Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   |   Ab 120 € Versandkostenfrei (DE)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    92/100 Markus A. Dilger. Neuer Wein von Baron de Ley aus der Spitzenlage Las Altillas in der Rioja Baja. Die gelungene Komposition aus 95% Tempranillo und 5% Cabernet Sauvignon reifte 10 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Das Chateau Baron de Ley, ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich auf der linken Seite des Ebrotals inmitten der 100 ha Weinberge, die direkt um das Chateau herum angelegt wurden. Bei Baron de Ley werden nur eigene Trauben verwendet. Ferner besitzt Baron de Ley die Genehmigung, Cabernet-Sauvignon Trauben anzubauen und den klassischen Tempranillo-Trauben beizufügen, was den Weinen einen internationalen Stil verleiht.
  • Besonderheiten

    Das Weingut Baron de Ley, ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich auf der linken Seite des Ebro-Tals. Die Kellerei wurde inmitten der Weinberge angelegt, um möglichst kurze Wege bei der Ernte zu haben. Es werden nur eigene Trauben verwendet, wovon die Tempranillo den Hauptanteil ausmacht. Weiter werden auch Cabernet Sauvignon, Garnacha, Graciano und Maturana angebaut.

    Dieser Wein ist ein Rioja, wie es ihn noch nie gab: Jungfernwein einer neu bepflanzten, fast 400 Meter hoch gelegenen Spitzenlage in der Rioja Baja namens "Las Altillas". Hinzu kommt, dass dies der erste Wein von Baron de Ley ist, der nicht nur in Fässern aus amerikanischer, sondern zum Teil auch in französischer Eiche gereift ist. Schließlich wird der Wein vor der Füllung nur noch geringfügig gefiltert. Das Resultat ist ein hochklassiger, "moderner" Rioja, der auf der einen Seite langlebig, auf der anderen auch schon jung mit riesigem Genuss zu trinken ist.

  • Verkostungsnotiz

    In schönem Rubin mit dunklen Reflexen präsentiert sich der Baron de Ley Las Altillas im Glas. Delikates Bukett von Waldfrüchten, balsamischen Noten und Vanilleschoten. Am Gaumen sehr harmonisch und ausgewogen mit Noten von Cassis, Schwarzkirschen Brombeeren, Gewürzen, Toast und Unterholz. Auch im Finale präsentiert sich dieser schon jung sehr gut zu genießende, moderne Rioja geschmackvoll und unkompliziert.  

  • Fachpresse

    92/100 Punkte Markus A. Dilger:
    „Dieser Rioja aus dem Hause Baron de Ley besteht aus 95% Tempranillo und 5% Cabernet Sauvignon. Er besitzt eine rubinrote Farbe mit noch hellem Rand. Die Aromen erinnern an einen klassischen Rioja, der sowohl in französischen, wie auch amerikanischen Barrique-Fässern über 12 Monate gereift wurde. Aufgrund der Tatsache, dass die Trauben von Rebstöcken stammen, die über 400 m hoch liegen ist der Säuregehalt angenehm frisch und bietet eine elegante Harmonie mit Tanninen, Alkohol und Röstaromen. Der „Las Altillas“ ist gut ausbalanciert und schon jetzt trinkreif. Dennoch hat er Potenzial für weitere 4-6 Jahre. Dieser Wein passt hervorragend zu Grill- und Wildgerichten, wie z.B. einem Hirschrücken mit Preiselbeersauce.“  

    JG 2011:

    90/100 Punkte Falstaff

     

     

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Grande Cuvee 1531 d'Aimery Brut Cremant de Limoux

Grande Cuvee 1531 d'Aimery Brut Cremant de Limoux

Frankreich | Cremant de Limoux AOC  

"Der Champagner-Jäger" - Platz 6 bei der großen Schaumweinverkostung der Zeitschrift "Stern" - vor vielen renommierten Champagnern, die...

Mehr
12,50
16,67 € / l
Chateau Jean Voisin Les Mourilles Saint Emilion Grand Cru 2011

Chateau Jean Voisin Les Mourilles Saint Emilion Grand Cru 2011

Frankreich | Saint Emilion Grand Cru AOC  

Unbedingt probieren. Erstklassiger Bordeaux Grand Cru der Familie Chassagnoux. Es begann alles mit dem Schloss Jean Voisin in der Region Saint-Emilion....

Mehr
11,90
15,87 € / l
Baron de Ley Finca Monasterio 2012
-25 %

Baron de Ley Finca Monasterio 2012

Spanien | Rioja DOCa  

  • 92

93/100 Guia Gourmets. 92/100 Guia Proensa. Rioja-Gigant, der in einem Vorjahrgang höher in der spanischen Fachpresse bewertet wurde als der sog....

Mehr
Statt 19,90
14,90
19,87 € / l
Lindes de Remelluri Vinedos de San Vicente 2011
-31 %
  • 92
  • 94

92/100 Robert Parker: „The San Vicente behaves really well.” Seit der Rückkehr von Telmo Rodriguez auf das elterliche Weingut haben die Remelluri-Weine...

Mehr
Statt 15,90
11,00
14,67 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten