Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

Burgund - 2 Weine zur Auswahl

 
Domaine des Geneves Chablis 1er Cru "Les Fourneaux" 2013
-12 %
Chardonnay nahe dem Genussolymp
  • Weingut: Domaine des Geneves
  • Rebsorte: Chardonnay
  • Geschmacksrichtung: üppig und komplex
Statt 22,50
19,90
26,53 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
Ausverkauft
Domaine des Geneves Chablis 2015
-20 %

Domaine des Geneves Chablis 2015

Frankreich | Chablis AOC

  • Weingut: Domaine des Geneves
  • Rebsorte: Chardonnay
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 14,90
11,90
15,87 € / l

Burgund


Burgund – Französische Traditionsregion

 

•    Bestockte Rebfläche:

ca. 30.000 Hektar

•    Weinproduktion pro Jahr:

ca. 200 Millionen Flaschen

•    Wichtige rote Rebsorten:

Pinot Noir, Gamay

•    Wichtige weiße Rebsorten:

Chardonnay, Aligoté


Schon seit Tausenden von Jahren spielt der Weinbau in der französischen Anbauregion Burgund eine Rolle. Sowohl Kelten wie Römer als auch die Aristokraten und Mönche des Mittelalters prägten die Weinkultur der Region. Noch heute gilt Burgund, in Frankreich Bourgogne genannt, als eines der Gebiete, die dem französischen „Savoir Vivre“ Bedeutung verleihen. Von der Stadt Beaune im Zentrum der Region ausgehend erstreckt sich das Burgund bis nach Dijon und Lyon. Innerhalb der weitläufigen Landschaft finden Genießer mehrere Unterzonen, zu denen auch die namhaften Größen Côte d'Or, Mâconnais, Beaujolais und Côte de Nuits gehören.

Ruhesuchende, Kulturbegeisterte und Naturfreunde werden im Burgund gleichermaßen glücklich. Abseits der Städte lädt die hügelige Landschaft des Chablis zu ausgedehnten Wanderungen und Radtouren ein, während die historische Stadtmauer Beaunes eine Zeitreise in die Vergangenheit des Burgund ermöglicht. Rund 1.000 Kilometer romantische Weinstraßen können im Burgund mit dem PKW erkundet werden – entlang der Route finden sich stets romantische Städtchen, Weinberge und historische Bauten. Und als wäre das noch nicht genug, bietet das Burgund zahlreiche Kanäle, auf denen das Land per Boot erkundet werden kann.

Genuss in seiner reinsten und wohl schönsten Form offenbart sich im Burgund zu jedem Zeitpunkt. Gemütliche Restaurants und kleine Weinstuben entführen den Reisenden in eine Welt der vielfältigen Aromen. Frischer Fisch, das zarte Fleisch des Bressehuhns und auch Weinbergschnecken sind nur ein kleiner Teil der regionalen Kulinarik. Nicht versäumen sollten Gäste des Burgund auch das berühmte „Boeuf Bourgignon“, geschmortes Charolais-Rind. Zu allen Gerichten unverzichtbar ist ein Glas Wein, für den das Burgund in aller Welt berühmt ist. Ob weiß oder rot – darüber bestimmt dann die Gesamtkomposition.

Filter

Weinart
Rebsorte
Jahrgang
Geschmack
Preisklasse
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten