Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Wittmann - 6 Weine zur Auswahl

 
Wittmann

Wittmann

Seit 1663 sind die Wittmanns und ihre Vorfahren Weinbauern im alten Marktflecken Westhofen, im südlichen Rheinhessen, da wird der Weinbau in der Familie erstmals urkundlich erwähnt. Aus dieser langen Tradition heraus entwickelte sich über die Jahrhunderte hinweg das Weingut zu seiner heutigen Form. Eine lange Weinbautradition sagt eigentlich nichts über die Qualität der Weine eines Weingutes aus. Sie zeigt aber die Verbundenheit mit dem Fleckchen Erde an, das man bearbeitet. Seit 1990 bewirtschaften die Wttmanns ihre Weinberge kontrolliert rein natürlich.

Vier Trauben Exzellente Betriebe, die zu den besten Deutschlands zählen - Gault Millau WeinGuide 2016: „Genau darum geht es Philipp Wittmann: um das mineralische Erlebnis, um Salzigkeit, Kühle, Länge - und Herkunftsbezug. Wittmann steht für uns für eine absolut authentische Weinkultur, die sich genau richtig definiert.“

Deutschlands Weine ✭✭✭✭✭ Eichelmann 2016: „Der Favorit unter den Grossen Gewächsen ist der Morstein, der viel Konzentration und reintönige Frucht zeigt, kraftvoll und jugendlich. (...) Ganz starke Kollektion!“

WEINGUT DES JAHRES - Schlemmeratlas 2015 - Busche Verlag: „Leidenschaft, Hingabe und Kompetenz, die zu hervorragenden Weinen führen, werden mit der Ehre „Weingut des Jahres“ ausgezeichnet. In Perfektion wird die hohe Schule des Weinmachens vom Familienbetrieb Wittmann in rheinhessischen Westhofen beherrscht. Ihre Rieslinge sind legendär und von Weltklasse. Für diese Spitzenleistungen wird das Weingut Wittmann zu Recht vom Schlemmer Atlas gewürdigt.“

Lage, Lage, Lage - Interview mit Stuart Pigott - Süddeutsche Zeitung 02/15: „Nehmen Sie einen Gutsriesling von Philipp Wittmann aus Rheinhessen als Beispiel für einen perfekten trockenen Riesling. Da bekommen Sie für kleines Geld einen Eindruck vom Charakter, dem Terroir, der auch seine Lagenweine, die sogenannten Großen Gewächse, auszeichnet.“  

Fotos: von David Maurer

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten