Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Elegant, finessenreich, mit toller Balance. Der Champagne Gardet Brut Reserve wird zu je einem Drittel aus Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay gekeltert. Ein Viertel der Grundweine reifen in großen Holzfässern zu Réserve-Qualitäten. Sechs bis acht Jahre - also weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus - reift der Champagner in unterirdischen Kellergewölben auf der Feinhefe. Elegant, finessenreich und mit toller Balance lässt er in typischem Gardet-Stil Tradition und Moderne verschmelzen.
  • Besonderheiten

    Champagne Gardet ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das 1895 von Charles Gardet in Epernay gegründet wurde. In den 1930er Jahren zog sein Sohn Georges nach Chigny-les-Roses, einem als Premier Cru deklarierten Dorf im Herzen der Montagne de Reims. Sein Ziel: die Marke Champagne Gardet weiter zu entwickeln und weiterhin Weine von unantastbarer Qualität zu produzieren. Um dies erreichen setzte er auf eine qualitativ beste Traubenversorgung und ein auf Exzellenz ausgerichtetes Weinherstellungsverfahren, das die Vorgaben für Champagner teils weit übertrifft.

    Heute besitzt das Haus rund sieben Hektar erstklassiger Cru-Weinberge rund um das Heimatdorf Chigny-les-Roses, mit einer jährlichen Produktion von rund 1,2 Millionen Flaschen gehört es zu den 20 größten der Champagne. Etwa 50% davon werden exportiert, hauptsächlich nach Europa (Großbritannien, Belgien, Deutschland ...) und nach Japan, den Vereinigten Staaten, Australien, Neuseeland, Kanada... Alle Champagner von Gardet werden auf traditionellste Art und Weise hergestellt, als eines der wenigen Häuser setzt man bei der Alterung seiner seiner Réserve-Weine noch auf große Eichenholzfässer, weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus reifen die Flaschen in den unterirdischen Kellergewölben.

    Die lange Zubereitungszeit und die Verwendung eines hohen Anteils an Réserve-Wein haben den Stil des Hauses geprägt und sind in der Tat bis heute ein charakteristisches Merkmal von Champagne Gardet. Als die Familie Prieux das Haus im Jahre 2007 erwarb, wurde kräftig in das Geschäft investiert und vieles modernisiert. Aber klugerweise wurden die Eigenschaften des im Laufe der Jahre hergestellten Weinstils größtenteils bewahrt und nur bestens verfeinert hat, um mit mehr Fruchtfrische und Balance dem Geschmack der Zeit gerecht zu werden. Tradition und Moderne - eine Balance, die den Gardet-Stil definiert.

  • Verkostungsnotiz

    In klarem, brillantem Honiggelb versprüht der Champagne Gardet Brut Reserve bereits im Glas eine gewisse Eleganz. In seinem harmonischen Bouquet gefallen der Nase zunächst Aromen von gebacken Köstlichkeiten, Brioche und süßem Kuchenteig, hinzukommen warme Noten reifer gelber Früchte, allen voran Aprikosen. Finessenreich am Gaumen, aromatisch-kräftig mit kandierten Früchten und Orangenschalen, seine feingliedrige Perlage und ein feiner Schmelz lassen ein äußerst elegantes Mundgefühl voller Balance entstehen. Das Finish ist frisch und anhaltend mit einer zarten Komplexität.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen:

    16,5/20 Punkte Jancis Robinson: Caramel and brioche, very rich and creamy on the nose and then much tighter and lighter on the palate. Something almost floral. Salty, green olive, leafy, and bubbles with a much more determined grip on the palate than the Brut Tradition charmer. A champagne for Albariño lovers?

    94/100 Punkte Bob Campbell

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten