Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Aktuell haben Sie die Möglichkeit, diesen Wein zu besonders günstigen Vorverkaufskonditionen zu beziehen. Die Auslieferung erfolgt ab November 2017. Streng limitierte Rarität. Die Vorfreude auf den 2015er Wein ist verheißungsvoll und groß. Der 2015er Wein zeigt die Süße einer frühen Reife und die Frische der langsamen Reife zum Ende der Wachstumsperiode. Im Duft überwiegen intensive Noten roter Beerenfrüchte, Anklänge von Lakritz, dezent Anis, untertönige und delikate Nuancen an Fassausbauaromen.


    Subskriptionsbedingungen: Subskriptionen sind aufgrund der Auftragsabwicklung und der zeitlichen Abläufe grundsätzlich nicht mit Bestellungen aus unserem Standardsortiment kombinierbar! Wenn Sie trotzdem die Subskriptionsbestellung gemeinsam mit einer Bestellung von anderen Weinen aus unserem Sortiment auslösen, bitten wir Sie zu beachten, dass der Versand getrennt erfolgt und die Frei-Haus-Grenzen sich dann auf den Bestellwert der Einzellieferung beziehen. Sie erhalten dann auch 2 gesonderte Rechnungen.

    Bei Artikeln, bei denen kein Subskriptionspreis angegeben ist, erhalten Sie den Preis und weitere Informationen auf Anfrage. Angegebene Subskriptionspreise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zur Zeit 19%. Sie erhalten nach Ihrer verbindlichen Bestellung eine Auftragsbestätigung und Subskriptionsrechnung mit einem Zahlungsziel von 8 Tagen nach Rechnungsstellung. Nach Begleichung der Rechnung sind Ihre bestellten Mengen verbindlich reserviert. Wird der Betrag nicht innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist beglichen, so können wir Ihnen keine Auslieferung mehr zum Subskriptionspreis garantieren. Die Auslieferung der Weine erfolgt wie angegeben nach Freigabe durch das Weingut.

  • Besonderheiten

    1985 als privatisierte kleine Genossenschaft in der baskischen Rioja bei Laguardia gegründet, ist Bodegas Artadi heute im Alleinbesitz von Juan López de Lacalle, dem Chef der ersten Stunde. Seinem Credo „Der Wert großer Weine ist eng verbunden mit dem Land und den Menschen“ folgend, setzte er sich mit leidenschaftliches Engagement dafür ein, die bestmöglichen Weine aus den kleinteiligen Rebgärten seiner Vorfahren zu erzeugen und konzentrierte sich voll und ganz auf eine Rebsorte: Tempranillo. Mit seinem Selektionswein aus alten Lagen, dem Pagos Viejos schuf er den Prototyp des modernen Rioja, der heute, erst 25 Jahre später zu den großen historischen Weltklasse-Weinen zählt. Der Respekt vor der Natur war von Beginn ein wichtiger Faktor. Die Bewirtschaftung erfolgt auch heute nach traditionellen Methoden, der Verzicht auf jegliche künstliche-synthetische Dünge-Mittel und die Anwendung biologischer Prinzipien bilden die Grundlage für einen, zukunftsfähigen, umweltverträglichen Weinbau.

    Lacalle hält es mit dem französischen Philosophen, nach welchem "ein wenig Kunst, ein wenig Wissenschaft und ein wenig Mysterium als Formel ist zu lang für etwas, was unendlich ist: Wein."

  • Fachpresse Parker

    2014 Artadi Viña El Pisón

    Wine Advocate #226 Aug 2016
    Rating: 96-98 points
    Drink: 2018-2028
    cost: (280)

    If all of the unbottled 2014s felt a little closed and backward, the case of the 2014 Viña El Pisón was even more so; this is a wine that tends to be reticent in its youth. As the winery left the Rioja appellation at the end of 2015, all of the 2014s will be sold without appellation. They didn't have new labels to show, but most likely they will not mention anything other than the province (Álava) and Spain. This should have been bottled a few days before I tasted it, but a problem with some corks prevented them from doing it and what I tasted was a final sample from tank with all of the adjustments already done. 2014 is a slightly more generous vintage than 2013 with rounder tannins that provide a more dynamic sensation. The nose was ungiving and even after a couple of hours in the glass the wine hadn't moved much. There are subtle notes from the élevage that suggest that some time in bottle should do it good, but it's still quite primary. So you have to guide yourself by the palate at this point in time. I think the main difference with the wines from ten years ago is the integration of the oak. This now feels purer and more elegant, better balanced and possibly with a brighter future in bottle. I had encountered a bottle of 2004 a few months ago and it still showed excess oak. 6,600 bottles.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    98/100 Guia Penin

     Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:
    99/100 Punkte James Suckling
    97/100 Punkte Guía Penin
    18/20 Punkte Vinum

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:
    100/100 Punkte Guia Proensa
    99/100 Punkte Guia Gourmets
    98/100 Punkte James Suckling

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:

    96/100 Punkte Antonio Galloni

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Schon gesehen?

1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) El Puntido 2014
-11 %

Magnum (1,5 L) El Puntido 2014

Spanien | La Rioja

  • 94
  • Weingut: Viñedos de Páganos
  • Rebsorte: Tempranillo
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 89,00
79,00
52,67 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Finca Dofi 2015 in 1er OHK
-7 %
  • 95
  • 97
  • 95
  • Weingut: Alvaro Palacios
  • Rebsorte: Garnacha, Cariñena, weiße Trauben
  • Geschmacksrichtung: trocken
Statt 149,00
139,00
92,67 € / l
Dieser Artikel ist auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Palacios Remondo Quinon de Valmira 2014
-16 %
  • 96
  • Weingut: Bodegas Palacios Remondo
  • Rebsorte: 100% Garnacha von den ältesten Garnacha-Rebstöcken des...
  • Geschmacksrichtung: üppig und komplex
Statt 890,00
745,00
496,67 € / l
Wenige Exemplare auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
1,5 L Magnum
Magnum (1,5 L) Moncerbal 2015
-11 %
  • 96
  • 94
  • 98
  • 95
  • Weingut: Bodegas Descendientes de J. Palacios
  • Rebsorte: Mencia, andere
  • Geschmacksrichtung: kräftig und würzig
Statt 219,00
195,00
130,00 € / l
Wenige Exemplare auf Lager
Ihr Wein liegt für Sie im Warenkorb bereit.
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten