Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    97/100 James Suckling: „Always a masterpiece. A joy to taste now.“ Der Muga Prado Enea Gran Reserva ist ein klassischer Grande für höchste Ansprüche, der nur in besonders guten Jahren vinifiziert wird. Eine lebende Legende und einer der ganz wesentlichen Mitbegründer des weltweiten Ruhmes großer Rioja-Weine. Ein Wein alter Schule, erzkonservativ und traditionell, eine Spezies, die beinahe dem modernen Massengeschmack zum Opfer gefallen wäre.
  • Besonderheiten

    Bodegas Muga befindet sich direkt am altehrwürdigen Bahnhof in Haro, dem überlieferten Zentrum und der Keimzelle des Weinbaus in der Rioja, ist eines der traditionellsten und höchstbewerteten Weingüter Spaniens und mittlerweile eine Legende in der D.O.Ca. Rioja. Von der Reserva bis zu den großen Lagenweinen zeigen alle Weine eine unverkennbare „Muga-Handschrift“ und begeistern mit viel Terroir auf höchstem Niveau. Dafür leistet sich Muga seit Jahrzehnten eine eigene Küferei, in welcher sämtliche Barriques für die Weinbereitung eigenhändig hergestellt werden. Alle Gebinde sind aus Holz, Pumpvorgänge werden fast gänzlich vermieden und die Schönung der Weine erfolgt wie vor hundert Jahren mit reinem Eiweiß. Außerdem erhalten alle Weine ausreichend Zeit, um in Ruhe und abgeschiedener Dunkelheit zu reifen. Die Rotweine von Bodegas Muga zählen zu den besten spanischen Weinen. Die aktuellen Jahrgänge von Bodegas Muga präsentieren sich wieder in Bestform, was ganz besonders der Muga Prado Enea Gran Reserva 2009 mit seiner herausragenden James Suckling-Empfehlung unterstreicht, 97/100 Punkte: „Always a masterpiece. A joy to taste now.“

  • Verkostungsnotiz

    Dem Auge präsentiert sich der Muga Prado Enea Gran Reserva in noch sehr jugendlich dichtem Rubinrot. Ausdrucksstarke und klar definierte Aromen reifer, roter Früchte (Pflaumen, rote Johannisbeeren) bilden zu Beginn ein moderneres Bouquet. Mit etwas Luft strömen immer subtilere Nuancen aus dem Glas. Holznoten (Zeder, frische Akazienrinde), gefolgt von vielen scharfen Nuancen (Zimt, Nelken, schwarzer Pfeffer) und schließlich Eindrücke von Tabak. Ein Sammelsurium von Düften - modern -  ohne die klassische Identität zu verlieren. Eine ausgewogene Struktur mit Körper und Rückgrat am Gaumen, geschliffene Tannine, aber noch eine gewisse Kante und der Eindruck edler Kraft. Vollmundig, knackig, mit ausgewogener Säure und gut integrierter Eiche in Harmonie mit der wunderbar reifen Traubenfrucht. Lang anhaltendes Finale. Ausdrucksstark, eindrucksvoll, bespielhaft für einen Rioja Gran Reserva: Muga Prado Enea Gran Reserva.

  • Fachpresse Parker

    2009  Muga Prado Enea Gran Reserva

    eRobertParker.com # 226 (Aug 2016)
    Rating: 96
    Drink 2017 - 2029
    Cost: $43-$75
     
    The most classic cuvée was not produced in 2007 or 2008, so we jumped to the phenomenal 2009 Prado Enea. It was produced with grapes from cooler vineyards that enjoyed 20 extra days of slow ripening compared with warmer zones, which provided them with perfect ripeness and deep flavors. This blend of 70% Tempranillo, 20% Garnacha and the remaining 10% between Mazuelo and Graciano had an extended élevage, in this case no less than three years (alternating newer and older barrels). This is still a baby and I know Winemaker Jorge Muga would like to keep it in bottle for longer before selling it, but the commercial pressure is tremendous, as there has been no wine since 2006. The wine has 14.1% alcohol and a surprising 3.34 pH, especially considering 2009 was generally a warm and ripe year. But somehow this cuvée seems to work very well in ripe vintages. The wine feels even younger on the palate, and it still needs to develop some further complexity and the silky texture for which this wine is famous. There is good balance here and all the elements are in place for a nice development in bottle. In fact, it feels like one of the great recent vintages of Prado Enea. There will be no Prado Enea in 2012 and 2013 either, but it's produced in 2010, 2014 (small quantities) and 2015. At this quality level, the price seems like a real bargain. 90,000 bottles produced in 2009.

    There is no Torre Muga 2012 or 2013 and I only previewed the 2014, still unbottled and in its infancy. In the case of Prado Enea, they are skipping 2007 and 2008, and 2012 and 2013 will not be bottled either. As for the rare Aro, where they depend on the full ripeness of Graciano, the follow-up of the 2010 will be 2015. So I had few wines to taste at Muga in this occasion....

  • Fachpresse

    96/100 Punkte Guia Proensa, Jg. 2009

    97/100 Punkte James Suckling
    , Jg. 2009: Gorgeous aromas of ripe fruit, Spanish cedar and dark chocolate. Full body with beautiful flavors of fresh strawberries and raspberries. Super polished and refined. Lovely tension. Refined and polished. A wine with superb depth. Always a masterpiece. Better in 2018 but a joy to taste now.

    93/100 Punkte Guia Penin, Jg. 2013: Farbe: dunkles Kirschrot, granatroter Saum. Aroma: Früchtekonfit, balsamisch, feine Reduktionsnoten, Tabak, Röstaromen. Mund: geschmackvoll, reife Früchte, strukturiert, zartbitter, lang.

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Schon gesehen?

La Rioja Alta Gran Reserva 904 2005
-31 %

La Rioja Alta Gran Reserva 904 2005

Spanien | Rioja DOCa  

  • 96
  • 95
  • 94
  • 96
  • 96

1.Platz "Top 100 Wines of 2016" Wine Enthusiast - 96/100 Punkte. 96/100 Robert Parker: „Im Jahrgang 2005 zeigt er sich von seiner allerbesten...

Mehr
Statt 42,50
29,50
39,33 € / l
Royal Flush Reserva Especial 2009
-18 %

Royal Flush Reserva Especial 2009

Spanien | Rioja DOCa  

  • 94

Die Wahrscheinlichkeit auf einen Royal Flush beim Poker liegt bei 0,001%, die Wahrscheinlichkeit mit dem Royal Flush Reserva Especial einen Glücksgriff zu...

Mehr
Statt 16,90
13,90
18,53 € / l
Terroir X de Llicorella 1897 El Segundo 2014
  • 96
  • 96
  • 98

98/100 Silkes Weinmesse. Silke Spruch: „Wer ganz große Weine mit edlem Terroir erzeugen möchte, der muss natürlich wie ich wissen, wie ganz große Weine...

Mehr
59,00
78,67 € / l
El Puntido 2013

El Puntido 2013

Spanien | Rioja DOCa  

  • 94
  • 98

94/100 Guia Penin. Die Familie Eguren gehört mit insgesamt sechs Weingütern die jeweils den eigenen, individuellen Stil des Terroirs großartig im Wein zum...

Mehr
39,50
52,67 € / l

Ähnliche Weine

Amancio 2012

Amancio 2012

Spanien | Rioja DOCa  

  • 96
  • 100
  • 98

100/100 Guia Proensa. 98/100 Silkes Weinmesse. 95/100 Guia Gourmets. 96+/100 Punkte Parker: „Alles an diesem 2010er Amanico spektakulär und...

Mehr
99,50
132,67 € / l
6,0 L Imperial
Imperial (6,0 L) Finca El Bosque 2013
-20 %

Imperial (6,0 L) Finca El Bosque 2013

Spanien | Rioja DOCa  

  • 95
  • 97

98/100 Guia Gourmets. 97/100 Guia Proensa. Thomas Matthews verkostete die Rioja-Weine der Familie Eguren im Juni 2012 für den WineSpectator und schrieb:...

Mehr
Statt 998,00
798,00
133,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten