Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Die Trauben für die Herstellung des Luis Cañas Reserva, einer Cuvée aus 95% Tempranillo und 5% Graciano, stammen von Reben mit einem Durchschnittsalter von 40 Jahren. Schonend von Hand gelesen werden diese in kleinen Kisten zur Kellerei verbracht. Vor der weiteren Verarbeitung werden sie erst verkostet, um Art und Zusammensetzung des Holzes für den Ausbau festzulegen. Dieser findet für 18 Monate in Barriques aus französischer (60%) und amerikanischer (40%) Eiche statt. Es entsteht ein modern gemachter Rioja-Wein, der die Kraft der Frucht und vielschichtige Eleganz perfekt vereint.

     

  • Besonderheiten

    Im beschaulichen Städtchen Villabuena de Álava, zwischen der Sierra Cantabria und dem gemächlich dahinfließenden Ebro, liegt das Weingut Luis Cañas. Im Zentrum der Arbeit stehen hier die Familie, ihre Tradition und die generationenübergreifende Liebe zum Wein. Mit der Rioja Alavesa als Heimat bieten sich dem Gut beste Voraussetzungen für die Erzeugung hochwertiger und facettenreicher Weine. Die Gesundheit der Umgebung liegt der Familie Cañas besonders am Herzen. Aggressive Herbizide oder Pestizide sucht der Genießer hier vergebens. Stattdessen konzentriert sich bei Luis Cañas ein zehnköpfiges Team ausschließlich auf eine respektvolle und umweltfreundliche Bewirtschaftung der Weinberge.

    An die Stelle des Gründers Luis Cañas, der den Grundstein für die Philosophie des Unternehmens legte, trat im Jahre 1989 dessen Sohn, Juan Luis Cañas. Er wusste das Erbe seines Vaters zu schätzen, bereicherte die Bodega jedoch vor allem durch seinen starken Innovationswillen. Seitdem finden nicht mehr nur junge Weine, sondern auch gealterte Varianten ihren Weg aus Villabuena de Álava in Weinregale überall auf der Welt. Auch die Gründung der Bodegas Amaren im Jahr 2009 ist ein Herzensprojekt, das vor allem die Liebe zur Familie repräsentiert.

    Wie entscheidend leidenschaftliche und respektvolle Arbeit ist, beweisen auch die zahlreichen Preise, die das Gut in den vergangenen Jahren erhielt. Eine besondere Ehre war auch die Ernennung zur „Best Winery of the Year“, über die der „Guía de los 365 Mejores Vinos de 2015“ entschieden hatte. Der wohl bedeutendste Weinkrtiker, Robert Parker schreibt über die Weine von Luis Cañas: „Die hier erzeugten Weine werden durch wunderbare Reinheit und Raffinesse geprägt und verbinden sehr schön klassische und moderne Tugenden der Weinherstellung. Außerdem fand ich, dass diese Weine ein gewisses Gefühl hervorrufen, einen Zauber haben, den nicht alle Rioja-Weine beherbergen. Sie alle sind sehr zu empfehlen.“ Auf seinem Erfolg ausruhen möchte sich Juan Luis Cañas jedoch nicht. Auch weiterhin streben er und seine Mitarbeiter in den Weinbergen und Kellern der Bodega nach kompromissloser Perfektion.

  • Verkostungsnotiz

    In einem mittleren Purpur mit violetten Reflexen zeigt sich der 2012er Luis Cañas Reserva im Glas. In der Nase mit einem fruchtbetonten Bukett und Noten reifer roter Früchte (Kirschen, Brombeeren und Heidelbeeren), Vanille und Röstaromen sowie dezent mit Anklängen von feiner Würze, Lakritz und balsamischen Nuancen. An den Gaumen legt sich dieser Wein harmonisch und saftig. Die polierten, gekonnt eingebundenen Tannine harmonieren perfekt mit der Frucht. Im langen, spannenden Nachhall präsentiert der Luis Cañas zudem schöne Röstnoten.

  • Fachpresse Parker

    Robert Parker Wine Advocate-Bewertung Jahrgang 2012:

    2012 Luis Cañas • Reserva

    robertparker.com #226, Aug 2016
    Rating: 90 points
    Drink: 2016-2019
    price: $30

    The 2012 Reserva showed lots of roasted sesame seed, smoky and oaky notes intermixed with aromas of nuts and ripe berry fruit. The palate showed abundant, dusty tannins that give it a little bit of a drying texture. This blend of 95% Tempranillo and 5% Graciano was cropped from a very dry and warm vintage. The wine matured in oak for 18 months. 150,000 bottles produced.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:

    96/100 Punkte Sobremesa

    95/100 Punkte - Goldmedaille IWC 2018: Sweet vanilla and black cherry aromas, dark chocolate on the palate. Ripe, soft, layered and long.

    93/100 Punkte Guía + ★★★★★-Einkaufsempfehlung Guía Peñin 2018

    92/100 Punkte Guía Repsol

    90/100 Punkte James Suckling:
    Ripe red fruits and blackberries with some leather. A powerful wine with seriously dry tannins and a slight metallic edge. Drink now.

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer:

    Best winery of the Year 2015 by "Guía de los 365 Mejores Vinos de 2015 "


    "Bodega des Jahres" im Vivir el Vino 2015 

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten