Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Weißwein
Land
Italien
Anbauregion
Venetien
Weingut
Cantina Delibori
Rebsorte
Trebbiano di Lugana
Jahrgang
2019
Appellation
Lugana DOC
Geschmack
fruchtig-frisch
Trinkempfehlung
Bis zu 3 Jahre nach der Lese
Ausbau
Edelstahltank
Temperatur
8-10 °C
Speiseempfehlung
Fisch, Reis, Spargel
Alkoholgehalt
12,5 % vol
Säure
5,6 g/l
Restzucker
8  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
IT23287
Allergene
enthält Sulfite

Stimme aus dem Weinkeller

Alexander Spruch

Alexander Spruch

von Silkes Weinkeller

Nach einem langen und harten Tag, einfach einen ruhigen Abend genießen. Kennt jeder…. so ging es mir gestern. Infolgedessen schnell ein paar Gnocchi mit Pesto alla genovese gekocht und den Corte al Passo Lugana geöffnet. Sofort springt mir eine Flut von Aprikose, Birne und Melone in die Nase. Wenn ich die Augen schließe nehme ich die Frische eines Sommerweins war, gepaart mit der Komplexität eines Eisweins. Feinfruchtig, die perfekte Wahl als Begleiter dieses Abendessens. Aber auch danach mag ich ihn nicht wegstellen, dieser Lugana ist ein Gaumenschmeichler. Wunderbar zarter Schmelz und zurückhaltende Säure. Über den Abend gehe ich mit meiner Frau auf Erkundungsreise und wir entdecken Mandarinen, Quitte, Ananas, Thymian und Salbei. Spannend bis zum letzten Tropfen. So schön sollte jeder Tag enden.

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Ideales Klima
    • Bestes Terroir
    • Lagerung auf der Feinhefe
    Der Lugana-Boom kennt kein Ende. Doch richtig gute Luganas zu einem vernünftigen Preis sind rar. Umso mehr freuen wir uns neben Größen wie Cà dei Frati noch wahre Schätze ans Licht bringen zu können. Der Corte al Passo ist ein wundervolles Beispiel für verdammt guten Lugana. Anspruchsvolle Weißweinliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

    Corte al Passo – Bester Lugana aus Venetien

    Rund um die Gemeinden Peschiera del Garda, Desenzano und Sirmione am südlichen Ufer des Gardasees wachsen die Trauben für diesen Lugana. Hier an der Grenze zwischen Venetien und der Lombardei finden sie optimale Bedingungen vor. Toniger Boden prägt das Gebiet. Er versorgt die Pflanzen auch in trockenen Sommern mit ausreichend Wasser. Die Nähe zum See mildert das Klima, sodass die Trauben gleichmäßig reifen.

    Im Keller baut der Weinmacher den Corte al Passo Lugana im Edelstahltank auf der Feinhefe aus. Das verleiht ihm neben seinem frischen Aroma von Frucht auch Finesse und Eleganz. Eigenschaften, die nicht nur den Genießer, sondern auch den anspruchsvollen italienischen Weinkritiker Luca Maroni überzeugen. Schon mehrmals bewertete er den Corte al Passo mit 98 Punkte. Die Höchstnote für alle je verkosteten Luganas. Chapeau!

    Sommerwein und vielseitiger Speisebegleiter

    In klarem Strohgelb zeigt sich der Corte al Passo Lugana im Glas. In der Nase öffnet sich ein Bukett mit Aromen von Aprikose, Apfel und Birne. Frisch und fruchtig tänzelt der Wein über die Zunge. Er ist wunderbar cremig und füllt den Mund mit gutem Volumen. Wir nehmen die Eindrücke aus der Nase jetzt noch viel besser wahr. Dazu gesellen sich eine zarte Note von Brioche und ein leichter Anklang von Mandel. Das lange, fein mineralische Finale macht Lust auf den nächsten Schluck.

    Der Corte al Passo Lugana ist ein idealer Terrassenwein. Als Begleiter passt er hervorragend zu Salat, Fisch und Meeresfrüchten sowie Spargel und Risotto.
  • Cantina Delibori
    Loc' Ca' Nova 1
    37011 Calmasino di Bardolino
    Italien

    Im Herzen des Bardolino Classico, auf den Hügeln mit Blick auf den Gardasee wurde die Cantine Delibori 1971 von Giorgio Cristoforetti und Walter Delibori gegründet. Sie befindet sich immer noch im Besitz der beiden Familien, die alles daran setzen, die Echtheit der Weine und die Sicherung der Qualität zu bewahren.

    Insgesamt 220 Hektar Weinberge - zwischen Bardolino, Valpolicella, Lugana, Custoza und Soave verteilt - nennt das Weingut heute sein Eigen. Das Portfolio der Delibori-Weine umfasst alle großen Veroneser Klassiker: vom prestigeträchtigen Amarone bis hin zu Ripasso und Valpolicella, die aus dem hügeligen Amphitheater nördlich von Verona kommen. Bardolino, in den klassischen Versionen DOC, Superiore DOCG und Chiaretto produziert, hat seinen Namen von der hügeligen Gegend in der Nähe des Gardasees, wo Delibori seinen Hauptsitz und Keller hat. Außerdem werden weiße und rote IGT-Weine aus autochthonen Trauben der Provinz Verona erzeugt. In den sanften Hügeln östlich von Verona wachsen die Trauben für Soave, während der südöstliche Teil des Gardasees das Land von Bianco di Custoza und dem seit jeher beliebtesten Wein der Cantina - dem einzigartigen Lugana - ist.

    Stete Investitionen in Weinberg und Keller, der zu jeder Zeit auf dem modernsten Stand der Technik ist, sowie die gesamte Kontrolle während der Entstehungsprozesses der Weine von der Pflege der Weinberge bis hin zur Abfüllung und Verkauf garantieren Jahr für Jahr beste Qualitäten. Das wissen nicht nur Fachpresse und Kritiker zu schätzen, sondern viel wichtiger, die Gaumen anspruchsvoller Genießer auf der ganzen Welt, die nicht irren können und Motivation für Delibori sind für Sie jeden Tag das Beste zu geben.


  • Luca Maroni

    98 / 99 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2018)

    Der Beste je von Luca Maroni verkostete Lugana-Wein

    selection

    Gold

    Italian Wine Guy  98 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2019)

  • Kundenbewertungen (8)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    3.3 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0

    Leider kein Glanzlicht

    Von Anonym am 02.08.2020

    Der Jahrgang 2019 ist leider nicht fruchtig, sondern eher sauer.
    Schade.

    9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Perfekt für einen coolen Sommerabend

    Von Anonym am 18.07.2020

    Fruchtig, aromatisch, passt auch zu Gegrilltem, sehr lecker, immer wieder gern

    22 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Corte al Passo Lugana 2018

    Hat geschmeckt wie im Urlaub!

    Von Anonym am 20.12.2019

    Den Corte al Passo haben wir immer gerne im Urlaub getrunken. Jetzt haben wir ihn bei Silkes Weinkeller gefunden. Auch zu Hause zaubert er uns noch ein bischen Urlaubs-Feeling auf den Tisch :-)

    146 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Corte al Passo Lugana 2019

Statt 14,90 €
9,99 *
13,32 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006