Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Palacios Remondo Quinon de Valmira ist der neue Erstwein von Alvaro Palacios Rioja-Weinguts. Gerade mal für die homöopathische Dosis von rund 900 Flaschen ausreichend, bringt er mit ihm einen L'Ermita aus Rioja auf den Markt. Der Wein ist ein wahrer Geheimtipp! Lediglich 24 Flaschen wurden uns letztendlich zugeteilt.



  • Besonderheiten

    Alvaro Palacios gehört zu den begnadetsten und berühmtesten Weinmachern der Welt. Nachdem er seine jahrelangen Erfahrungen bei Chateau Petrus, Chateau Le Pin und Chateau La Grange gesammelt hat, setzte er diese bei seinen beeindruckenden Projekten in Spanien um.

    Nach der großartigen Pionierarbeit beim Aufbau seines eigenen Weingutes im Priorat übernahm Alvaro Palacios auch die seit mehr als 150 Jahre im Besitz seiner Familie befindliche Bodega Palacios Remondo in der Rioja, begann mit dramatischen Änderungen und führte sie innerhalb kurzer Zeit in die Elite der Rioja. In den vergangenen Jahren wurde der Palacios Remondo Propiedad in der spanischen Fachpresse mehrfach unter den Besten der Besten Weine des Riojas bewertet.

    Vom Palacios Remondo Quinon de Valmira gibt es nur rund 900 Flaschen insgesamt, für den deutschen Markt deutlich weniger. Der Wein ist praktisch schon vor Abfüllung ausverkauft. Beim Quinon de Valmira handelt sich um einen reinsortigen Garnacha von 30 Jahre alten Reben aus der Einzellage "Paraje Quiñón de Valmira" bei Alfaro (D.O.Ca. Rioja). Ähnlich wie bei den ganz großen Ferraris bedient Alvaro Palacios nur langjährige gute Kunden mit seinem Rioja-L´Ermita.

  • Verkostungsnotiz

    Verkostungsübersetzung Parker:  Er hat eine bezaubernde Nase mit Anklängen von wilden Kräutern, Früchten und Blumen. Der Gaumen hat unglaublich intensive Aromen, klar, mineralisch, aromatisch, präzise, ​​ziseliert und symmetrisch, angenehm, harmonisch und wirklich beeindruckend... Er ist irgendwie jugendlich-kräftig, eine Wohlgeschmack (Umami)/Mineralik- Sensation und schön strukturiert. Es bleibt "für immer" im Mund.

  • Fachpresse Parker

    2015  Álvaro Palacios Alfaro Quiñón de Valmira

    robertparker.com #235, Feb 2018
    Rating: 97 points
    Drink: 2018-2030
    price: $450
     
    I was really curious to taste the 2015 Quiñón de Valmira from bottle, as the sample I tasted in the summer of 2016 reminded me of a Trousseau from Jura! They now tell me the other variety that is planted intermixed with Garnacha, which might contribute some 5% to the blend, is Tinta Velasco. It's sourced from one single vineyard on limestone-rich soils at 626 meters in altitude, planted 31 years ago and farmed organically. The grapes were hand-picked on September 28th, the bunches destemmed and the grapes crushed and put to ferment in an oak vat with indigenous yeast and manual pigéage for some 39 days. It has a captivating nose of wild herbs, fruit and flowers. The palate has incredibly deep flavors, pungent, mineral, fragrant, precise, chiseled and symmetric, pleasurable, harmonious and really impressive. Malolactic was in barrique and the élevage in 600-liter oak casks called bocoyes for 20 months. It's somehow austere, with umami/mineral sensations and nicely textured. It lingers in your mouth forever. 2,045 bottles, 10 magnums, 15 double magnums and seven five-liter bottles were filled in July 2017.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    96/100 Punkte James Suckling: A delicate yet complex red with perfumes of strawberries and flowers. Medium body, ultra-fine tannins and bright acidity. The length and beauty is so impressive. Great mouthfeel and depth. Drink or hold.

    Übersetzung: Ein delikater, aber komplexer Roter mit Aromen von Erdbeeren und Blumen. Mittlerer Körper, feinste Tannine und strahlende Säure. Die Länge und Schönheit ist so beeindruckend. Tolles Mundgefühl und Tiefe. Trinken oder halten Sie.

    95/100 Punkte Decanter: First fruits of Alvaro Palacios’ labours to restore Rioja Baja’s traditional Garnachas to glory. Bush vines, grown at 615m, at the limit of ripening. Shallow red clay soil over calcium carbonate. Alvaro Palacios Quiñon de Valmira 2015 is a pale garnet colour with gloriously floral aromas. Equally seductive palate superbly ripe with a lift of orange peel and grain of dark chocolate. Very refined; Pinot-like.  A great beginning; a vineyard to watch. (barrel sample)

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten