Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

San Polo Brunello di Montalcino 2013

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Land
Italien
Anbauregion
Toskana
Weingut
San Polo - Azienda Agricola
Rebsorte
Sangiovese
Jahrgang
2013
Appellation
Brunello di Montalcino DOCG
Geschmack
üppig, weich, fruchtig
Trinkempfehlung
Bis mindestens 20 Jahre nach der Lese
Ausbau
24 Monate in neuen französischen Tonneaux
Dekantierzeit
1-2 Stunden
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
IT15866
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Der San Polo Brunello di Montalcino zeichnet sich durch einen filigranen und eleganten Stil und sowie eine gute Struktur mit schön eingebundener frischer Säure und cremig-weichen Tanninen aus. Der Wein reift 24 Monate in neuen französischen Tonneaux-Fässern und zur Verfeinerung weitere Jahre auf der Flasche. Er verfügt über ein langes Reifepotential, bereitet auch schon jetzt viel Trinkfreude. James Suckling ("so viel Frucht und Intensität) und Wine Enthusiast vergeben großartige 96 von 100 Punkte.


    Leuchtendes Granatrot. Das Bukett des  San Polo Brunello di Montalcino überzeugt mit verführerischen Aromen: kleine rote Beeren, frische Veilchen und ein Hauch von Kaffee. Am Gaumen entwickelt der Wein eine immense Struktur mit rassiger Säure und geschmeidigen Gerbstoffen. Extrem langlebig. Serviervorschlag: Besonders passend zu saftige Braten, Wildbret, Kalbsfilet, gegrillte Schnitzel, sowie Pilz- und Trüffelgerichten. Dieser Brunello eignet sich auch als Begleiter einer Vielzahl von herzhaften Käsesorten.

  • San Polo - Azienda Agricola
    Località Podernovi, 161
    53024 Montalcino - Siena
    Italia

    San Polo ist ein Weingut im südöstlichen Teil von Montalcino. Es erstreckt sich über 22 Hektar, davon 16 Hektar Rebfläche, und produziert Weine im klassischem Stil. Die Weinberge liegen auf rund 450 Metern Höhe und gehören damit zu den höchstgelegenen Lagen von Montalcino mit idealer Südwest-Ausrichtung. Die Trauben reifen hier unter besten mikroklimatischen Bedingungen: Gut durchlüftet mit Schwankungen von Tag- und Nachttemperaturen, die den Weinen ein perfekt ausgewogenes Süße-Säure-Spiel verleihen. Die ersten Brunello di Montalcino DOCG-Weine wurden hier 1997 hergestellt. Heute stellt San Polo eine Reihe von Weinen her, zu denen auch einige Toscana IGT-Cuvées und ein Rosso di Montalcino gehören.

    Das Jahr 2007 markierte den Beginn einer neuen Ära für San Polo: Die Familie Allegrini, die im Valpolicella-Gebiet bereits eines der besten Weingüter Italiens besitzt (Weingut des Jahres 2016 im Gambero Rosso), erwarb das Anwesen. Das ehrgeizige Ziel: San Polo kompromisslos zu einem Weingut mit Weltruhm zu entwickeln. Der Weinkeller wurde ultra-modern gestaltet, entstand komplett unterirdisch und nach Richtlinien der Bio-Architektur und wurde als erster der Toskana und zweiter weltweit mit der "CasaClima Wine Certification" (zertifizierte Qualität und Nachhaltigkeit) ausgezeichnet.

    Bei San Polo legt man großen Wert darauf, die natürliche Landschaft, die spezifische Umgebung und all ihre Schönheit durch die Philosophie von Nachhaltigkeit zu bewahren. Die Arbeit sowohl in den Weinbergen als auch im Keller ist inspirierend. San Polo ist einen Besuch wert - eine Hommage an die Prinzipien der Integration in die Umwelt. Weinberge, die nach ökologischen und nachhaltigen Grundsätzen und Methoden bewirtschaftet werden, und ein Keller, der sowohl Ästhetikern als auch Umweltschützern gewidmet ist.

    „Der Erwerb des Gutes durch die Familie Allegrini ... hat endlich das ganze Potenzial dieser wunderbaren Weinberge an die Oberfläche gebracht, das wegen widriger Umstände von den früheren Eigentümern nicht genutzt werden konnte.“ (Gambero Rosso)


  • Robert Parker Wine Advocate

    93 / 100 Punkte

    Robert Parker Wine Advocate-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013 Poggio San Polo • Brunello di Montalcino

    robertparker.com #237 Jun 2018
    Rating: 93+ points
    Drink: 2019-2033
    price: $80

    The Poggio San Polo 2013 Brunello di Montalcino offers bright and sweet cherry fruit that pops out with pretty intensity as soon as you lift the glass to your nose. This wine offers beautiful fruit definition and a snappy personality that sings loud and clear. So many Brunellos can taste flat and evolved, but this wine is jazzy and very lively instead. The wine is fermented in cement vats and later aged in large oak casks and tonneaux for two years. Some 50,000 bottles were made.

    Wine Spectator

    92 / 100 Punkte

    James Suckling

    96 / 100 Punkte

    Vinous

    92 / 100 Punkte

    Wine Enthusiast

    96 / 100 Punkte

    Weinwisser

    18 / 20 Punkte

    Vinum

    17 / 20 Punkte

    Gambero Rosso

    2 / 3 Gläser

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    96/100 Punkte Wine Enthusiast:
    Woodland berry, forest floor, exotic spice and tobacco aromas escape the glass. It's bright and loaded with finesse, delivering crushed red cherry, juicy cranberry, cinnamon and clove framed in taut fine-grained tannins. Vibrant acidity lends exquisite balance while a star anise note closes the lingering finish. I love the classic vibe on this—it's the best offering I've had to date from this dynamic estate. Drink 2021–2038.

    96/100 Punkte James Suckling:
    Aromas of plum, dried meat, flower and figs. Full body, velvety and chewy tannins. So much fruit and intensity. I love the generous fruit and form to this wine. Drink in 2021.

    18/20 Punkte Weinwisser:
    Helltöniger, zarter Duft mit schöner, frischer Frucht. Rassige Struktur im Mund, von mittlerer Dichte, sehr ausgewogen und kernig, mit guter innerer Spannung und Kraft, bleibt etwas trocken und streng zurück.

    92/100 Punkte Wine Spectator:
    This verges on cherry liqueur flavors, along with plum, spice and chocolate notes. Modern in feel, with a direct approach, yet has a firm, dense undertow and a lingering finish. Best from 2020 through 2032. 4,000 cases made.

    92/100 Punkte Antonio Galloni

    17/20 Punkte Vinum 2018 Top of Toscana 2019:
    Duftet nach Steinobst, Sandelholz und Veilchen; im Mund saftig, robuste Tannine, verbindet Rasse und Fülle, exzellente Länge: Ein Wein, der schon jetzt gefällt aber auch noch reifen kann.

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

San Polo Brunello di Montalcino 2013

37,90 *
50,53 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006