Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Frühlingsaktion: für kurze Zeit versandkostenfrei   (D)   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Der Picaro del Aguila Clarete kombiniert den Duft eines Weißen mit der Seele eines Roten. Kein klassischer Rosé, denn er wird mit roten und einem guten Anteil an weißen Trauben hergestellt. Berauscht mit seiner Einzigartigkeit nicht nur den, der das Außergewöhnliche sucht, sondern jeden Liebhaber guten Weins.
  • Besonderheiten

    Jorge Pascual Monzon ist der Name hinter Dominio del Aguila. Sein beeindruckender Lebenslauf führt die ganz großen Namen des europäischen Weinbaus auf. Während seines Studiums in Frankreich arbeitete er zwei Jahre für die Domaine de la Romanée Conti, danach ein Jahr für Vega Sicilia und zuletzt neun Jahre als technischer Direktor für Arzuaga in Navarro, wo er den Weinen mit einem anderen Stil neues Leben einhauchte und sie auf ein ganz neues Niveau brachte. Seine Dominio del Aguila nach traditioneller Weise gebaut, mit absoluter Fokussierung auf die Weinberge. In den letzten Jahren erwarb er rund um das Dorf La Aguilera in der Nähe von Aranda de Duero nach und nach insgesamt 30 Hektar, alles kleine mit Buschreben bepflanzte Parzellen. Alle seine Rotweine werden mit Stielen vergoren, zum Größten Teil mit Füßen getreten. Malolaktische Gärung und Ausbau finden ganz langsam in natürlichen, unterirdischen Kellergewölben in Barriques aus französischer Eiche unterschiedlichen Alters für rund drei Jahre statt. Dominio del Aguila ist eines der spannendsten neuen Projekte in Ribera del Duero, wo die Dinge ohne Eile, aber mit Sorgfalt und Blick auf die Traditionen in Angriff genommen werden. Die Weine sind frisch und kraftvoll, getreu ihrem Geburtsort, stark und dennoch elegant, einzigartig, wenn sie auf den Markt kommen. Die erzeugten Mengen sind noch sehr gering, da viele Trauben verkauft werden. 

    Vor vielen Jahren war der Clarete, die spanische Bezeichnung für einen hellroten Wein, der typische Wein aus Ribera del Duero. Kein klassischer Rosé, aber rosa in der Farbe. Er wird mit roten und mit einem guten Anteil an weißen Trauben, hergestellt, so dass ein Wein mit dem Duft eines Weißen und der Seele eines Roten entsteht.

    Im Picaro del Aguila Clarete finden sich hauptsächlich Tempranillo und Albillo mit kleinen Anteilen von Garnacha, Bobal, Bruñal, Monastrel, Tempranillo Gris, Garnacha Blanca, Pirules, Jaén, Moscatel, Malvasias u.a. von mehr als 100 Jahre alten Reben, die auf einer durchschnittlichen Höhe von 830 M.ü.NN wachsen. Direkt nach dem Zertreten, einer zweitägigen Mazeration und eimem sanftem Pressen wandert der Most in Barriques aus französischer, wo er insgesamt 17 Monate vergoren und ausgebaut wird. Ohne Filtration oder Klärung abgefüllt, können sich Ablagerungen in der Flasche finden.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2014 Picaro del Aguila Clarete stammt von über 60-jährigen Buschreben - hauptsächlich Tempranillo-, Garnacha-, Bobal- und Albillo-Trauben - welche auf einer Ebene in 800-900 m Höhe in der D.O. Ribera del Duero stehen. Die dort anzutreffenden Kalksteinböden sind durchsetzt mit Sand und Ton, was den Weinen eine besondere Frische und Fruchtigkeit verleiht. Die hohen Tag-Nacht-Temperaturunterschiede geben diesen Trauben einen hohen natürlichen Säuregehalt. Jorge Monsun, der schon für die Weingüter Domaine de la Romanée Conti und Vega Sicilia gearbeitet hat, und seine Frau Isabel Rodero, betreiben seit 2010 in ihrer Dominio del Aguila einen biodynamischen Weinbau.

    Dieser Clarete ist auch deren Rückbesinnung auf eine alte Tradition aus der Region: ein gehaltvoller Roséwein aus weißen und roten Trauben. Diese Cuvée besitzt eine lachsrote Farbe mit orangen Reflexen, sowie einer Vielzahl an fruchtig-würzigen Aromen. Diese sind bestimmt von Erdbeeren, Himbeeren, roten Weinberg-Pfirischen, Berner Rosen-Apfel, Aprikosen, Bitterorangen, weißen Blüten, weißem Pfeffer, Holzrauch und einer Spur Mineralität. Am Gaumen ist er saftig, ausgestattet mit einer schönen Frische, feinen Röstaromen - durch den 17-monatigen Ausbau in französischen Eichenfässern - weichen Tanninen und einem langen Nachhall.

    Ich habe noch selten einen solch komplexen Rosé getrunken, der sich sowohl als Solist, wie auch als Begleiter von Meeresfrüchten und würzigen asiatischen Speisen empfiehlt. Meine Speise-Empfehlung: Gebratene Jakobsmuscheln mit rote Beete und Bambus-Sprossen-Salat.
    - Markus A. Dilger -

  • Fachpresse Parker

    2014 Dominio del Águila • Pícaro Clarete

    Wine Advocate #229 - Feb 2017
    Rating: 93 points
    Drink: 2017-2021
    cost: $35
     
    The 2014 Pícaro Clarete is a blend of red and white grapes from old vineyards (they only have old vineyards), matured in barrels that have been reused from previous vintages, so they are older than in 2013 and 2012. It does have a significant amount of white grapes, about 50-60%, and the character, and especially the way the wine matures, is more in the style of a white wine than a red. There are white flowers, aromatic herbs, fine spices and a touch of petrol? The palate is extraordinary, incredibly fresh and complex, with good weight and very good acidity. This has to be the finest vintage to date. The 2012 is drinking superbly today and it's still young, so I don't see why this 2014 should not age the same or even better, as I see more freshness and balance here. 6,436 bottles and 85 magnums were filled in June 2016.

    Übersetzung: Der 2014er Pícaro Clarete ist eine Mischung aus roten und weißen Trauben von alten Weinbergen (sie haben nur alte Weinberge), die in Fässern reifen, welche von früheren Jahrgängen wiederverwendet wurden, welche also älter sind als in den Jahren 2013 und 2012. Die Maische enthält eine signifikant höhere Menge weißer Trauben (etwa 50-60%), und der Charakter, und insbesondere die Art, wie der Wein reift, ist mehr im Stil eines Weißweins. Im Duft gibt es weiße Blüten, aromatische Kräuter, feine Gewürze und einen Hauch von Petrol? Der Gaumen ist außergewöhnlich, unglaublich frisch und komplex, mit gutem Körper und sehr guter Säure. Das ist bis jetzt der schönste Jahrgang dieser Weines. Der 2012er trinkt sich heute hervorragend und es ist noch jung, also sehe ich nicht, warum der 2014er nicht ähnlich oder noch besser sein sollte, da ich hier mehr Frische und Balance sehe. Im Juni 2016 wurden 6.436 Flaschen und 85 Magnum ausgefüllt.

     

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:

    90/100 Punkte Guia Penin

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:
    91/100 Punkte Vinous - Antonio Galloni

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:
    16,5/20 Punkte Jancis Robinson
    92/100 Punkte James Suckling
    93/100 Punkte Verema

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Baron de Ley Finca Monasterio 2014
-25 %

Baron de Ley Finca Monasterio 2014

Spanien | Rioja DOCa  

  • 93
  • 92

Dieser 2014er Finca Monasterio ist ein großartiger und ausdrucksstarker Chateau-Wein für den anspruchsvollen Genießer. Die Cuvée aus selektionierten,...

Mehr
Statt 19,90
14,90
19,87 € / l
Baron de Ley Gran Reserva Vina Imas 2010
-28 %

Dieser vorzügliche Gran Reserva eines Superjahrgangs ist mehr als nur ein Wein. Sie ist ein Stück originärer, spanischer Weinkultur. Die beste Lage des...

Mehr
Statt 24,90
17,90
23,87 € / l
Baron de Ley Rosado (Rose) 2016
-21 %

Baron de Ley Rosado (Rose) 2016

Spanien | Rioja DOCa  

Super Preis-Genussverhältnis für diesen frisch-fruchtbetonten 2016er Rosé von Baron de Ley, dessen schönes Himbeerrosa schon das Auge zu erfreuen und der...

Mehr
Statt 6,90
5,45
7,27 € / l
Emilio Moro Malleolus de Sanchomartin 2010
-18 %

Emilio Moro Malleolus de Sanchomartin 2010

Spanien | Ribera del Duero DO  

  • 95
  • 99
  • 95

99/100 Guia Proensa. 98/100 Decanter. 95/100 Robert Parker. Der Emilio Moro Malleolus de Sanchomartin gehört zu den ganz großen Weinen der Welt und sollte...

Mehr
Statt 139,00
114,00
152,00 € / l
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten