile so großer Beliebtheit, dass die Genossenschaft sich ihre Handelspartner aussuchen kann. Die strikten Vorgaben der eigenen AOP Crémant de Limoux sind die Grundlage bei der Entstehung dieser prickelnden Genuss-Erlebnisse sowie für deren herausragende Qualität.


  • Goldmedaille bei Concours Général Paris 2011.
    Weinwelt 1-2011: 2 Sterne.
    Goldmedaille Mundus Vini 2011.

  • Kundenbewertungen (4)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    Eine vernünftige Wahl

    Von Anonym am 31.03.2020 Verifizierter Kauf

    Hat uns sehr gut geschmeckt, die Flasche war schnell leer. Perfekt auch für besondere Anlässe, wenn man nicht zu viel ausgeben will.

    104 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Sehr empfehlenswert!

    Von Jörg am 28.03.2020 Verifizierter Kauf

    Seit dem 15.07.2016 nennen wir ihn unseren "Hochzeits-Crémant" und er wird immer wieder gerne getrunken.

    103 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Sehr , sehr lecker

    Von Liane am 05.02.2020 Verifizierter Kauf

    Wir haben dieses leckere Tröpfchen zur Silberhochzeit bekommen und gestern den Korken knallen lassen - hm ------sehr lecker !! und eine klare Kaufempfehlung. Trinkt sich ganz wunderbar und ist wirklich samtig im Abgang.

    122 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Grande Cuvée 1531 de Aimery Brut Crémant de Limoux

11,90 *
15,87 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006